Problems logging in

Wespa Metallsägenfabrik Simonds Industries GmbH

About us

WESPA produziert seit 1950 Sägewerkzeuge. Das Unternehmen mit bundesweitem Vertriebsnetz sowie Vertretungen und Händlern rund um den Globus zählt heute zu den weltweit führenden Herstellern von Sägewerkzeugen für die Metallzerspanung. Das Angebotsprogramm IPC (Individual Performance Cutting®) und eine neue Sägeband-Generation beschichteter Metallsägebänder stehen für maßgeschneiderte Komplettlösungen und eine neue Dimension des wirtschaftlichen Bandsägens.

Am deutschen Stammsitz in Melsungen, Hessen, produzieren über 100 Mitarbeiter ein breites Produktspektrum für unterschiedlichste Branchen. WESPA versteht seine Produkte und Services als ein Teil der Wertschöpfungskette seiner Kunden, das einen wesentlichen Beitrag zur Effizienz des gesamten Fertigungsprozesses leistet. Egal, ob es um Sägebänder, Verbesserung der Sägeeffizienz, Liefer- und Wartungsservices, langfristige Partnerschaften oder Schulungen geht. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise, die den Mehrwert einer Zusammenarbeit mit WESPA für Anwender in den Mittelpunkt stellt. Diesem Selbstverständnis verleiht das Unternehmen Ausdruck mit seinem Claim VALUE ADDED CUTTING®

WESPA Metallsägenfabrik
Simonds Industries GmbH
Spangenberger Straße 61
D-34212 Melsungen

www.wespa.de.com

Impressum:

WESPA Metallsägenfabrik
Simonds Industries GmbH
Spangenberger Straße 61
D-34212 Melsungen


Geschäftsführer: Raymond J. Martino
Registergericht: Amtsgericht Fritzlar
Registernummer: HRB 1135  
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Geschäftsführer: Raymond J. Martino
Jan-Peter Schulz | Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb

Eingetragene und verwendete Marken der Wespa Metallsägenfabrik:

WESPA®
Value Added Cutting®
IPC | Individual Performance Cutting®

Show more