Probleme beim Einloggen

KONTOR4, Agentur für neue Medien

Über uns

Wir sind Internet-, Social-Media- und Online-Marketing-Agentur, Programmierschmiede und Lösungsfinder.

Seit April 2000 konzipieren und programmieren wir Internetauftritte und beraten unsere Kunden in allen Fragen rund um neue Medien.

Kurzum: Wir machen Dinge, die man „nur“ am Bildschirm betrachten und nicht anfassen kann. Nichts Haptisches. Oder einfacher: Unfassbares ;-)

Willkommen bei KONTOR4!

Was macht eine Internetagentur?

Vor allem programmieren wir Internetauftritte. Dabei unterstützen wir unsere Kunden im Vorfeld bei der Beratung und Konzeption ihrer Website. Denn die Erstellung einer Homepage erfordert viel Erfahrung und Know-How in den Bereichen

  • Usability,
  • Webdesign
  • und Programmierung.

Das Webdesign einer Internetseite sollte idealerweise auf allen Endgeräten erhalten bleiben, Stichwort: Responsive Webdesign. Die Usability eines Internetauftritts muss getestet werden damit dem Nutzer jederzeit klar ist: "Wo bin ich?" und "Wohin kann ich navigieren?". Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass die Grundprinzipien des Webdesign für Außenstehende oft nicht bekannt sind.

Wenn Sie als Kunde Ihre Website selber verwalten möchten, setzen wir ein CMS (Content-Management-System) ein. Mit einem CMS verwalten Sie nur die Inhalte und ändern nichts am Webdesign der Seite. Unser Favorit dazu heißt CONTAO. Im Rahmen der Betreuung und Pflege von Projekten schulen wir Sie bei der Bedienung des CMS und verraten Ihnen Tipps und Tricks wie Sie mehr aus Ihrem Internetauftritt herausholen können. Beispielsweise durch Onlinemarketing-Maßnahmen (Newsletter, E-Mailmarketing, Webcontrolling) oder auch durch Social-Media-Aktionen auf Facebook, Google+, XING und Twitter. Auch neue Trends im Webdesign werden wir Ihnen immer wieder vorstellen und erläutern.

Zusätzlich bieten wir den Einsatz von so genannter Webcontrolling-Software an. Mit Webcontrolling messen Sie die Aktivitäten Ihrer Besucher:

  • Welche Klickpfade haben die Besucher Ihrer Website betreten?
  • Über welche Suchbegriffe sind sie auf Ihre Homepage gekommen?
  • An welchen Stellen verlassen die Interessenten Ihren Internetauftritt?
  • Muss das Webdesign optimiert werden weil die Besucher bestimmte Inhalte nicht aufrufen?


Diese Fragestellungen geben interessante Einblicke in die Akzeptanz Ihres Internetauftritts. Und daraus lassen sich dann weitere Maßnahmen im Bereich Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) ableiten. Sie merken schon: Nur mit Webdesign und programmieren kommt eine Internetagentur nicht mehr hin.

Impressum



Mehr