Probleme beim Einloggen

SAFETEE GmbH

Über uns

DAS UNTERNEHMEN

Fokussierung & Spezialisierung

Die SAFETEE ist auf Safety Engineering, Safety Consulting sowie Risk Assessment spezialisiert. Die SAFETEE ist Ihr Partner im Bereich der Arbeitssicherheit in der Industrie. Der Einsatz unserer SAFETEEs ist in verschiedenen Branchen wie Öl & Energie, erneuerbare Energien, Großprojekte und allgemein der Großindustrie möglich. Unsere Schwerpunkte liegen in der Betreuung von Großprojekten, Anlagenstillständen, Abbruchvorhaben und der Montage von Onshore-Windkraftanlagen.

Unsere Safety Engineering Experts sind ausgebildete Ingenieure der Sicherheitstechnik und Bautechnik mit verschiedenen Zusatzausbildungen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

Systematisch mehr Sicherheit

Das von uns entwickelte Tool zur Gefährdungspotentialuntersuchung HIRA verbindet wirtschaftliche Effizienz mit einem Maximum an Sicherheit. Konkret heißt das: Wir setzen HSE Manager vor Ort ein, die den Sicherheits- und Gesundheitsschutz konsequent umsetzen und die Bauabläufe optimieren. Dies geschieht stets unter Gewährleistung absoluter Rechtssicherheit für den Kunden.

Technisch auf dem neuesten Stand

Unsere permanent geschulten Fachkräfte sind äußerst vielseitig einsetzbar. Sie sind aber nicht nur in der Praxis gefragte Experten, sondern glänzen auch immer wieder mit wissenschaftlichen Studien, etwa im Bereich Safety Engineering.

STÄRKEN UND SPEZIALISIERUNGEN

Stark, wenn’ s schwierig wird.

Unsere Stärken liegen im Umgang mit komplexen und sicherheitstechnisch anspruchsvollen Projekten. Deshalb  haben wir uns auf sensible Projekte der Großindustrie spezialisiert.

Risiken im Auge, Kosten im Blick

Mit der Anwendung der HIRA (Hazard Identification & Risk Assessment) bieten wir Ihnen eine einzigartige Form des Monitorings. Denn dadurch, dass wir die Gefahren frühzeitig erkennen, können wir sofort alle nötigen Schutzmaßnahmen veranlassen. Das senkt die Risiken und vor allem auch die Kosten.

Die HIRA wird von unseren HSE Managern für die Bereiche Windkraft (HIRA WKA), Anlagenstillstände (HIRA TAR) sowie für Projekte in besonders gefährlichen Bereichen angewendet (HIRA Projects).

Mit der HIRA konnte der Maintainer Award 2013 von T.A. Cook gewonnen werden. Die HIRA wurde hier im Bereich Sonderpreis für Innovation ausgezeichnet.



Impressum:

Hauptniederlassung
SAFETEE GmbH - Karlstraße 13 - 45739 Oer- Erkenschwick
Telefon: +49 (0)2368 69919-200 - Telefax: +49 (0)2368 69919-219 - E-Mail: info@safetee.eu
Geschäftsführer
Boris Kowalewski, Marc Riegel
Gerichtsstand: Amtsgericht Recklinghausen HRB 6955
USt- ID gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE288472550
Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 MDStV
Boris Kowalewski, Marc Riegel
Website: www.safetee.eu - Mail: info@safetee.eu


Mehr