Probleme beim Einloggen

Über uns

oezpa wurde im Jahre 1994 von Prof. Dr. Hüseyin Özdemir (Jahrgang 1960, Istanbul) und Frau Barbara Lagler Özdemir (Jahrgang 1964, Luzern) in Berlin gegründet.

Unser Team kommt aus der nationalen und internationalen Organisationsentwicklungsarbeit. Wir haben in nationalen und internationalen Unternehmen als Führungskräfte, interne Berater, Coaches sowie Trainer gearbeitet.

Darüber hinaus haben wir externe Beratungserfahrung in verschiedenen Beratungsgesellschaften gesammelt. Diese Erfahrungen sichern die kontinuierliche Professionalisierung und Weiterentwicklung des oezpa Institutes.
oezpa hat sich seit seiner Gründung im Feld der Organisationsentwicklung etabliert. In seinen offenen Fortbildungen qualifizieren oezpa selbstständige Berater und Mitarbeiter aus Organisationen in der Führungs- und Beraterarbeit sowie im Coaching. Damit ist oezpa auch als der "Berater der Berater" bzw. "Coach der Coaches" tätig.

oezpa konnte neben dem Heimatmarkt Deutschland und Schweiz jedes Jahr umfassende Beratungsprojekte in der gesamten Welt durchführen, so z.B. in den USA, in China, in der Türkei, in England, in Polen, in Frankreich, in Italien, in Malaysia, in der Schweiz, in Irland, in Peru, in Spanien, in Dänemark und in Österreich.

Im Jahre 1999 begannen parallel zu unserer Beratungstätigkeit unsere Gastprofessuren bzw. Lehraufträgen an Hochschulen. Zunächst an der Universität Wuppertal, dann am Centre for Leadership Studies (University of Exeter, England), dann an der Universität der Künste (Institute of Electronic Business, Berlin), an der Nordakademie (der Hochschule der Wirtschaft) und an der Fresenius Hochschule Köln. Weitere Gastprofessuren am Indian Institute of Management Ahmedabad/ Indien (IIAM) und an der ESAN Universität Lima/ Peru folgten im Rahmen unserer Group-Relations-Tätigkeiten.

Im Jahre 2008 wurde der oezpa Institutsverlag (edition oezpa) gegründet. Das Ziel des Institutsverlages ist es, durch Print- und Audiovisuelle Veröffentlichungen einen Beitrag zur Praxisforschung im Feld der Organisationsentwicklung, des Coachings, der Führung und des Projektmanagements zu leisten.


Mehr