Probleme beim Einloggen

Gold-Kraemer-Stiftung

Über uns

Die Gold-Kraemer-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung privater Initiative zur Förderung von geistig und körperlich behinderten, armen, alten und kranken Menschen. Sie ist das Lebenswerk des Ehepaares Hon. Generalkonsul a. D. Paul R. und Katharina Kraemer. Die Inhaber der Juwelierkette Gold Kraemer gründeten sechs Jahre nach dem Tod ihres schwerbehinderten Sohnes im Jahr 1972 die Gold-Kraemer-Stiftung. Mit ihr bündelten sie ihr vielfältiges karitatives Engagement.
Die Arbeit der Gold-Kraemer-Stiftung ist geprägt durch die Inklusion im Sinne der UN-Behindertenkonvention zum Schutz der Rechte von Menschen mit Behinderungen. Sie richtet ihr Handeln danach aus, dass jeder Mensch in seiner Individualität akzeptiert wird und die Möglichkeit hat, in vollem Umfang an der Gesellschaft, das heißt am politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leben teilzunehmen. Alle Angebote und Leistungen der Stiftung haben das Ziel, dass sich Menschen mit und ohne Behinderung im Alltag auf Augenhöhe begegnen. Mit ihren Wohn-, Sport-, Kultur-, Freizeit- und vielfältigen Beratungsangeboten schafft sie eine Plattform für eine gemeinsame Lebensgestaltung von Menschen mit und ohne Behinderung unter dem Leitgedanken „Wir Menschen gemeinsam“.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter http://www.gold-kraemer-stiftung.de/startseite.html

Impressum
Gold-Kraemer-Stiftung
gemeinnützige Stiftung zur Förderung geistig und körperlich behinderter sowie armer, alter und kranker Menschen
Paul-R.-Kraemer-Allee 100
50226 Frechen
 
Tel. 02234-93303-0
Fax 02234-93303-19
info@gold-kraemer-stiftung.de

Vorsitzender des Vorstandes: Kfm. Dir. a. D. Dipl.-Betrw. Johannes Ruland
Stv. Vorsitzender des Vorstandes: Dr. Gisbert von Abercron

USt-IdNr. DE 218693107
IBAN DE93 3705 0299 0000 1022 38
SWIFT-BIC COKSDE33
 
Verantwortlich für den Inhalt (gemäß § 55 Abs. 2 RStV): Katarina Klingner, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.



Mehr