Probleme beim Einloggen

Über uns

Über TKM:
Seit der Gründung im Jahr 1986 befasst sich die international ausgerichtete TKM GmbH mit intelligenten Netzen in den Einsatzgebieten der sogenannten „strukturierten Verkabelung“ wie Enterprise, Rechenzentrum, Industrie als auch der Anschlusstechnik für Carrier-Netze. Das Unternehmen betreibt eine eigene Entwicklungsabteilung und zählt zu den technisch führenden Anbietern. Aus der eigenen Fertigung kommen alle passiven Komponenten, die bereits in zahlreichen Netzwerkinstallationen, sowohl als Systemlösungen als auch als Individuallösungen eingesetzt werden. Dazu gehören aus dem LWL- als auch Kupferbereich: Verteilerfelder, Datendosen, Modul-Systeme bis Cat. 7, Aufteiler, Patchkabel, Konfektionierung, Sonderfertigungen, Zubehör.

Über die Fertigung der passiven Komponenten hinaus bietet die TKM seit 2010 das RFID-basierte Patchkabel-Management-System FUTURE-PATCH® an.

Die TKM-Gruppe beschäftigt insgesamt ca. 200 Mitarbeiter. Dabei stehen im Unternehmens-verbund Kernkompetenzen aus verschiedenen Tochtergesellschaften zur Verfügung:

- TKS - Telekommunikations Service GmbH: Netzwerkplanung und Installation
- THS – Telekommunikations Hard- und Software GmbH: Software-entwicklung, Monitoring, Unified Communications


Produkte und Systeme wurden bisher bei zahlreichen Kunden eingesetzt, so unter anderem:
Großindustrie: Siemens AG, Merck, Hewlett Packard, ABB, Nexans, Tenovis, VW/Audi, Bayer
AG
Banken / Dienstleistungen / Handel: Deutsche Bank AG, Microsoft, Novell, Kaufhof AG
Öffentliche Aufgaben: Bundesanstalt für Arbeit, Deutsche Bahn AG, Telekom, Telcos/Carrier, Telekom AG, ARCOR, (D2) Vodafone, Belgacom, PTT Netherland, P&T Luxemburg

Die Produkte und Leistungen werden über zahlreiche Partner und Händler im europäischen Markt vertrieben.

TKM GmbH ist zertifiziert nach der aktuellen DIN EN ISO 9001:2008. Das Produkt RJ-MOD Cat6A (RJ45 Cat6A) ist im PREMIUM Verification Program (PVP) der GHMT AG zertifiziert.

 

 

About TKM:
Being a company with international focus, TKM GmbH has been dealing with data and communication networks since its foundation in 1986, with so called “structured cabling” being installed in enterprise, data centre, industry and carrier. The company operates its own development department and is a leading technology vendor. All passive components are from their own production and are used in numerous network installations as system or individual solutions. This includes from the copper and fibre optic technologies: distribution panels, wall outlets, modular plug connectors up to Cat. 7, cable distribution systems, patch cable, assembly, special solutions and accessories.

Since 2010, TKM GmbH offers the RFID based Patch Cable Management System FUTURE-PATCH® whilst continuing the manufacturing of passive components.

The TKM Group has approximately 200 employees. The following core competences are available within the group of companies:

TKS - Telekommunikations Service GmbH: network planning  and installation
-  THS – Telekommunikations Hard- und Software GmbH: software development , monitoring, unified communications

Products and systems have been implemented at numerous customers, for example:
Large Industry: Siemens AG, Merck, Hewlett Packard, ABB, Nexans, Tenovis, VW/Audi, Bayer AG
Banks / Services / Trade: Deutsche Bank AG, Microsoft, Novell, Kaufhof AG
Public Services / Carriers: Bundesanstalt für Arbeit, Deutsche Bahn AG, Telekom, Telcos/Carrier, Telekom AG, ARCOR, (D2) Vodafone, Belgacom, PTT Netherland, P&T Luxemburg

The products and services are distributed in the European market by a variety of partners and distributors.

TKM GmbH is certified according to the current DIN EN ISO 9001:2008. The product RJ-MOD Cat6A (RJ45 Cat6A) is certified according to PREMIUM Verification Program (PVP) of GHMT AG.

 Impressum

 

 

Mehr