Probleme beim Einloggen

Emergent Vision Technologies, Inc.

Über uns

Die weltweit ersten 10GigE-Kameras: 

Große Auflösung, hohe Geschwindigkeit, niedrige Systemkosten

Über uns:

Emergent Vision Technologies entwickelt Hochgeschwindigkeitskameras für die verschiedensten Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung. Auf Basis der langjährigen Erfahrung in der Entwicklung von CCD- und CMOS-Kameras bieten wir als weltweit erster Hersteller Kameras mit einer 10 Gigabit Ethernet Schnittstelle. Neben unserem Produktportfolio bestehend aus Kameras mit 2 bis 20 Megapixel und bis zu 228 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung bieten wir Diestleistungen zur kundenspezifischen Kameraentwicklung.

Produkte

Sämtliche unserer Kameras basieren auf high-end CMOS-Sensoren mit Global Shutter Technologie zur verzerrungsfreien Darstellung von schnellen Bewegungen. Die 10 Gigabit Ethernet Schnittstelle und ihre Softwaretreiber entsprechen vollständig den GigE Vision und Gen<i>cam Standards. Dadurch lassen sich unsere Kameras mühelos mit allen gängigen Softwarebibliotheken einsetzen. Alle Kameras sind in den Varianten monochrom und Farbe erhältlich. Die Kameras von 2 bis 12 Megapixel bieten wir zudem in einer Variante mit besonders hoher Empfindlichkeit im Nah-Infrarot-Bereich an.
Desweiteren bieten wir umfassendes Zubehör wie 10 Gigabit Ethernet kompatible Glasfaser- und Kupferkabel, Netzwerkkarten und weiteres Netzwerk.


Anwendungsgebiete

In fogenden Anwendungsgebieten werden unsere Kameras bereits bei verschiedensten Kunden weltweit eingesetzt. Dank des universellen Designs und der Einhaltung industrieller Standards, gestaltet sich die Integration in existierende und auch neu zu entwickelnde Systeme besonders einfach.
  • Inspektion von Gleisen und Schienenfahrzeugen
  • Verkehrssteuerung und -überwachung
  • Sport: Tor-Erkennung, Objektverfolgung und Bewegungsanalyse zu Trainingszwecken
  • Druckinspektion
  • Roboterüberwachung und -Führung

Sprechen Sie mit uns! Wir freuen uns darauf Sie bei Ihren Herausforderungen in der industriellen Bildverarbeitung und darüber hinaus unterstützen zu dürfen.







Mehr