Problems logging in

Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG

About us

Unsere Häfen. Ihre Zukunft.

Niedersachen Ports ist Eigentümer von fünf Seehäfen, sieben Inselversorgungshäfen und drei Regionalhäfen an der deutschen Nordseeküste. Mit Niederlassungen in Brake, Cuxhaven mit Außenstelle in Stade, Emden, Norden und Wilhelmshaven managen wir die Hafeninfrastruktur des Landes Niedersachsen. 

Verantwortungsbewusstes Handeln gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist in unserer Hafenlandschaft fest verankert. Wir fördern Arbeits- und Gesundheitsschutz, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine individuelle Personalentwicklung.

Zu unserer Crew gehören sämtliche Generationen: Einsteiger, Berufserfahrene und Kollegen vor der nachberuflichen Lebensphase mit unterschiedlichen persönlichen Bedürfnissen. Gemeinsam mit ihnen erarbeiten wir individuelle Arbeitskonzepte. 

Fundierte Ausbildungsprogramme sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sorgen dafür, dass Beschäftigte gern bei uns an Bord sind. Kompetenzprofile, Programme für Trainees und Führungskräftenachwuchs sowie Standards zur Verbesserung der Mitarbeiterführung stehen bei uns ebenso auf der Agenda wie Arbeitsschutz, Worklife-Balance und Gesundheit.

Wen wir suchen

Schüler können bei uns viele zukunftsorientierte Berufe erlernen: vom Industrie- oder Schiffsmechaniker bis zur Metallbauerin, von der Elektronikerin bis zum Kaufmann für Büromanagement. Wir bilden an unseren Standorten in Brake, Cuxhaven, Emden, Norden und Wilhelmshaven sowie ab 2016 auch wieder in Oldenburg aus.
Bereits in den beruflichen Orientierungsphasen bieten wir Praktika an, so können Schüler bei uns an allen Standorten in verschiedene Berufe hineinschnuppern.

Studenten, die während Ihres Studiums ihr Talent beweisen möchten, sind bei uns an der richtigen Adresse. In verschiedenen Abteilungen besteht die Möglichkeit Berufserfahrung in Praktika zu sammeln oder Bachelor-Arbeiten zu schreiben.
Junge Ingenieure legen über unser Traineeprogramm den Grundstein für ihre Karriere.

Fachkräfte können mit ihrer persönlichen Berufserfahrung sowie entsprechendem Know-how in unterschiedlichen Bereichen einsteigen. 

Akademische Berufserfahrene finden bei uns spannende Perspektiven. Speziell Experten aus den Bereichen Bau-, Elektro-, Vermessungs- und Wirtschaftsingenieurwesen sowie Maschinenbau, können sich auf herausfordernde Projekte freuen. Gesuchte Studiengänge sind Bau-, Elektro- und Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften, Informatik, Jura.

Weitere Informationen für Ihre Bewerbung bei Niedersachsen Ports: www.nports.de

Impressum

Datenschutz

Show more