Probleme beim Einloggen

Amber Road

Über uns

Über uns

Seit 1990 bieten wir unseren Kunden eine durchgängige On-Demand-Plattform für die Automatisierung ihrer globalen Handelsprozesse. Als führender Anbieter Cloud-basierter Global Trade Management (GTM)-Lösungen optimiert Amber Road die Beschaffung, Logistik und Compliance im grenzüberschreitenden Handel und sorgt für bisher unerreichte Effizienz und Wirtschaftlichkeit in globalen Supplychains. 

Unsere Lösungen

Jede unserer Lösungen kombiniert konzernfähige Software mit aktuellen Außenhandelsdaten, die wir direkt von staatlichen Institutionen und Transporteuren in 147 Ländern beziehen, sowie einem weltumspannenden Supplychain-Netzwerk, das Kunden mit Geschäftspartnern (Lieferanten, Test- und Auditgesellschaften, Speditionen, Zollagenturen, Carriern etc.) verbindet.

Viele der größten und erfolgreichsten Unternehmen der Welt nutzen Amber Road für:

  • Die Kollaboration mit Lieferanten bei Produktentwicklung, Beschaffung und Qualitätssicherung
  • Die Durchführung von Ein- und Ausfuhrkontrollen und die Erstellung internationaler Versanddokumente
  • Die Buchung internationaler Carrier und die weltweite Nachverfolgung der Frachten
  • Die Zollminimierung durch optimale Nutzung von Präferenzabkommen und Außenhandelszonen 

Die Funktionalität unserer Lösungen umfasst:

Global Sourcing – Einkaufsabteilungen erhalten das Gesamtbild aus Total Landed Cost, Lieferzeiten, Kostenmanagement, Fertigungsverfolgung und den Compliance-Anforderungen jeder Beschaffungsentscheidung. Amber Road ermöglicht früh im Entwicklungsprozess eine kollaborative Planung mit den Lieferanten, was Zeitaufwände, Beschaffungs- und Qualitätsrisiken senkt und die Time-to-Market beschleunigt.

Risiko- und Qualitätsmanagement – Amber Road stellt sicher, dass jeder Handelspartner die gesetzlichen Bestimmungen einhält und alle vordefinierten Produktsicherheits- und -qualitätsstandards lückenlos erfüllt. Die kollaborative Einbindung externer Unternehmen erhöht die Transparenz, ermöglicht eine optimale Produktprüfung und sorgt für reibungslose Audit-Prozesse.

Produktentwicklung – Eine bessere Nutzung verteilter Daten unterstützt die Entscheidungsfindung bei Entwicklung, Materialauswahl, Spezifizierung und Kostenplanung. Die durchgängig kollaborative Lösung führt wichtige Produkt-, Lieferanten- und Preisinformationen zusammen – für eine innovationsorientierte Produktentwicklung und genauen Einblick in aktuelle und simulierte Produktkosten.

Globales Logistikmanagement – Leistungsstarke Instrumente wie Vertrags- und Frachtratenmanagement, Auswahl und Buchung von Transporteuren, umfassende Frachtkostenprüfung etc. erleichtern die Logistikplanung. Die genaue Evaluierung verschiedener Optionen für internationale Warenbewegungen fördert die Lieferbereitschaft und reduziert Transportkosten.

Supply Chain Visibility – Unsere Lösung schafft multimodale Transparenz, indem sie Unternehmen mit Lieferanten in Übersee, Logistikanbietern, Brokern und Carriern vernetzt und so die lückenlose Rückverfolgung und Überwachung von Güterbewegungen ermöglicht. Im globalen Handelsnetzwerk von Amber Road sind Verbindungen zu hunderten Handelspartnern bereits vorinstalliert.

Exportmanagement – Amber Road automatisiert sämtliche Kontrollen und Abläufe im Export, von der Prüfung länderspezifischer Zollbestimmungen und Sanktionslisten über das Management von Lizenzpflichten und der Lizenzausschöpfung bis hin zur Dokumentenerstellung und Zollanmeldung. Eine zentrale Datenquelle für Produktinformationen ermöglicht schnelle Compliance-Checks für spezifische Produkte und für jede Produktvariante.

Importmanagement – Die Lösung übernimmt zentrale Compliance- und Validierungsaufgaben und unterstützt so den gesamten Auftragszyklus – von der Produktklassifizierung und verschiedenen Zulässigkeitsprüfungen bis zur Zollanmeldung und Zusammenarbeit mit Zollagenten. So können Importeure weltweit optimale Prozesse implementieren, ihre Compliance zentral überwachen und selbst komplexe Produktportfolios souverän managen.

Management von Freihandelsabkommen – Amber Road identifiziert relevante Präferenz- und Freihandelsabkommen und bildet die dazugehörigen Prozesse wie Ursprungsmanagement, Produktqualifizierung und Lieferantenverhandlung vollständig ab. Durch die Automatisierung können die finanziellen Vorteile ohne Zusatzaufwand optimal ausgeschöpft werden. Über einen lückenlosen Audit-Trail lässt sich die Nutzung von Präferenzzöllen jederzeit nachvollziehen.

Global Knowledge® – Jede unserer Lösungen arbeitet mit hochwertigen Außenhandelsdaten, die Amber Road eigens in 147 Ländern recherchiert. Tagesaktuelle Zolltarife, Standard- und Präferenzzollsätze, Außenhandelsvorschriften, Sanktionslisten, Formulare, Zollquoten etc. bilden die Basis für die effiziente Automatisierung und ein fundiertes Handelsmanagement.

Erfahren Sie hier mehr: AmberRoad.de

Impressum

Geschäftsführer: Jim Preuninger

Kontakt Deutschland/Europa: 

Büro München

Luisenstraße 14
80333 München, Deutschland
Tel: (+49) 89 20003410
Kontakt: Celine Gouriou

Registernummer („New Jersey Entity Number“): 0100244553


Mehr