Probleme beim Einloggen

Über uns

Hayatt kommt aus dem Arabischen und bedeutet „Leben“

Das Unternehmen HAYATT wurde im Jahr 2010 zunächst als Dienstleister für Betreuungs- und Dolmetschertätigkeiten im Rahmen der Flüchtlingsarbeit in Hamburg gegründet. Zu unseren anfänglichen Leistungen gehörten in erster Linie die Vermittlung von Dolmetschern bzw. Übersetzern an Behörden und andere Institutionen sowie die Betreuung von Flüchtlingen und Asylsuchenden bei alltäglichen Angelegenheiten. Dabei zählten Maßnahmen wie die Begleitung von Flüchtlingen zu Arztterminen oder Behörden ebenso zu unserem Leistungspaket, wie ihre Beratung bei sozialen oder familiären Problemen oder Unterstützung bei ihrer gesundheitlichen Versorgung.

Multinationales und multikulturelles Personal als Erfolgsfaktor

Als besonders erfolgsfördernd hat sich dabei unser multinationales und multikulturelles Personal erwiesen, das dank seiner vielfältigen Fremdsprachenkenntnisse zu einer gut funktionierenden Kommunikation mit allen Beteiligten beigetragen hat. So haben wir im Laufe der Zeit Flüchtlinge und Migranten aus den unterschiedlichsten Ländern betreut, darunter etwa Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Syrien, Somalia und viele weitere.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Hamburger Behörden haben wir in den vergangenen Jahren einen breiten Pool an qualifiziertem Fachpersonal aufgebaut, das insbesondere auf die pädagogischen Herausforderungen, die sich bei der Flüchtlingsarbeit ergeben, spezialisiert ist. Heute zählen über 300 Dolmetscher, Übersetzer sowie unterstützende Betreuer zu unserem Mitarbeiterstab.

Eine Vielzahl an neuen Leistungen und Angeboten

Seit der Gründung hat HAYATT schrittweise eine Reihe weiterer Dienstleistungen im Bereich Flüchtlingshilfe und -betreuung herausgebildet, darunter die HAYATT Akademie mit ihrem Weiterbildungsprogramm zumSprach- und Kulturmittler, die HAYATT Language School, das Jugenhilfeprojekt PImF e.V. sowie die Hayatt Jugendhilfe.

Im Rahmen dieser Angebote haben wir die bereits vorhandenen Betreuungsangebote weiter ausgebaut und darüber hinaus eine Vielzahl an weiteren Leistungen in unser Repertoire aufgenommen. Dabei haben all unsere Dienstleistungen eines gemeinsam: Das Wohlergehen von Flüchtlingen und Asylsuchenden ist unsere oberste Priorität. So tragen wir in enger Zusammenarbeit mit den Behörden der Stadt Hamburg dafür Sorge, dass Flüchtlinge und Asylsuchende bestmöglich in unsere Gesellschaft integriert und dabei gleichzeitig in die Lage versetzt werden, ein eigenverantwortliches Leben nach ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen zu führen.

HAYATT. Gemeinsam. Leben. Wir.

Impressum

Mehr