Probleme beim Einloggen

Dr. Dr. Wagner GmbH

Über uns

Mit insgesamt 18 Betrieben in Österreich ist die Dr. Dr. Wagner Gesundheit & Pflege eine der größten Unternehmensgruppen auf dem Gebiet der Kur, Rehabilitation und Pflege. http://www.gesundheit-pflege.at/

Wir betreiben derzeit sehr erfolgreich 7 Kurhotels, 3 Rehabilitationskliniken, 2 Kur- und Reha Mischbetriebe und 5 Pflegeheime. Unsere Kernkompetenz liegt in der erstklassigen medizinischen und therapeutischen Betreuung. Diese wird von sämtlichen Vorzügen eines gut geführten Hauses umrahmt und so bieten wir auch großzügige und komfortable Zimmer sowie kulinarische Leckerbissen. Die kompetenten Direktoren vor Ort sowie unser freundliches Hotelpersonal sorgen dafür, dass Ihnen Ihr Aufenthalt in bester Erinnerung bleibt. Unsere zahlreichen Stammgäste bestätigen dies.

Im Folgenden dürfen wir unsere Betriebe kurz vorstellen und Sie einladen, unsere Sites zu besuchen:

Unsere KURBETRIEBE

Vitalhotel Heilbrunn (Steiermark)

Unser fachkundiges Team hilft Ihnen bei Erkrankungen des Stütz- & Bewegungsapparates, wie nicht akute entzündliche und degenerative Erkrankungen, entzündliche Erkrankungen des peripheren Nervensystems, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreise, usw. 

Aber auch alle Arten von psychovegetativen Störungen werden bei uns mit großem Erfolg behandelt. 

Das Vitalhotel Heilbrunn befindet sich an einem Ort, den die Natur besonders reich ausgestattet hat. Denn einzigartig in ganz Österreich stehen dem Kurbetrieb die natürlichen Vorkommen von Thermalwasser, Moor und Heilklima gleichzeitig zur Verfügung.

http://www.heilbrunn.at/


Heilstollen Oberzeiring (Steiermark)

Unser Haus in der Obersteiermark hat sich der Linderung und Heilung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparat, von Stoffwechselerkrankungen und vor allem von Atemwegserkrankungen verschrieben.

Die natürlichen Gegebenheiten vor Ort ermöglichen eine weltweit einzigartige Therapiekombination. Den gewünschten Heileffekt bewirken u.a. das Zusammenspiel von konstanter Lufttemperatur, hoher Luftfeuchtigkeit und absoluter Staub- und Allergenfreiheit im 10 Meter hohen Stollen.

http://www.heilstollen.at/ 


Thermalbad Weissenbach (Kärnten)

Drei natürlich vorkommende kohlensäurehältige Thermalquellen sind die Basis unserer Therapien und bieten Linderung und Heilung vor allem bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates und bei Hauterkrankungen.

Das familiär geführte Haus im modernen und gemütlichen Ambiente, die wunderbare Natur und zahlreiche Freizeitangebote runden das Angebot in unserem Thermalbad ab und garantieren einen gesundheitsfördernden und angenehmen Kuraufenthalt.

http://www.weissenbach.co.at/


Kurhotel Weißbriach (Kärnten)

Die Kombination der natürlich vorkommenden Kurmittel Luft und Wasser geben unserem Haus die Möglichkeit, vier Indikationen Linderung & Heilung zu verschaffen, so werden hier Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Gefäßerkrankungen, Stoffwechsel- und Hauterkrankungen behandelt.

Auf einer Seehöhe von 695 bis 820 m können Sie hier einen erholsamen, abwechslungsreichen Urlaub ohne Trubel und Hektik verbringen oder im Rahmen einer Kur Ihre Gesundheit mit Therapien pflegen und stärken.

http://www.kurhotel-weissbriach.at/


Gesundheitsresort Bad St. Leonhard (Kärnten)

In unserem modernen Kurbetrieb (Errichtung 2009) bieten wir mit Therapien mit Wasser aus der natürlich vorkommenden Schwefelquelle Linderung und Heilung vor allem bei Erkrankung des Stütz- und Bewegungsapparates.

Das Schwefelbad hat in Bad St. Leonhard bereits eine lange Tradition. Schon 1870 wurde erstmals ein Badehaus errichtet. Das Wasser verfügt über einen hohen Anteil an Schwefelwasserstoff und Hydrokarbonat. Sie zählt zu den sogenannten "kalten Quellen", da sie eine Wassertemperatur von ca. 11 Grad Celsius aufweist.

http://www.badsanktleonhard.at/


Kurhotel St. Josef (Salzburg)

Im romantischen Kurort Bad Dürrnberg bei Hallein liegt unser traditionreiches Kurhotel St. Josef. Das komfortable und zeitgemäß angelegte Haus befindet sich in absolut ruhiger Lage auf ca. 800 m Seehöhe und das kompetente Team ist um die Linderung und Heilung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Erkrankungen der Atemwege und Stoffwechsel- und Hauterkrankungen.

Im Kurhotel St. Josef befindet sich das erste österreichische Sole-Hallenbad. Neben den Standardtherapien können in unserem Haus Behandlungen mit Heil-Thermalwasser auf Basis der Sole aus den salzhaltigen Quellen, die bereits seit der Steinzeit fließen, angewendet werden.

http://www.kurhotel-stjosef.at/


Kurhotel Salzerbad (Niederösterreich)

Der Name unsere Hauses "Salzerbad" geht auf die österreichweit einzige Solemineralquelle zurück. Auf Basis dieser Sole werden heilsame Therapien wie Solebäder, Trinkkuren und Inhalationen angeboten. Diese unterstützen den Heilungs- und Linderungsprozess bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, bei Zuständen nach Brustkrebsoperationen, bei Multiple-Sklerose im Frühstadium. 

Der in die Landschaft integrierte Bau wurde 1986 errichtet, 2008 von der Dr. Dr. Wagner Gruppe übernommen, renoviert und ausgebaut und strahlt eine besonders gemütliche Atmosphäre aus. Die Kombination aus besonders schönes Landschaft, ruhigem und ausgeglichenem Ambiente empfiehlt sich ebenso für die Burnout-Prävention.

http://www.salzerbad.at/  



Unsere Rehabilitationszentren

Waldsanatorium Perchtoldsdorf (Niederösterreich)

Dieses traditionsreiche Haus mit interessanter Historie und Jugendstilflair nahe Wien bietet eine moderne Sonderkrankenanstalt für orthopädische Rehabilitation. Die stilvoll und komfortabel ausgestatteten Zimmer mit Balkon, die wunderbare Lage am Rande der Perchtoldsdorfer Heide und die unzähligen Therapieformen und -möglichkeiten bieten unseren Patientinnen und Patienten bestmögliche Versorgung.

Rehabilitation ist Teamarbeit - eine Zusammenarbeit von Medizin, Pflege, Therapie und den Patienten und Patientinnen. Die Ärzte, Gesundheits- und Krankenpflegekräfte sowie Therapeuten des Waldsanatoriums Perchtoldsdorf kümmern sich engagiert und mit viel Erfahrung um Sie.

http://www.waldsanatorium.at/


Gesundheitsresort Raxblick (Niederösterreich)


Das Gesundheitsresort Raxblick ist eine moderne Sonderkrankenanstalt für Orthopädie und Pulmonologie. Das Resort liegt umgeben von Rax und Schneeberg einer der prachtvollsten alpinen Erholungsgebiete Österreichs. Die großzügigen und repräsentativen Zimmer, großzügiger Bar- und Kaffeebereich mit sonniger Terasse, zwei Freizeitschwimmbecken, Sauna- und Ruhebereich, sowie der Motorikpark bieten für jede/n Patienten und Patientin Ruhe und Kraft für die Genesung.

Zur ganzheitlichen Rehabilitation gehört für das Team der qualifizierten Ärzte und Therapeuten nicht nur die rein körperliche sondern auch die soziale und berufliche Reintegration in den Alltag. Eine individuelle und persönliche  Betreuung bietet die Grundlage für die bestmögliche Genesung unserer Patienten.

http://www.raxblick.at/


Rehabilitationszentrum Hallein (Salzburg)

Das Reha-Zentrum Hallein wurde im August 2010 in Betrieb genommen und ist ein sehr modern ausgestattetes Haus. Durch die Zusammenarbeit mit dem nebenan befindlichen öffentlichen Krankenhaus Hallein ist hier ein Kompetenzzentrum für Stoffwechsel- und gastroenterologische Erkrankungen.

Neben den hellen freundlichen Zimmern, deren holzbetonte Einrichtung Behaglichkeit spüren lässt, vermittelt auch der Aufenthalt im gemütlichen Restaurant- oder Barbereich Wohlgefühl. Anregung zur körperlichen Bewegung bieten moderne Therapiebecken, Fitness- und Gymnastikraum sowie zahlreiche Freizeitangebote.

http://www.reha-hallein.at/



Unsere Kur- und Reha Mischbetriebe

Gesundheitsresort Agathenhof (Kärnten)

Das Gesundheitsresort Agathenhof befindet sich in der einladenden und ruhigen Umgebung der Kärntner Berge, auf einem geschichtlich bedeutenden und überlieferten Energieplatz in Micheldorf an der Metnitz, mit dem besonders mediterran-beeinflusstem Klima.

Das Gesundheitsresort Agathenhof bietet heute eine einzigartige Kombination von klassischer Schulmedizin, Psychologie und Diätplanung.

Großzügige und repräsentative Zimmer sind mit Vollholzmöbeln eingerichtet und mit Fernseher, Telefon, Balkon und Minibar ausgestattet. Eine eigene Hotel-Zahnradbahn verbindet mit einer beheizten Gondel die beiden Bettenhäuser „Sternzeichenhaus“ und „Mandalahaus“ mit dem etwas höher gelegenen Oasenbad.

Die Ärzte- und Therapeutenteams der Rehabilitationsklinik sind besonders auf pulmonologische Erkrankungen, orthopödische Erkrankungen sowie auf Stoffwechselerkrankungen spezialisiert. 

http://www.reha-agathenhof.at/

In der Kuranstalt Agathenhof werden nach dem ganzheitlichen Prinzip Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Stoffwechsel- und Gefäßerkrankungen sowie Erkrankungen der Lunge un der Atemwege erfolgreich behandelt.

http://www.agathenhof.at/


Moorbad Neydharting (Oberösterreich)

Das Moorbad Neydharting kann in 3 unterschiedliche Häuser unterteilt werden: das Kurhaus, das Paracelsushaus und das Stiftungshaus. Jedes für sich hat seinen besonderen Charme und ist geprägt von der Geschichte dieses Hauses.

Das Kurhotel Moorbad Neydharting ist spezialisiert auf Gäste mit Indikationen des Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Stoffwechselerkrankungen. Besonders bekannt ist das Kurhotel für seine Moortherapien. Das eingesetzte Moor ist eines der seltenen Flachmoore und wird direkt in Neydharting gewonnen und zu Bädern und Packungen verarbeitet.

http://www.moorbad.at/

Im Rehabilitationszentrum Neydharting hat man sich den Indikationen der Stoffwechselerkrankungen verschrieben. Medizinische Rehabilitation bedeutet ganzheitliche Wahrnehmung einer Krankheit für Diabetes & Stoffwechselerkrankungen. In Zusammenhang damit gilt die Neydhartinger Trias:

  • krankheitsgerechte Ernährung
  • patientengerechte körperliche Aktivität
  • krankheitsgerechte Medikamente
http://www.reha-neydharting.at/


Unsere Pflegeheime

Pflegheim Mühldorf (Kärnten)

Das Altenwohn- und Pflegeheim Mühldorf bietet 85 BewohnerInnen wohnliche Einzel- und Doppelzimmer. Das Haus liegt direkt an der Möll in einer weit reichenden Grünanlage und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Wir bieten unter dem Motto "Pflege mit Herz" Langzeit-, Kurzzeit- und Überleitungspflege an und unser Haus wird nach dem Konzept der Wohngemeinschaft geführt, das heißt, dass Biografiearbeit, Erhaltung der individuellen Fähigkeiten und Förderung vorhandener Ressourcen im Vordergrund stehen.

http://www.pflege-muehldorf.at/


Pflegeheim Frantschach (Kärnten)

Das Altenwohn- und Pflegeheim in Frantschach-St. Gertraud wurde 2010 errichtet und bietet 81 Bewohnern für Langzeit- und Kurzzeitpflege zur Verfügung. Darüber hinaus bietet unser Haus auch eine Tageszentrum zur Tagesbetreuung für SeniorInnen an.

Mit dem Motto unseres Hauses "Gemeinsam in Harmonie" geht auch das Konzept der Hausgemeinschaften einher. Es ist eine gemeinschaftliche und familiäre Wohnform in Gruppen von 13 – 14 Bewohnern, wobei das gemeinsame Verrichten täglicher Tätigkeitenund Gruppenaktivitäten in Verbindung mit privaten Rückzugs- und Lebensbereichen eine Beständigkeit und eine gewisse Routine herstellen.

http://www.pflege-frantschach.at/



Pflegeheim St. Veit am Vogau (Steiermark)

Unser Haus mitten im Grünen im Süden der Steiermark (Bezirk Leibnitz) bietet für 50 pflege- und betreuungsbedürftige BewohnerInnen jeder Pflegestufe Platz. Neben der stationären Pflege können die älteren Menschen auch in freundlichen und familiären Hausgemeinschaften zusammenleben. Unter dem Motto "Gemeinsam leichter leben" wird Langzeit- und Kurzzeitpflege angeboten.

http://www.pflege-stveitamvogau.at/


Pflegeheim Afritz am See (Kärnten)

Inmitten der Nockberge, im idyllischen Afritz am See, steht das Altenwohn- und Pflegeheim Afritz. Der Wohnbereich ist mit 63 Einzelzimmern und 6 Doppelzimmern ausgestattet. Diese gliedern sich in Hausgemeinschaften bzw. Wohngemeinschaften in der Demenzstation im Erdgeschoss und in eine geronto-psychiatrischen Station, jeweils für Lang-, Kurzzeit- und Überleitungspflege.

Das gesamte Haus ist barrierefrei gestaltet und berücksichtigt die Bedürfnisse älterer Menschen. Das alltägliche Leben in den Hausgemeinschaften wird von den rund um die Uhr anwesenden PflegerInnen gemeinsam mit den BewohnerInnen und anwesenden Angehörigen unter dem Motto "Gemeinsam vital" gestaltet.

http://www.pflege-afritz.at/



Pflegeheim Kreuzbergl (Kärnten)

"Freude am Leben", das ist unser Motto im Pflegeheim Kreuzbergl in Klagenfurt.
Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben in Hausgemeinschaften zusammen, um vorhandene Ressourcen zu stärken und vergangene Fähigkeiten zu beleben.

Das neue Pflegeheim am Kreuzbergl im Nordwesten von Klagenfurt bietet Platz für 88 BewohnerInnen in Langzeit- und Kurzzeitpflege und ein Tageszentrum mit 12 Pflegeplätzen. Es ist an den Altbau des ehemaligen Truppenspitals angeschlossen, worin sich nun die Kurzzeitpflege befindet.

http://www.pflege-kreuzbergl.at/


Impressum
 
Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz

Medieninhaber, Herausgeber und Eigentümer:
Dr. Dr. Wagner GmbH
Sterneckstraße 33
5020 Salzburg

Tel. +43 (0)662 430 351-0
Fax +43 (0)662 430 351-13
E-Mail: info(at)gesundheit-pflege.at
Website: http://www.gesundheit-pflege.at/

Firmenbuchnummer: FN 53026f
Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg
Zuständige Kammer: Wirtschaftskammer Salzburg, www.wko.at
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 33884008
Berufsrechtliche Vorschriften: Gewerbeordnung 1994 (siehe www.ris.bka.gv.at)


Geschäftsführer: Mag. Anton Höchtl



Mehr