Probleme beim Einloggen?

Domain-Offensive

Über uns

Impressum



Unsere Philosophie


Einen Domainanbieter, wie wir ihn uns schon viele Jahre gewünscht hatten: Technisch fortschrittlich, qualifiziert im Support und zu einem vernünftigen Preis - das war die Idee, die im Januar 2006 von Andreas Gundelach zur Domain-Offensive geformt wurde.

Bereits im April 2006 ging die erste Version der Domain-Offensive.de online. Damals noch in den Firmenfarben rot/gelb in Anlehnung an die damalige Unternehmung "ageweco.de", die die gleichen Farben nutzte.

Im Sommer 2008 kam mit zusammen mit dem Relaunch der Seite ein neues Logo und auch die heutigen Firmenfarben blau/weiß auf die Seite.

Inzwischen vertrauen über 5.000 Kunden der Domain-Offensive über 90.000 Domains an. Ohne großen Werbeetat, Zeitungswerbung oder Messestände erreichen wir zusammen mit unseren Kunden ein jährliches Domainwachstum von ca. 30% pro Jahr. Ein Wert, der uns auch ein wenig Stolz macht. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen weiter zu wachsen und diesen Trend fortzusetzen. Daher stehen wir Ideen und Wünschen unserer Kunden stets offen gegenüber und sind auf allen Ebenen -bis hin zur Geschäftsführung- für Sie erreichbar.

Globales Denken - lokal organisiert

Als mittelständisches Unternehmen arbeiten wir zu 100% aus Deutschland und beziehen unsere Produkte überwiegend von hier ansässigen Unternehmen und zahlen selbstverständlich auch unsere Steuern in Deutschland.

Ökologisch & umweltbewusst

Mit der Gründung der Greenmark IT GmbH haben wir uns darüber hinaus ausdrücklich zu ökologischen und umweltbewussten Arbeitsweisen entschieden. Unsere Stromversorgung in eigenen Gebäuden stammt zu 100% aus regenerativen Energiequellen und ist bewusst ohne Verflechtungen von AKW-Betreibern ausgewählt. Das Rechenzentrum zum Betrieb unserer Server wird zu 100% aus Wasserkraft betrieben. Ledigich im Falle eines Stromausfalls würden die Notstromaggregate mit herkömmlichen Diesel eine Übergangszeit bis zum Start eines Blockheizkraftwerks überbrücken.

Ökostrom:
Die Greenmark IT GmbH unterhält zwei Standorte in 31061 Alfeld mit Büros, Lager- und Produktionsflächen. An beiden Standorten setzen wir konsequent auf Ökostrom des Anbieters Naturstrom. Mit jeder genutzten kWh tragen wir mit X Cent zusätzlich dazu bei, Neuanlagen zur Gewinnung regenerativer Energien zu bauen. Eine Verflechtung der Naturstrom AG zu Betreiberfirmen von AKWs ist zudem laut dortiger Firmenphilosophie ausgeschlossen. Zur Einsparung von Strom kommen in unserem Betrieb zudem ausschließlich sparsame TFT-Monitore zum Einsatz, zur Beleuchtung setzen wir nur LED- und Leuchtstoffröhren ein, verzichten bewusst auf herkömmliche Glühlampen und Halogenlampen.

CO2-neutrales Gas:
Die Produktion von Ökogas ist nach wie vor umstritten, da dazu z.T. nachwachsende Rohstoffe wie z.B. Raps oder Soja eingesetzt wird. Wir haben uns daher bewusst gegen diese Variante entschieden und nutzen stattdessen CO2-neutrales Gas. Für jede genutzte kWh Gas fallen rechnerisch 0.2kg CO2 an. Diese Menge wird von unserem Gaslieferanten Meistro durch die Beteiligung an XXX vollständig kompensiert.

CO2-neutraler Versand:
Die Greenmark IT GmbH versendet jeden Tag zwischen 10 und 50 Paketen mit Computerhardware. Alle Pakete, die dabei unser Haus verlassen, werden im GoGreen-Programm von DHL versendet. DHL garantiert, dass durch den Transport verursachte CO2-Emissionen durch XXX vollständig aufgefangen werden. DHL setzt durch die stark Programm zudem immer stärker auf spritsparende Kraftfahrzeuge.

Rechenpower mit Wasserkraft:
Alle Firmenwebsites und Hostinglösungen der Greenmark IT GmbH / Domain-Offensive werden im Rechenzentrum unseres Partners iPtoX in Hamburg betrieben. Das Rechenzentrum dort arbeitet zu 100% mit Ökostrom aus Wasserkraft.
Mehr