Probleme beim Einloggen

Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG

Über uns

Seit 1991 gilt Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) europaweit als Experte für innovative Verkabelungsinfrastruktur- und Steckerlösungen auf Basis von Glasfasertechnologie. Die Produkte und Dienstleistungen sind überall dort zu finden, wo größte Datenmengen schnell und sicher übertragen werden müssen – in Rechenzentren, in der Telekommunikation sowie in der Industrie. Neben der Entwicklung und Herstellung des breiten Portfolios an Glasfaserkabelkonfigurationen, -Steckern, - Komponenten und -Zubehör, bietet Rosenberger OSI darüber hinaus eine Vielzahl an Services wie Planung, Installation und Instandhaltung von Verkabelungsinfrastrukturen an.
Rosenberger OSI beschäftigt rund 600 Mitarbeiter in Europa und ist seit 1998 Teil der global operierenden Rosenberger Gruppe, einem weltweit führenden Anbieter von Hochfrequenz-, Hochvolt- und Fiberoptik-Verbindungslösungen mit Hauptsitz in Deutschland.

Viel versprechende Perspektiven - Arbeiten bei Rosenberger OSI

Die hohe Entscheidungsfreiheit unserer Mitarbeiter, der Spaß an ihrer Arbeit und die Dynamik und Effizienz der Teamarbeit machen unseren Erfolg aus. Neben einem modernen und sehr kollegialen Arbeitsumfeld, bietet eine berufliche Laufbahn bei Rosenberger OSI noch viele weitere Vorteile.

Sie profitieren von:

  • Langfristigen Perspektiven und einem sicheren Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche
  • Sorgfältiger Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet
  • Markt- und leistungsgerechten Gehältern
  • Offener Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und hoher Teamorientierung
  • Einem familiären Arbeitsklima mit viel Raum für eigene Ideen und Eigenverantwortung
  • Vielseitigen Aufgabengebieten und attraktiven internen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gelebtem Ideenmanagement

Weitere Informationen zu Rosenberger OSI finden Sie unter: www.rosenberger.com/osi

Impressum: http://www.rosenberger-osi.com/sub/impressum.html  

Datenschutz: http://www.rosenberger-osi.com/de/sub/datenschutz.html


Mehr