Probleme beim Einloggen

Wirtschaftsverband 100 Prozent Erneuerbare Energien

Über uns

Der Wirtschaftsverband 100 Prozent Erneuerbare Energien


In der tiefen Überzeugung, dass die 100 %-ige Energiewende in der Region Freiburg bis 2035 erreichbar ist, haben sich Pionierunternehmen im Juli 2009 zum Wirtschaftsverband 100 Prozent zusammengeschlossen. Durch Einsparung und Effizienz auf der einen und den konsequenten Ausbau der Erneuerbaren Energien auf der anderen Seite ist dieses Ziel realistisch, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Im Zusammenschluss der Firmen und Betriebe als unabhängiger Wirtschaftsverband können diese in der Öffentlichkeit, in der intensiven Zusammenarbeit mit Verwaltung und Politik, Wissenschaft und Förderinstitutionen mehr bewirken als der Einzelne. Die Mitgliedsunternehmen und die anderen Kooperationspartner repräsentieren zusammen branchenübergreifend alle Kernbereiche der Erneuerbaren Energiewirtschaft in der Region Freiburg.


Die Aufgaben des Verbands

Der Wirtschaftsverband 100 Prozent vertritt alle Bereiche einer nachhaltigen Energiewirtschaft: Energieeinsparung und Energieeffizienz sowie die Erzeugung sauberer Energie aus Wasser- und Windkraft, Sonnenenergie, Biomasse und Geothermie. Alle Schlüsselbranchen und die damit verbundenen Dienstleistungen schließen sich hier zusammen: vom Rohstofflieferanten bis zum Produkthersteller, vom Handwerksbetrieb bis zur Betreibergesellschaft, vom Planer bis zum Finanzdienstleister.

Der Wirtschaftsverband 100 Prozent versteht sich als unabhängige Stimme der Solarregion Freiburg, operiert jedoch weit darüber hinaus. Die technologische Spitzenstellung der Solarregion wird dabei weiter ausgebaut. Der Wirtschaftsverband 100 Prozent fordert von allen politischen Entscheidungsträgern auf allen Ebenen der Entscheidungsfindung die Förderung der Markteinführung von Energiewende-Technologien, den Abbau administrativer Hemmnisse und Marktzugangsbeschränkungen sowie eine faire Genehmigungspraxis. Der Verband baut ein Netzwerk von Unterstützern auf und sucht die Kooperation mit gleichgesinnten Wirtschaftsverbänden, Umweltorganisationen und nationalen wie internationalen Dachorganisationen.

Der Wirtschaftsverband 100 Prozent initiiert selbst Konzepte und Projekte und unterstützt Initiativen von Bürgern, aus Wirtschaft und Politik. Der Wirtschaftsverband 100 Prozent organisiert und unterstützt Kooperationen zwischen Wissenschaft und Erneuerbarer Energiewirtschaft. Der Wirtschaftsverband 100 Prozent unterstützt Mitgliedsunternehmen bei der Verfolgung eigener Projekte.


Kontakt

In der Geschäftsstelle laufen die Aktivitäten des Wirtschaftsverbandes zusammen. Sie ist im Freiburger Solar Info Center gelegen und fungiert als Anlaufstelle für Gesellschafter, Mitglieder, Entscheider, Journalisten und Fachleute.

Per Klabundt, Geschäftsführer

Wirtschaftsverband 100 Prozent
Erneuerbare Energien
Regio Freiburg
im Solar Info Center
Emmy-Noether-Str. 2
79110 Freiburg
Anfahrt

E-Mail
info@wee100prozent.de

Tel.:     +49-761-897810-22
Fax:     +49-761-897810-24
Mobil:  +49-171-1454856

Geschäftsführer

Per Klabundt (Verantwortlich im Sinne des TMG)

Aufsichtsrat
  • Andreas Markowsky (Vorsitzender)
  • Dieter Seifried (stellvtr. Vorsitzender)
  • Jochen Hefer
  • Christian Meyer
  • Dr. Thorsten Radensleben
http://www.wee100prozent.de/kontakt/




Mehr