Problems logging in

Kallinich Media GmbH & Co. KG

About us

Es war einmal … das Internet.   
Oder: Wie man auch nach 19 Jahren kein bisschen älter wird.  

 

„Erinnern Sie sich noch ans Internet? An das Alte, das mit einem piependen, fauchenden, superlangsamen Modem? Wir auch nicht.“, bringt es Tobias Kallinich aus Erfurt auf den Punkt. Denn in Zeiten der Smartphones, von Social Media und Amazonien gelten andere Regeln. Innovation erfolgt im Sekundentakt, 50 Millionen Nutzer für ein neues Produkt werden innerhalb von Tagen erreicht. Die Entwicklungszyklen werden kürzer, die Anforderungen dafür aber komplexer und die nächsten großen Veränderungen stehen mit der Blockchain-Technologie schon mitten im Raum.  

Offenbar ist es einfach nicht mehr an der Zeit älter zu werden und das gilt auch für Thüringer Digital-Kreativagenturen wie Kallinich Media. Zum Start ins zwanzigste Unternehmensjahr ist das 15-köpfige Team um Tobias Kallinich fitter denn je im Bereich des digitalen Vertriebsmarketings und konnte allein im Oktober einige bekannte Marken als Neukunden akquirieren.  

So entsteht für die Messe Erfurt ein komplett neues Internetportal, welches den Anspruch des Event- und Messprofis an neue, spannende Ausstellungs- und Veranstaltungsformate auch im digitalen Marketing passend transportiert.  

Der Marktführer im deutschen Nougat-Segment, Viba sweets aus Schmalkalden, setzt seine Digitalstrategie mit der kompletten Neuerstellung des Onlineshops und einer plattformübergreifenden Präsentation seines verführerisch süßen Sortiments fort.  

Mit kulinarischen Köstlichkeiten beschäftigt sich ebenfalls CCS Eventcatering, ein echter Big Player in der Thüringer Catering-Szene. Auch sie bekommen derzeit einen geschmackvollen neuen Auftritt im Internet des mobilen Zeitalters von den Konzeptionern, Gestaltern, Programmierern und SEO-Optimierern aus Erfurt. 

Es gibt aber noch weitere Rezepte für einen Jungbrunnen. So hat sich Tobias Kallinich junge Gründer ins Boot geholt und entwickelt mit Partnern neue Geschäftsmodelle. „Um jung und am Puls der Zeit zu bleiben, halten wir uns mit Innovationen und permanenter Neuerfindung unseres eigenen Geschäftsmodells fit.“ So sieht sich Tobias Kallinich mit seinem Team gut aufgestellt, um sich selbst und den betreuten Kunden im Nebel der Digitalisierung mit allen Herausforderungen einer sich rasant verändernden Welt die richtigen Lösungen bieten zu können.


Show more