Probleme beim Einloggen

The Neuromarketing Labs

Über uns

Wir wenden aktuelle neurowissenschaftliche Methoden und Technologien an, um die Entscheidungsprozesse von Konsumenten zu verstehen. Zu wissen, was einen Kunden dazu bewegt ein Produkt zu kaufen, bringt einem Unternehmen großen Mehrwert.


Klassische Methoden der Markt- und Konsumentenforschung führen oft zu systematischen Fehlern, da sie auf drei Grundannahmen basieren:

(1) Menschen tun, was sie sagen,
(2) sagen, was sie wissen und
(3) wissen, was sie denken und fühlen.

Die moderne experimentelle Psychologie hat diese Annahmen vielfach widerlegt.


Glücklicherweise können wir dieses „Drama in drei Akten“ umgehen, indem wir Hirnscans einsetzen. Hirnscans bieten nicht nur objektive Messungen, sondern decken auch die unbewussten Prozesse auf, die eine Kaufentscheidung auslösen. Für den Kunden ist es oft unmöglich, diese Prozesse in Worte zu fassen (zu verbalisieren).


Elektroenzephalographie (EEG) kann die Hirnaktivität von Konsumenten heute auf die Millisekunde genau bestimmen und mittels funktioneller Kernspintomographie (fMRT) ist es möglich, millimetergenau zu verorten, welche Hirnareale aktiv sind. Dieser technische Fortschritt gibt uns die Möglichkeit, die Entscheidungsprozesse, Gefühle, Erinnerungen und Aufmerksamkeits-Mechanismen der Kunden zu verstehen, wenn diese mit Marketingmaterialien oder Produkten konfrontiert werden.


The Neuromarketing Labs haben eine solide wissenschaftliche Grundlage und wurden von speziell ausgebildeten und erfahrenen Wissenschaftlern gegründet. Durch einen kompetenten wissenschaftlichen Beirat unterstützt, arbeiten wir auf hohem wissenschaftlichem Niveau und machen mit Leidenschaft die neueste universitäre Grundlagenforschung für unsere Klienten zugänglich und nutzbar.


Mehr