Probleme beim Einloggen

Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH

Über uns

Berufsziel: Spitzenmedizin

Um zu unseren aktuellen Stellenanzeigen zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik und Universitätsklinik in einem: Als Arbeitsplatz ist das Bergmannsheil eine echte Herausforderung – im positiven Sinne. Mitten in Bochum liegt eines der spannendsten Betätigungsfelder für Menschen, die Spitzenmedizin leisten und mitgestalten wollen. Anspruchsvolle „cases“, hervorragende Qualifikationsmöglichkeiten, modernste Medizintechnik und interessante Forschungsprojekte bieten beste Bedingungen für den Ein- und Aufstieg in einer der wichtigsten Zukunftsbranchen. Dazu profitieren Bergmannsheil-Mitarbeiter von vielen attraktiven Benefits: Von familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen über Angebote zur Gesundheitsförderung bis zu zusätzlichen Leistungen und Vergünstigungen.

Ob Arzt, Pflegekraft oder Therapeut, ob in der Verwaltung, im technischen Dienst oder im Servicebereich – alle Mitarbeiter im Bergmannsheil sind Teil einer Gemeinschaft, deren Teamgeist und Kollegialität typische Errungenschaften des „Ruhrpotts“ sind. Zusammen arbeiten und zusammenhalten haben im Bergmannsheil ebenso Tradition wie das Ziel, immer besser zu werden. 

Spitzenmedizin braucht Spitzenkräfte – heute und morgen. Wir sind gespannt auf Sie!

Über das Bergmannsheil

Das Berufsgenossenschaftliche Universitätsklinikum Bergmannsheil wurde 1890 als erste Unfallklinik der Welt zur Versorgung von verunglückten Bergleuten gegründet. Heute ist es eine Akutklinik der Maximalversorgung und ist Teil des Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum (UK RUB). In 23 Kliniken und Fachabteilungen mit insgesamt 652 Betten werden jährlich mehr als 85.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Das Bergmannsheil gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken. Weitere Informationen im Internet unter: www.bergmannsheil.de.

Impressum zu dieser Seite:
http://www.bergmannsheil.de/impressum.html
Mehr