Swissgrid AG

Average rating for this industry: 3.29
2.80

About us

Mit Energie in die Zukunft – das bringt die Aufgabe und Rolle von Swissgrid auf den Punkt, wenn es um die sichere und nachhaltige Stromversorgung der Schweiz geht. Als nationale Netzgesellschaft betreibt Swissgrid das Übertragungsnetz – die „Stromautobahnen“ und überwacht diese rund um die Uhr.

An den Standorten Laufenburg, Frick und Vevey beschäftigt das noch junge Unternehmen über 400 qualifizierte Mitarbeitende. Der steigende Stromkonsum, neue Kraftwerke und die Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Energien erfordern die Modernisierung des Netzes. Ein Projekt von nationaler Bedeutung, denn das Schweizer Stromnetz ist nicht nur für die Versorgungssicherheit, sondern auch für die Wertschöpfung unseres Landes zentral.

Swissgrid übernahm per 3. Januar 2013 das Eigentum am Schweizer Übertragungsnetz (220 / 380 kV). Als Netzeigentümerin ist Swissgrid für den Betrieb, die Instandhaltung und Ausbau des Übertragungsnetzes verantwortlich.

Wer bei Swissgrid arbeitet, engagiert sich für die Energiezukunft der Schweiz.

Arbeiten bei Swissgrid

Mehr als 400 Mitarbeitende, 19 Nationen und verschiedenste Berufsbilder – Swissgrid ist so vielfältig wie die Aufgaben, die wir täglich bewältigen.

Die Verantwortung für das nationale Übertragungsnetz sowie die Öffnung des Strommarktes verlangen Pioniergeist, Qualität und Zuverlässigkeit. Gegenseitiger Respekt ist der Schlüssel, um in einem derart anspruchsvollen Arbeitsumfeld Erfolge zu erzielen.

Swissgrid fördert die persönliche und berufliche Entwicklung ihrer Mitarbeitenden. Als zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir immer wieder vor neuen Herausforderungen. Das reizt uns – Sie auch?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich auf eine unserer offenen Stellen: http://www.swissgrid.ch/jobs.

Auf http://swissgrid.ch/swissgrid/de/home/company/career/priciplesofemployment.html können Sie sich ein Bild der Anstellungsbedingungen von Swissgrid machen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!