Probleme beim Einloggen

Über uns


IMUSE steht für intellegente Multimedia und Software Entwicklungen.

1 Motto: vernetz denken - lösungsorientiert arbeiten !
2 Spezialitäten: Internet Media und Open Source Lösungen.
3 Geschäftsfelder:
  1. Channel-in-a-Box.de - die interaktive Video-Integrationsplattform
  2. Open-Sales.IT - das Projektbüro für Open Source Lösungen und
  3. Social Media
1. Open-Sales.IT - Das Projektbüro für Open Source Technologie

Wir sind "Feuer & Flamme" für Open Source, Entwickler UND Anwender. Unsere Hauptaufgabe ist die Vermittlung zwischen IT-Unternehmen/selbständigen Entwicklern und Auftragebern/Anwendern von IT-Anwendungen. Denn wir sprechen beide Sprachen und stellen somit sicher, dass beide Seiten zu jedem Zeitpunkt von der gleichen Sache reden und das Ergebnis am Ende heraus kommt, welches sich beide vorgestellt hatten.

Vom Lastenheft über die Zusammenstellung von Projektteams bis hin zur Projekt-Durchführung inklusive Schulungen tun wir alles, damit für den Anwender/Auftraggeber das Risko bei IT-Projekten minimiert wird. IT-Unternehmen und selbständige Entwickler unterstützen wir in ihrer vertrieblichen Arbeit, damit die Kunden kommen, bleiben und wieder kommen. Von der Akquisition über die Kundenbetreuung während der Umsetzungsphasen bis zur Umsetzung von Support-Konzepten halten wir den ITlern den Rücken frei.

Und warum Open Source? Weil's richtig und sinnvoll ist. Offene Standards für Zukunftssicherung der IT, Kosten- und Zeitersparnis sind die wichtigsten Argumente der Vernunft. Aber es gibt noch einen anderen Aspekt: Open Source ist lebendig, offen und frei und macht einfach Spaß.

2. "CIAB" - Skalierbare Video-Integrations und -Systemlösungen für jede WebSite


"Channel-in-a-Box" bringt Bewegung in Ihre Webseiten.

Das Internet ist für die Verwendung von audio-visuellen Medien (Videos) wie geschaffen. Der Mensch nimmt über das vertonte Bewegtbild wesentlich schneller und nachhaltiger Informationen auf als über jedes andere Medium. Und es macht mehr Spaß. Daher ist der Siegeszug des Videos im World Wide Web weiterhin unaufhaltsam.

imuse GmbH beschäftigt sich mit der Antwort auf die Frage, wie Online-Portale und Business-Webseiten vom Video-Boom profitieren können: inhaltlich, technisch und wirtschaftlich. Ohne umfangreichen personellen, technischen und wirtschaftlichen Aufwand.

3. Social Media: Interaktive Massenkommunikation in Echtzeit

Hartgesottene Individualisten stellen sich diesem Trend gerne mit Nachdruck entgegen - aber wer will und kann auf sie ernsthaft verzichten: die sozialen Netzwerke?

Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn und ihre intelligente Nutzung werden immer wichtiger. Sie haben immense Wachstums-Raten bei Reichweite und Beliebtheit. Video-Portale wie Youtube, Dailymotion, Sevenload, Myvideo, Clipfish u. a. bereichern alle Arten von Webseiten und Portale um das Bewegtbild. Online-Umfragen, klassische Foren, Spiele und viele weitere Anwendungen läuten das Zeitalter das Web 3.0 ein - Das Internet wird zum echten interaktiven "Social Media Network". Quasi in Echtzeit steht der Nutzer oder Kunde im direkten Dialog zum Unternehmen, zu einer Aktion, einer Veranstaltung, einer Idee.

Social Media ist demnach mehr als nur "Wir machen mal eine Facebook-Seite und einen Twitter-Account". imuse koordiniert die technische Umsetzung Ihrer Social Media Kampagne mit Hilfe eines starken und erfahrenen Partners: AvenueSocial Inc., California


Die Perspektive

Damit wir uns weiterentwickeln können, suchen wir ständig nach talentierten Open Source Technologisten, nach Unternehmen, die ihrer IT-Landschaft mehr Entwicklungsspielräume verschaffen oder für ihre Internetprojekte einfach mehr erreichen wollen.


Weitere Unternehmens-Infos

imuse GmbH, mit Sitz in der Kreativhauptstadt Berlin, wurde 2007 gegründet und betreibt neben der WebTV-Systemlösung "Channel-in-a-Box/CIAB" (http://www.channel-in-a-box.de) auch auch die Musikvideo-Mediathek "imuse.TV" (http://www.imuse.tv). Der WebTV Online-Dienst "CIAB" liefert derzeit monatlich rund 500.000 Videos verschiedenster Video-Provider auf rund zwei dutzend kommerziellen und non-profit Webseiten aus. Neben der technischen und redaktionellen Infrastruktur bietet das Unternehmen auch Services rund um die Videocontent-Beschaffung an. Seit Ende 2010 ergänzt das Thema Social Media Application das Leistungsspektrum des Unternehmens. Mit Spezialisten aus den Bereichen Kommunikationsdesign und Anwendungsprogrammierung für individuelle Facebook-Tools wurden erste Projekte bereits erfolgreich abgewickelt. Mitte 2012 startete das Projekt Open-Sales.IT (http://www.open-sales.it) als eigenes Geschäftsfeld und Profit-Center


Mehr