Probleme beim Einloggen

Über uns

Savedo ist der erste internationale Online-Finanzmarktplatz, der Privatkunden in Deutschland und Österreich attraktive Sparanlagen im europäischen Ausland zugänglich macht. Mit Zinssätzen von bis zu 2,0% p.a., bieten die Savedo-Festgelder derzeit mit die höchsten Zinsen im deutschen und österreichischen Markt. 

In Kooperation mit der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG in Deutschland und den Partnerbanken J&T Banka (Tschechische Republik), Atlantico Europa (Portugal),  J&T Banka (Kroatien) und der Banka Kovanica (Kroatien), bietet Savedo seinen Kunden eine Reihe Festgelder mit verschiedenen Laufzeiten und Zinssätzen an.

Sämtliche Partnerinstitute und Anlagemöglichkeiten werden einem sorgfältigen Prüfungsprozess unterzogen. Anlagen sind durch die jeweiligen länderspezifischen Einlagensicherungsfonds nach den aktuellen EU-Richtlinien bis zu einer Höhe von 100.000 Euro gesichert.

In Sachen Technik setzt Savedo auf höchste Anwenderfreundlichkeit. Das hauseigene Entwickler-Team hat ein intuitiv zu nutzendes Online-Portal entwickelt, das Interessierten in wenigen einfachen Schritten ermöglicht, ihr Geld sicher anzulegen. Savedo konnte in der Zusammenarbeit mit der deutschen Partnerbank biw sämtliche kundenorientierten Prozesse komplett automatisieren. Darüber hinaus hat Savedo als erster deutscher Online-Finanzmarktplatz das Videoident-Verfahren zur Eröffnung eines Kundenkontos eingeführt.

Das Unternehmen wurde im Mai 2014 von den heutigen Geschäftsführern Christian Tiessen und Dr. Steffen Wachenfeld  gegründet. Savedo beschäftigt heute ein rund 35köpfiges Expertenteam aus Finanzmanagern, FinTech-Experten und erfahrenen Beratern. Zu den Investoren gehören der FinTech-Company-Builder Finleap, Point Nine Capital, DvH Ventures (Handelsblatt-Gruppe) und weitere Business Angels.


Mehr