Probleme beim Einloggen

DFT Deutsche Flächen-Technik Industrieboden GmbH

Über uns

DFT wurde im Jahre 1955 als Deutsche Latexfalt Gesellschaft in Bremen gegründet. Seit 2006 firmiert sie unter DFT Deutsche Flächen-Technik Industrieboden GmbH und gehört zur POSSEHL-Gruppe als 100 %iges Tochterunternehmen der POSSEHL SPEZIALBAU.

Die DFT ist auf die Herstellung von großflächigen fugenlosen Industrieboden-Systemen spezialisiert, die sich für unterschiedliche Einsatzgebiete wie z. B. Produktionsbetriebe, Lagerhallen, Hochregalläger, Logistikzentren, Messehallen, Baumärkte, Möbelhäuser, Einkaufszentren eignen.

Auftraggeber und Kooperationspartner sind Bauherren, Generalunternehmen und Architekturbüro mit dem Fokus auf robuste, bewährte Qualität unter Beachtung der Unterhaltskosten. Gearbeitet wird europaweit für namhafte Bauherren wie z. B. Dachser, Kühne & Nagel, IKEA, Audi, VW, Miele, Haribo, ALDI, Rewe/Penny uvm.

Bei DFT sind derzeit 80 Mitarbeiter beschäftigt, davon etwa 20 in der Verwaltung in Bremen sowie im überregionalen Außendienst. 60 gewerbliche, erfahrene Mitarbeiter stellen auf den europaweiten Baustellen die gewünschte Qualität sicher.

Zahlen & Fakten

Kerngeschäft:
Herstellung von fugenlosen Industrieboden-Systemen und Industriebodensanierung | mehr unter www.dft-bremen.de.

Produkte:
Brecopac-Sohlplatte (Walzbeton) sowie hochbelastbare, zementgebundene und/oder geschliffene Industriebodenbeläge/-estriche | mehr unter www.walzbeton.dft-bremen.de

Service:
Planung, Beratung, Ausführung und Gewährleistung; erfahrenes, ausgebildetes
Fachpersonal

Sitz:
Allerkai 4, 28309 Bremen

Geschäftsführung:
Ottmar Rienhoff-Gembus
Mitarbeiter: 80

regionaler Schwerpunkt:
Deutschland und restliches Europa

Umsatz: 19 Mio. Euro (2015)
Leistung: ca. 1,0 Mio. verlegte Quadratmeter (2018)

Weitere Informationen unter www.dft-bremen.de

Impressum: http://www.dft-bremen.de/de/impressum/index.shtml
Mehr