Probleme beim Einloggen

Hotelfachschule Thun

Über uns

Die Hotelfachschule Thun ist eine der führenden praxisorientierten Managementschulen für Hotellerie und Gastronomie in der Schweiz. In einer modernen Studienumgebung mit integriertem Campus und eigenem Restaurant werden ambitionierte Studentinnen und Studenten auf anspruchsvolle Führungsaufgaben vorbereitet.

Praxisorientierte Managementausbildung für die Hotellerie und Gastronomie – auch berufsbegleitend

Als einzige Hotelfachschule der Schweiz bietet die Hotelfachschule Thun den Studiengang zur «dipl. Hôtelière-Restauratrice HF» bzw. zum «dipl. Hôtelier-Restaurateur HF» auch berufsbegleitend an.

Die Absolventinnen und Absolventen nehmen anspruchsvolle Führungsaufgaben im nationalen oder internationalen Umfeld war. Dabei ergeben sich vielseitige Tätigkeitsfelder in Hotellerie, Restauration, System- und Gemeinschaftsgastronomie, Event- und Kongressmanagement oder in der Gesundheitsbranche. Dank der breitgefassten betriebswirtschaftlichen Ausbildung sowie dem gelebten Dienstleistungsgedanken sind die Abgänger der Hotelfachschule Thun in der Branche sehr gefragt.

Gezielte Weiterbildung mit Fachseminaren à la carte

Als Teilnehmerin oder Teilnehmer unserer Fachseminare wählen Sie gezielt das Thema, das Sie weiterbringt und profitieren von der engen Vernetzung von praxisorientiertem Ansatz und wissenschaftlichen Methoden. Dank einzeln buchbarer Module beträgt der Zeitaufwand pro Seminar höchstens einen Tag. Dementsprechend können die Weiterbildungselemente individuell und zielgerecht zusammengestellt werden.
Mehr