Probleme beim Einloggen

Labdoo.org (Hub Zürich)

Über uns

Ein Laptop ist der Schlüssel zur Ausbildung, um Kindern freien Zugang zu Open Source-Ausbildungstools und elektronischen Büchern über das Internet zu verschaffen.

Labdoo sucht ausgemusterte, funktionsfähige Laptops, die von Freiwilligen mit Linux (ubuntu), Lernsoftware Edubuntu und einem Wikipedia-Subset gemäß SOS Children UK wieder fit gemacht werden.

Koordiniert werden die Aktionen über die Webplattform Labdoo.ch. Jeder kann sich einbringen, ob als Laptopspender, IT-Unterstützer oder in der Logistik (Lagerung oder Transport der Laptops zu und von den Hilfsprojekten).

Gestartet an der Universität von Kalifornien (Irvine, CA) wurde Labdoo zu einer weltweiten Internetcommunity. Labdoo ist der ökologische Ansatz sehr wichtig:
- die Einsparung von Ressourcen
- CO2-neutrale Transporte durch Freiwillige zu den Hilfsprojekten
- Rückholung und umweltgerechtes Recycling von defekten Laptops.

Im Gegensatz zu anderen Hilfsprojekten werden bei Labdoo ausschliesslich ausgemusterte Laptops benutzt - es müssen keine Ressourcen für die Produktion neuer Laptops aufgewendet werden!

Kinder und Schulen in der Welt sollen durch Labdoo Zugang zu Bildung und zum Web erhalten und damit die digitale Kluft (World Economic Forum Global IT Report 2015) überwinden können.

GGemäss der Quelle IDC (Worldwide Quarterly PC Tracker vom Februar 2016) wurden 2015 über 156 Millionen portable PC's ausgeliefert. Bis 2020 sollen es über 158 Millionen Geräte sein. Diese werden typischerweise nach 3 bis 5 Jahren ausgemustert.

Beide Probleme will Labdoo als "grass root" Projekt mit einem Null Euro-Budget mit einer weltweiten Community angehen.

Unterstützen Sie uns und werden Sie Teil von Labdoo!

Die ganze Geschichte rund um den Lebenszyklus eines Laptops finden Sie auch hier als Video.


Mehr