Probleme beim Einloggen

ZISW Zerspanungs-Institut Südwest AG

Über uns

Initiiert von namhaften Metallzerspanungs-Unternehmen aus der Region und der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg liefert die ZISW AG wichtige Impulse für die Innovations- und Investitionskraft für die metallverarbeitende Industrie. Die Gesellschafter der ZISW AG sind derzeit zwölf Firmen aus der Metallzerspanungsbranche mit einem kumulierten Jahresumsatz von mehr als € 700 Mio. und insgesamt über 5.000 Mitarbeitern.

Gemeinsam Mehrwerte schaffen

Das Zerspanungs-Institut Südwest AG - kurz ZISW AG - hat das Ziel, wichtige Impulse für die Innovations- und Investitionskraft der regionalen metallverarbeitenden Industrie zu geben.
Der Grundgedanke der ZISW AG ist, „Gemeinsam Mehrwerte schaffen“ – beispielsweise in den Bereichen Trend- und Technologiescouting, bei der Qualifikation von Mitarbeitern oder der selektiven Bündelung von Beschaffungspotentialen.

Die ZISW AG versteht sich als Technologieförderer und Netzwerkpartner zur Erforschung neuer Technologien in der Zerspanung. Das Leistungsportfolio der ZISW AG reicht vom Aufspüren neuer Märkte und Technologietrends über das Anstoßen von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben bis hin zum Anbieten von Seminaren und Beratungen.


Für eine starke Branche in einer starken Region Synergien schaffen.

Impressum
Web

Mehr