Problems logging in

Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen

About us

Willkommen in der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen

Die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen ist in erster Linie für die gleich- und gesetzmäßige Festsetzung und Erhebung der Steuern verantwortlich. Hierzu sind rund 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den über 100 Finanzämtern, der Oberfinanzdirektion, dem Ministerium der Finanzen, dem landeseigenen Rechenzentrum, dem Landesamt für Besoldung und Versorgung sowie dem Landesamt für Finanzen und den Bildungseinrichtungen der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen tätig.

Unsere Aufgabenfelder

Die Aufgabenfelder der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen sind äußerst vielfältig und verteilen sich auf insgesamt 137 Dienststellen:

· Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen

Ressort der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen, insbesondere verantwortlich für allgemeine Finanzfragen sowie für das Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen des Landes

· Rechenzentrum der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen

Zentraler IT-Dienstleister für die Informationstechnik der Finanzverwaltung, insbesondere Druck der Steuerbescheide, elektronische Steuererklärung (ELSTER) und elektronische Lohnsteuerbescheinigung

· Landesamt für Besoldung und Versorgung des Landes Nordrhein-Westfalen

Insbesondere Berechnung und Auszahlung der Bezüge (Gehälter) und Beihilfen für die Angehörigen der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung

· Landesamt für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen

Erbringung von Serviceleistungen für andere Behörden des Landes Nordrhein-Westfalen, insbesondere Einführung des Programms EPOS.NRW (neues Haushalts- und Rechnungswesen in der Landesverwaltung)

· Oberfinanzdirektion des Landes Nordrhein-Westfalen

Dienst- und Fachaufsicht über alle Finanzämter in Nordrhein-Westfalen

· Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen

Ausbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen des dualen Studiums zur Diplom-Finanzwirtin/Diplom-Finanzwirt (FH) am Hauptsitz Nordkirchen sowie den Außenstellen auf dem BildungsCampus Herford und dem Klausenhof Hamminkeln

· Landesfinanzschule des Landes Nordrhein-Westfalen

Ausbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Finanzwirtin/Finanzwirt am Hauptsitz in Wuppertal und der Außenstelle Bad Godesberg

· Fortbildungsakademie der Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen

Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzverwaltung

· 104 Festsetzungsfinanzämter

Festsetzung und Erhebung von Steuern durch die Bearbeitung und Prüfung von Steuerklärungen, Gewinnermittlungen und Anträgen (Änderungsanträge, Rechtsbehelfe, Bescheinigungen), die Erteilung von (telefonischen) Auskünften sowie die Vornahme notwendiger Sachverhaltsermittlungen, z.B. durch Ortsbegehungen oder Betriebsprüfungen

· 10 Finanzämter für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung

Aufklärung von Steuerstraftaten und Steuerordnungswidrigkeiten sowie Aufdeckung und Ermittlung unbekannter Steuerfälle

· 15 Finanzämter für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Düsseldorf

Überprüfung der konzerngebundenen Betriebe, Großbetriebe und Bearbeitung von Fällen mit bedeutenden Einkünften

 

Karriere in der Finanzverwaltung

Der Einstieg in eine Karriere in der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen ist auf verschiedenen Wegen möglich, im Rahmen der Tätigkeit als Führungskraft in der Finanzverwaltung, im Rahmen eines dualen Studiums zur Diplom-Finanzwirtin/Diplom-Finanzwirt (FH), einer Ausbildung zur Finanzwirtin/Finanzwirt oder als Seiteneinsteigerin/Seiteneinsteiger. Die Tätigkeit in der Finanzverwaltung bietet exzellente Aufstiegs- und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden und verantwortungsreichen Tätigkeitsfeld. Dabei stehen im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Arbeitsplatz- und Arbeitszeitgestaltung, zum Beispiel durch flexible Teilzeitmöglichkeiten, Heimarbeit, großzügige Ausgestaltung der flexiblen Wochenarbeitszeit, Sabbatical, verschiedene Sonderurlaubsmöglichkeiten etc. zur Verfügung. Zudem gewährleistet die Finanzverwaltung verschiedenste Fortbildungsmöglichkeiten und umfängliche Gesundheitsprogramme.

 

Weitergehende Informationen

 Weitergehende Informationen zur Karriere in der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen finden Sie

·  zur Tätigkeit als Führungskraft in der Finanzverwaltung (Laufbahngruppe 2.2, vormals höherer Dienst) unter https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/fuehrungskraft-der-finanzverwaltung

· zum dualen Studium zur Diplom-Finanzwirtin/zum Diplom-Finanzwirt (FH) (Laufbahngruppe 2.1, vormals gehobener Dienst) unter https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/studium-im-finanzamt

· zur Ausbildung zur Finanzwirtin/zum Finanzwirt (Laufbahngruppe 1.2, vormals mittlerer Dienst) unter https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/ausbildung-zur-finanzwirtinfinanzwirt

· zum Seiteneinstieg als Regierungsbeschäftigte/Regierungsbeschäftigter unter https://www.stellenmarkt.nrw.de

 

Social Media: 

· www.twitter.com/Finanzmin_des Landes Nordrhein-Westfalen

· www.facebook.com/sosindwir.nrw

· www.youtube.com/c/FinanzverwaltungNRWImpressum


Impressum



Show more