Probleme beim Einloggen

KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG

Über uns

Familienunternehmen und Weltmarktführer

Die KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG blickt auf mehr als 170 Jahre Tradition zurück und zählt damit zu den ältesten Familienbetrieben in ganz Europa. Die Geschicke des 1844 gegründeten Säge- und Lagertechnik-Spezialisten leitet seit fast 30 Jahren Armin Stolzer. Er führt den Betrieb bereits in der fünften Generation – und hat in den vergangenen Jahren auch schon die sechste zur Unterstützung ins Unternehmen geholt. Unter seiner Leitung hat KASTO sich zum anerkannten Weltmarktführer in den Bereichen Metallsägemaschinen, halbautomatische und automatische Langgut- und Blechlagersysteme sowie automatische Handlingeinrichtungen für Metallstäbe, Bleche und Zuschnitte entwickelt. Es entstehen am Hauptsitz in Achern und am Produktionsstandort Schalkau jeden Tag neue kundenspezifische Lösungen Made in Germany. Aber der Global Player KASTO ist nicht nur in Deutschland präsent: Weitere Service- und Vertriebsstandorte finden Kunden in Frankreich, in den USA, in Singapur, in der Schweiz und in Großbritannien.

 

Die Position als globaler Marktführer – in Technologie und Stückzahlen – bei Metallsägemaschinen und automatischen Lagersystemen basiert auf rund 170 Patenten und wird durch über 140.000 in alle Welt gelieferte Sägemaschinen sowie über 1.900 installierte Automatik-Lager eindrucksvoll dokumentiert. Der Erfolg des Unternehmens wird ermöglicht durch das Mehr von KASTO. Wer mehr erreichen will, muss mehr tun. Mehr Zukunft wagen. Mehr investieren. Mehr Leistung integrieren. Und genau diese Grundsätze spiegeln sich bei KASTO wider.


KASTO im Überblick:

·         Arbeit in einem internationalen Umfeld (Standorte im Ausland)

·         Moderner Arbeitsplatz und neue sanitäre Anlagen (Duschen) im Produktionsbereich

·         Flexibles Arbeitszeitenmodell

·         Flache Hierarchien

·         Kantine mit Innenhof

·         Altersvorsorge

·         Fort-und Weiterbildungsmaßnahmen

·         Gute Verkehrsanbindung (Autobahn)

·         Mitarbeiterevents

·         Unterstützung von Mitarbeitern bei Sportevents (Sponsoring)

·         Ausbildungsberufe im technischen und kaufmännischen Bereich inkl. verschiedener Studienabschlüsse (Bachelor, Master)

·         Leistungsgerechte Vergütung, ergänzt um viele Sonderleistungen:

·         Essenszulage

·         Vermögenswirksame Leistungen

·         Prämien für Verbesserungsvorschläge

·         Sonderzahlungen

·         Betriebszugehörigkeitsprämie (Ehrungen)

 

Erfahren Sie mehr unter: www.kasto.com







Mehr