About us

Über Telit Wireless Solutions

Telit Wireless Solutions (AIM: TCM, gelistet unter Telit Communications PLC), ein weltweit tätiger Enabler von Machine-to-Machine (M2M)-Kommunikation, bietet Mobilfunk- und Short-Range-Module sowie Produkte zur Positionsbestimmung an, außerdem über seinen Geschäftsbereich m2mAIR auch M2M Managed und Value Added Services in Bereichen wie Application Enablement und Connectivity im Hinblick auf Mobilfunknetze und Cloud-Plattformen. Damit ermöglicht Telit Anwendern ein M2M One-Stop-Shopping mit Bundles aus Hardware, Value Added Services und kostengünstigen PaaS-Lösungen für die schnelle Applikationsentwicklung. Das Unternehmen widmet sich seit mehr als 12 Jahren ausschließlich der M2M-Kommunikation und hat in dieser Zeit seine technologisch führende Rolle mit sieben R&D-Zentren rund um den Globus kontinuierlich ausgebaut. Telit vermarktet seine Produkte und Services in über 80 Ländern.

Mit seinen skalierbaren Lösungen, die zwischen Produktfamilien, Technologien und Produktgenerationen austauschbar sind, Tools für die schnelle Applikationsentwicklung und einer für M2M-Anwendungen maßgeschneiderten Connectivity kann Telit die Entwicklungskosten seiner Kunden niedrig halten, ihre Design-Investitionen schützen und technische Risiken reduzieren. Telit bietet Kundensupport und Design-Unterstützung über seine 32 Sales und Support Offices, ein weltweites Netz von Distributoren, mehr als 30 Telit-zertifizierte Kompetenzzentren und das Telit Technical Support Forum.

Telit bietet alle erforderlichen Lösungen und Services, um Unternehmen mit dem Internet der Dinge zu verbinden und ihnen zu ermöglichen, Daten drahtlos bidirektional zu übermitteln und zu verarbeiten. Unternehmen werden damit effizienter und erschließen sich neue Umsatzmöglichkeiten. Außerdem ergeben sich dadurch zahlreiche sozioökonomische und persönliche Vorteile.

Weitere Informationen über Telit und zu seinen Produkten gibt es unter www.telit.com
Stets aktuelle Neuigkeiten zu Telit Wireless Solutions erhalten Sie auch auf Twitter und auf Facebook.