Lorenz Snack-World

Average rating for this industry: 2.82
4.42

About us

Lorenz Snack-World: Tradition und Trends

Crunchips, Saltletts, ErdnußLocken und NicNac’s – Markenprodukte, die seit Jahrzehnten für qualitativ hochwertigen Knabbergenuss stehen. Damit gehört Lorenz Snack-World seit über 70 Jahren zur europäischen Spitze im Snackmarkt. Ergänzt wird das Portfolio mit innovativen Sorten wie Naturals oder Countries. Diese Mischung aus Tradition und dem Gespür für Trends hat Lorenz Snack-World zu einem der führenden Snack-Unternehmen gemacht. Und viele Lorenz-Marken zum unangefochtenen Marktführer in ihrem Segment.

Für den Unternehmenserfolg von Lorenz Snack-World engagieren sich insgesamt 3.000 Mitarbeiter, davon 1.000 in Deutschland.

Der Hauptsitz der Firma befindet sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. Von hier werden die deutschen und internationalen Snack-Geschäfte gesteuert. Produziert wird in Hankensbüttel und Neunburg vorm Wald. Zudem gibt es Gesellschaften in Polen, Kroatien, Österreich und Russland. Exportiert wird in rund sechzig Länder der Erde – sogar bis nach Neuseeland und Grönland.

Unsere Mitarbeiter machen den Erfolg


Unsere anspruchsvollen Ziele erreichen wir nur mit Mitarbeitern, die neben einem umfassenden Wissen Spaß an der Arbeit haben und mit uns gemeinsam etwas erreichen wollen – Menschen, die Veränderungen als Herausforderung begreifen und die Zukunft aktiv gestalten wollen.

Den Rahmen für das Miteinander geben gemeinsame Werte, wie beispielsweise gegenseitige Wertschätzung, Integrität, Professionalität und Verlässlichkeit.
Gleichzeitig sorgen die schlanken Strukturen und die flache Hierarchie eines Mittelständlers für ausreichend Möglichkeiten, Ideen einzubringen und weitgehend eigenverantwortlich zu arbeiten.

Um auch in Zukunft ein führendes Unternehmen im Snack-Markt zu bleiben und immer besser zu werden, sind uns eine fundierte Berufsausbildung, Nachwuchsförderung, ständige Weiterbildung und persönliche Entwicklungsprogramme sehr wichtig.

Berufsstart mit spannenden Projekten im In- und Ausland


Lorenz Snack-World bietet Absolventen der Studiengänge Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, der Verfahrenstechnik oder Lebensmitteltechnologie laufend Traineeprogramme in den Bereichen Produktionsmanagement und Engineering. Wirtschaftswissenschaftlern stehen Traineeprogramme im Bereich Absatz (Vertrieb, Marketing), Finanzen & Controlling und Human Resources offen.

Neben überdurchschnittlichen Noten und relevanten praktischen Erfahrungen legen wir Wert auf Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten sowie ergebnisorientiertes Handeln und der Wille zu permanentem Lernen.

Während des 18-monatigen Trainee-Programms werden Sie gezielt auf Ihre zukünftige Tätigkeit vorbereitet und arbeiten von Anfang an eigenverantwortlich in Projekten und im operativen Geschäft mit. Sie lernen nicht nur alle Bereiche Ihres künftigen Einsatzgebietes kennen, sondern erhalten auch Einblicke in relevante angrenzende Fachbereiche. Auslandsaufenthalte in unseren europäischen Produktionsstandorten runden Ihre Trainee-Ausbildung ab.

Dass die Ausbildungsziele erreicht werden, stellen wir durch die Betreuung in den Fachbereichen und ein Patensystem sicher. Begleitende Trainingsmaßnahmen, die auf Ihren persönlichen Bildungsbedarf abgestimmt sind, unterstützen Ihre berufliche Entwicklung.