KINAMU Business Solutions AG

Average rating for this industry: 3.41
3.64

About us

Die KINAMU Business Solutions AG konzentriert sich auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen und stellt diesen maßgeschneiderte ERP-, CRM- und e-Marketing Lösungen mit geringen, klar kalkulierbaren monatlichen Kosten pro Arbeitsplatz zur Verfügung.


DIE KINAMU LÖSUNG
Die Komplettlösungen von KINAMU beinhalten Software, Hardware, Service, Support sowie Betrieb – ohne anfängliche Investitionskosten, mit kurzer Implementierungszeit, ohne Risiko, mit geringen monatlichen Fixkosten und ohne internes Spezialwissen aufbauen zu müssen.

Die KINAMU Business-Lösungen basieren auf Best-in-class-Produkten: auf kommerziellen Applikationen ebenso wie auf Open-Source-Lösungen.
Kernkomponente der KINAMU Business-Lösungen ist SAP ERP 6.0, die kompletteste und funktionsreichste ERP-Lösung am Markt. Die KINAMU CRM-Lösung arbeitet auf Grundlage von SugarCRM, einer 100-prozentig webbasierten Open-Source Anwendung.


WARUM OPEN-SOURCE?
Die Mischung aus kommerziellen Produkten und Open Source Lösungen, die zusammen funktionieren und sich ergänzen, sehen wir als besten Weg, unseren Kunden die optimale Lösung zum attraktivsten Preis anbieten zu können. Für die KINAMU Business Lösungen greifen wir einerseits auf verlässliche, in der Praxis erprobte Software (SAP ERP 6.0) zurück und kombinieren diese andererseits mit neuer, zukunftsorientierter Open Source Software (Sugar CRM). Dadurch sind wir in der Lage, ein stabiles und betriebssicheres Produkt mit großem Innovationspotential zu minimalen Kosten anzubieten.

Anhand eines standardisierten Einführungsmodells wird das System in nur 2 bis 6 Wochen an die Kundenbedürfnisse angepasst und anschließend live gesetzt. Das bedeutet weniger internen Aufwand und eine raschere produktive Nutzung des Systems.


DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK:
• bewährte und praxiserprobte Lösungen
• schnelle, risikofreie Implementierung
• volle Integration in die bestehende IT-Infrastruktur
• rasche und unkomplizierte Einbindung von Neuerungen
• kein Aufbau von Expertenwissen erforderlich
• leistbare, monatliche Gebühr - keine initialen Kosten
• zeit- und ressourcenschonend durch standardisiertes Phasenmodell