Probleme beim Einloggen

Mobileye Germany GmbH

Über uns

Mobileye, ein Unternehmen des Intel-Konzerns, ist Weltmarktführer in der Entwicklung von computergestützter Kameratechnik, Datenanalyse, Lokalisierung und Kartierung für fortgeschrittene Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und autonomes Fahren. Die Mobileye-Technologie macht das Fahren sicherer, reduziert das Risiko von Verkehrsunfällen und rettet Leben. Sie hat das Potenzial den Autoverkehr zu revolutionieren und schafft damit die Grundlage für zukünftiges autonomes Fahren.

Die Mobileye Technologie ist bereits in Hunderten neuer Fahrzeugmodelle der weltweit größten Autohersteller wie BMW, Audi, Volkswagen, Volvo, Nissan, Ford, Honda, General Motors u.a. integriert. 

Mobileye entwickelte eins der weltweit fortschrittlichsten Unfallpräventionssysteme, welches auch als Nachrüstlösung existiert. Dieses innovative System für Kollisionsvermeidung kann in nahezu jedes Fahrzeug installiert werden. Es ist sowohl als einzelner, frontaler Visionssensor erhältlich, als auch als Multi-Sensorik, die speziell für lange Fahrzeuge wie LKWs oder Busse zum Schutz der Verkehrsteilnehmer im toten Winkel entwickelt wurde. 

Der Visionssensor erkennt die Straßenverkehrslage durch die von Mobileye entwickelten Algorithmen und EyeQ®-Chips, wie z.B. Fahrzeuge, Fahrbahnmarkierungen, Verkehrszeichen, Fußgänger und Fahrradfahrer. Sobald das System die Gefahr einer drohenden Kollision erkennt, warnt es den Fahrer mit visuellen und akustischen Signalen. Dies ermöglicht dem Fahrer eine Kollision rechtzeitig zu verhindern oder mögliche Schäden zu reduzieren. 

Weltweit sind mehr als 20 Millionen Fahrzeuge mit der Mobileye-Technologie ausgestattet.

Mehr