Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH & Co. KG

About us

Die Wirtschaftsförderung des Kreises Rendsburg-Eckernförde...

  • ist erster Ansprechpartner für wirtschaftliche Entwicklung: für Existenzgründerinnen und Jungunternehmer, etablierte Unternehmen und ansiedlungswillige Firmen, für Konzerne, Institutionen und Politik
  •  Vertretung der Interessen der regionalen Wirtschaft
  •  Beratung und Unterstützung von Akteuren
  •  Beratung zu Fördermöglichkeiten
  •  Kontakt zu wichtigen Partnern herstellen


Mit zwei Gesellschaften setzen wir uns für die Wirtschaft der Region ein: Allgemeine Wirtschaftsförderung in der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH & Co. KG und Gewerbegebietsvermarktung und Betrieb des Kreishafens in der WFG Infrastruktur GmbH. 


Unsere Leistungen im Überblick:

Gewerbegebiete und -flächen

Mit uns finden Sie den richtigen Platz für Ihr Unternehmen. Die WFG Infrastruktur GmbH berät Sie zu geeigneten Gewerbeobjekten, -gebieten und -flächen und unterstützen Sie anschließend bei der Kontaktaufnahme zu den Kommunen. 

Gewerbeflächenportal

Alle verfügbaren Gewerbeflächen und -immobilien der KielRegion finden Sie
in unserem neuen Gewerbeportal: gewerbeportal.kielregion.de


Beratung & Förderung

Die Wirtschaftsförderung Rendsburg-Eckernförde berät Unternehmen umfangreich zu den Bereichen:


- Existenzgründung
- Fachkräfte, z. B. Fachkräftesicherung, Personalgewinnung, Personalbindung
- Förderprogramme, Beratung zu regionalen Förderprogrammen
- Automatisierung
, Automatisierungs-Check-ups für kleine und mittelständische Unternehmen
- Strategieberatung von etablierten Unternehmen


Unser Gründerservice

Als Wirtschaftsförderung liegen uns Start-ups besonders am Herzen, denn sie sind ein wichtiger Baustein für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung unseres Kreises. Wir helfen Geschäftsideen in die Tat umzusetzen!

- Gründer-Coaching

Unser kompetentes Team prüft die Geschäftsidee und unterstützt bei der Ausarbeitung und Umsetzung des Gründungskonzepts.

- Finanzierungshilfen

Wir identifizieren Fördermöglichkeiten und helfen bei der Beantragung der Fördermittel. Darüber hinaus vermitteln wir Kontakte zu Kreditinstituten und Institutionen.

- Vernetzung

Wir bringen Start-ups mit unseren Gründungsexperten zusammen und verbinden sie mit Unternehmen aus unserem Netzwerk.

- Raum

Ob Gewerbefläche, Produktionshalle oder Büroräume - wir unterstützen bei der Standortsuche. Start-ups und junge Unternehmen finden darüberhinaus in unseren beiden Gründerzentren Eckernförde und Hohenwestedt ideale Voraussetzungen. 

- Coworking

Seit Dezember 2018 stehen in unseren beiden Gründerzentren in Eckernförde und Hohenwestedt Räume zum gemeinsamen Arbeiten und Ideen-Austausch zwischen Selbstständigen, Gründern, Pendlern, Freiberuflern und auch Unternehmen zur Verfügung. www.coworknord.de


Der Wirtschaftsstandort

Der Landkreis Rendsburg-Eckernförde

Zwischen der Landeshauptstadt Kiel im Osten und der Metropolregion Hamburg im Süden liegt der flächengrößte Kreis Schleswig-Holsteins. Mit 2.186 km2 ist der Kreis Rendsburg-Eckernförde fast so groß wie das Saarland, hat rund 268.000 Einwohner und bietet optimalen Zugang zu drei Verkehrswegen von europäischer Bedeutung: der Bundesautobahn A7, der wichtigsten Eisenbahnstrecke in Nord-Süd-Richtung und dem Nord-Ostsee-Kanal, der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt.

Der Wirtschaftsraum

Der Wirtschaftsraum mit rund 110.000 Erwerbstätigen ist geprägt von einigen großen Arbeitgebern und zahlreichen innovativen mittelständischen Betrieben. Bestimmende Branchen sind dabei neben verarbeitendem Gewerbe, Handel und Dienstleistungen, Tourismus und Landwirtschaft vor allem die Energie- und Umwelttechnik. Neben den vier Städten Rendsburg, Eckernförde, Büdelsdorf und Nortorf umfasst der Kreis vier amtsfreie Gemeinden und 157 Gemeinden in 16 Ämtern.  

Die Häfen -  Spezialisten im Norden für Massengut und Schwerlasten

Wir bieten mit dem Kreishafen und dem Rendsburg Port zwei ideale Umschlagplätze für Massen- bzw. Schwerlastgüter aller Art.

Kreishafen Rendsburg www.kreishafen-rd.de

Schwerlasthafen Rendsburg Port www.rendsburg-port-authority.de


Gründerzentren

Technik- und Ökologiezentrum Eckernförde & Gründerzentrum Hohenwestedt


Neugegründete Unternehmen oder solche die sich vergrößern, finden in den beiden Gründerzentren in Hohenwestedt und Eckernförde hochwertige Büro- und Werkstattflächen vor. Mieter werden Teil eines dynamischen Netzwerkes und werden auf den Weg zur erfolgreichen Marktetablierung ihres Unternehmens von uns unterstützt und beraten. Die vorhandene Büroinfrastruktur sowie die kostenfreie Nutzung der Seminar- und Konferenzräume sind ein weiterer Vorteil.

Technik- und Ökologiezentrum Eckernförde (TÖZ) www.toez.de

Gründerzentrum Hohenwestedt (GZH) www.gzh-rd.de



Impressum:

Wirtschaftsförderungsgesellschaft
des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH & Co. KG

Berliner Straße 2
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 1311-15
Fax: 04331 1311-25
E-Mail: info(at)wfg-rd.de

HRA 9094 KI, Amtsgericht Kiel
Industrie- und Handelskammer zu Kiel
zust. Aufsichtsbehörde: Finanzamt Kiel
Steuernummer: 28 284 64203, Finanzamt Rendsburg

Geschäftsführer:

Kai Lass

Persönlich haftende Gesellschafterin:

WFG Verwaltungsgesellschaft mbH, Rendsburg
Amtsgericht Kiel, HRB 16900 KI
Geschäftsführer: Kai Lass


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:

Kai Lass

Haftungsausschluss:

mehr Informationen



Show more