Bochum Perspektive 2022 GmbH

About us

Die Bochum Perspektive 2022 GmbH ist eine mehrheitlich städtische Gesellschaft, deren alleinige Aufgabe in der Aufbereitung, der Erschließung und dem Verkauf der nicht mehr von Opel genutzten Industrieflächen in Bochum liegt. Dazu gehört sowohl das Leuchtturmprojekt MARK 51°7, als auch das Plateau Nord, welches momentan als Sprach- und Qualifizierungszentrum für Zugewanderte dient. 

Die Gesellschaft ist ein nicht gewinnorientiertes Public Private Partnership und setzt sich zusammen aus der Stadt Bochum und der Opel Automobile GmbH. Das Konzept der gleichzeitigen Reaktivierung und Vermarktung geht auf. Schon jetzt hat die Gesellschaft in nur vier Jahren Erfolgsgeschichte in der Flächenentwicklung geschrieben und wird diese auch bis 2022 fortschreiben.

Impressum
Show more

Affiliates

Show more (11)