13. Praxisforum - Prozess-, Projekt- und IT-Management

Tue, 26 May 2020 (CEST)
-
Wed, 27 May 2020 (CEST)
Registration deadline: Mon, 25 May 2020 (CEST)
Hotel Heinz Höhr-Grenzhausen, GermanyOpen in Google Maps
Das 13. Praxisforum - "Digitalisierung in der Praxis - Management der Digitalen Transformation als tägliche Aufgabe"

Das 13. Praxisforum - Prozess-, Projekt- und IT-Management steht im Zeichen von „Digitalisierung in der Praxis - Management der Digitalen Transformation als tägliche Aufgabe“. 

Digitalisierung in der Praxis - Management der Digitalen Transformation als tägliche Aufgabe 
Die Digitalisierung kommt nicht, sie ist bereits Realität. Aber nicht überall ist die Digitalisierung flächendeckend angekommen. Neben innovativen digitalen Geschäftsmodellen und -prozessen lassen sich tradierte Prozessabläufe, Formen der Organisation und des Managements beobachten, die immer noch von den Strukturen der Vergangenheit geprägt sind. Für das Prozess-, Projekt- und IT-Management ist das Vorantreiben der Digitalen Transformation in diesem herausfordernden Umfeld die tägliche Arbeit.

Das Praxisforum verknüpft in bewährter Tradition praxisnahe Vorträge mit einem kommunikativen Veranstaltungsformat. Hochkarätige Referenten berichten aus der Praxis; Praktiker geben Impulse und teilen ihr Wissen in Workshops und interaktiven Formaten. Unter der fachlichen Leitung der Professoren Gadatsch (HS Bonn-Rhein-Sieg), Hüsselmann (THM), Komus (HS Koblenz) und Mendling (WU Wien) berichten Praktiker über Erfolgsfaktoren des Prozessmanagements.

Tag 1: Praxisplenum (26. Mai 2020)
In offenen Runden und Präsentationen diskutieren Verantwortliche und Führungskräfte aus der Praxis über erfolgreiche Ansätze, Möglichkeiten, Grenzen und eigene Erfahrungen des Prozess-, Projekt- und IT-Managements; dabei spielen auch agile Methoden und die digitale Transformation eine besondere Rolle.

Tag 2: Praxiswerkstatt (27. Mai 2020)
Ein interaktiver Tag mit dem Schwerpunkt der praxisnahen Werkstattarbeit. Aktuelle Themen werden erlebt und erarbeitet durch Unterstützung von Referenten aus der Praxis, die spannende Impulse geben und als Moderatoren mitwirken.


Eindrücke und Vorträge vom 12. Praxisforum 2019 unter https://www.process-and-project.net/veranstaltungen/12-praxisforum/ 

Early Bird Tickets bei Buchungen bis 21.02.2020 
12. Praxisforum (26. & 27.05.2020) - Early Bird bei Buchung bis 21.02.2020: 785,00 EURO zzgl. MwSt.
Tag 1: Praxisplenum (26.05.2020) - Early Bird bei Buchung bis 21.02.2020: 435,00 EURO zzgl. MwSt.
Tag 2: Praxiswerkstatt (27.05.2020) - Early Bird bei Buchung bis 21.02.2020: 435,00 EURO zzgl. MwSt.

Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.praxisforum.net/

Sponsoring
Sie möchten unsere Veranstaltung als Aussteller oder Sponsor unterstützen? Unsere Ausstellerkonditionen finden Sie unter http://www.praxisforum.net/

Veranstalter
Heupel Consultants GmbH & Co. KG 
http://www.heupel-consultants.com/

Bildnachweis: NicoElNino, iStock, Thinkstock

Das 13. Praxisforum - Prozess-, Projekt- und IT-Management steht im Zeichen von „Digitalisierung in der Praxis - Management der Digitalen Transformation als tägliche Aufgabe“. 

Digitalisierung in der Praxis - Management der Digitalen Transformation als tägliche Aufgabe 
Die Digitalisierung kommt nicht, sie ist bereits Realität. Aber nicht überall ist die Digitalisierung flächendeckend angekommen. Neben innovativen digitalen Geschäftsmodellen und -prozessen lassen sich tradierte Prozessabläufe, Formen der Organisation und des Managements beobachten, die immer noch von den Strukturen der Vergangenheit geprägt sind. Für das Prozess-, Projekt- und IT-Management ist das Vorantreiben der Digitalen Transformation in diesem herausfordernden Umfeld die tägliche Arbeit.

Das Praxisforum verknüpft in bewährter Tradition praxisnahe Vorträge mit einem kommunikativen Veranstaltungsformat. Hochkarätige Referenten berichten aus der Praxis; Praktiker geben Impulse und teilen ihr Wissen in Workshops und interaktiven Formaten. Unter der fachlichen Leitung der Professoren Gadatsch (HS Bonn-Rhein-Sieg), Hüsselmann (THM), Komus (HS Koblenz) und Mendling (WU Wien) berichten Praktiker über Erfolgsfaktoren des Prozessmanagements.

Tag 1: Praxisplenum (26. Mai 2020)
In offenen Runden und Präsentationen diskutieren Verantwortliche und Führungskräfte aus der Praxis über erfolgreiche Ansätze, Möglichkeiten, Grenzen und eigene Erfahrungen des Prozess-, Projekt- und IT-Managements; dabei spielen auch agile Methoden und die digitale Transformation eine besondere Rolle.

Tag 2: Praxiswerkstatt (27. Mai 2020)
Ein interaktiver Tag mit dem Schwerpunkt der praxisnahen Werkstattarbeit. Aktuelle Themen werden erlebt und erarbeitet durch Unterstützung von Referenten aus der Praxis, die spannende Impulse geben und als Moderatoren mitwirken.


Eindrücke und Vorträge vom 12. Praxisforum 2019 unter https://www.process-and-project.net/veranstaltungen/12-praxisforum/ 

Early Bird Tickets bei Buchungen bis 21.02.2020 
12. Praxisforum (26. & 27.05.2020) - Early Bird bei Buchung bis 21.02.2020: 785,00 EURO zzgl. MwSt.
Tag 1: Praxisplenum (26.05.2020) - Early Bird bei Buchung bis 21.02.2020: 435,00 EURO zzgl. MwSt.
Tag 2: Praxiswerkstatt (27.05.2020) - Early Bird bei Buchung bis 21.02.2020: 435,00 EURO zzgl. MwSt.

Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.praxisforum.net/

Sponsoring
Sie möchten unsere Veranstaltung als Aussteller oder Sponsor unterstützen? Unsere Ausstellerkonditionen finden Sie unter http://www.praxisforum.net/

Veranstalter
Heupel Consultants GmbH & Co. KG 
http://www.heupel-consultants.com/

Bildnachweis: NicoElNino, iStock, Thinkstock

Schedule

Tag 1: Praxisplenum (26.05.2020)*

Keynote:
Process Mining: How to pick your process improvement battles?
Prof.dr.ir. Wil van der Aalst
In seinem Beitrag „Process Mining: How to pick your process improvement battles?“ wird Wil van der Aalst aufzeigen wie Process Mining die Grenzen der bisherigen, nicht-automatisiert erstellten Prozessmodelle verlässt und so grundlegend neue Möglichkeiten für Prozess- und IT-Manager schafft.

Robotic Process Automation im Pharma-Umfeld – More than Coding?
Jens Herrmann, Experte RPA & Oliver Huber, Projektleiter RPA
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

EAM as a Service – Die IT-Architektur kontinuierlich weiter entwickeln
Dr. Peter Wrogemann
Vorstand ias Stiftung, Vorstand ias Aktiengesellschaft


Erfolgsfaktor Mitarbeiter: Muss ein Rollout-Projekt an der Mitarbeiterakzeptanz scheitern?
Markus Roßkothen, Chief Executive Officer
PARIS AG (datango)

Koordination in einer digitalen Zeit – Wirkungsvolle Steuerungsmechanismen für Projektportfoliomanagement im 21. Jahrhundert
Jan-Philipp Schiele, Projektportfoliomanager
Swiss Life Deutschland Holding GmbH

Fort- und Rückschritte auf der Digitalisierungsleiter in Produktion und Logistik
Katharina Stormanns, Projektmanagerin Digitalisierung im Produktions- und Lieferprozess
RATIONAL AG

LAPP Digital - Transformation der Digital Sales Unit bei einem führenden Hersteller von Verbindungslösungen
Ulrich Rauner, EVP Digital Sales Uni LA EMEA, U.I. Lapp GmbH
Andreas Apeldorn, Partner & Agile Coach, apeldorn associates GmbH

Nach der S/4 Einführung – Potenziale heben aber wie?
Holger Wüsthoff, Global Head of IT
Lohmann GmbH & Co. KG

Warum wir keine Führungskräfte mehr brauchen - Erfahrungen, Herausforderungen, Erfolge eines Mittelständlers
Stephan Heiler, Geschäftsführer
Alois Heiler GmbH

Tag 2: Praxiswerkstatt (27.05.2020)*

Opening Impuls:
Schneller Entscheidungen bekommen - der unterschätzte Erfolgsfaktor
Georg Jocham, Autor und Managementtrainer

Agilität skalieren: SAFe@CGM - Der Einsatz des Scaled Agile Framework bei der CompuGroup Medical und was wir daraus gelernt haben
René Niendorf, Agile Coach & Fred Kamp, Scrum Master
CompuGroup Medical SE

Innovation im Mittelstand wagen - Der Weg zur agilen Verprobung neuer Geschäftsmodelle innerhalb der Strukturen eines Energieversorgers
Ulrich Pingel, Innovationsmanager
Energieversorgung Mittelrhein AG - Koblenz

2 Vertiefungsworkshops** nach Wahl:

Projektportfolio next level: Projekt Portfolio Governance in Zeiten der agilen Transformation
Moderator: Jan-Philipp Schiele, Projektportfoliomanager, Swiss Life Deutschland

Business & IT: Zwei Welten treffen aufeinander – Schlüsselkompetenz Requirements Engineering
Moderatoren: Stefan Paul, Geschäftsführer, Citi GmbH  und  Sonja Schmidt, Heupel Consultants GmbH & Co. KG 

Lean Project Management - Prozessanalyse mit dem Lean Process Analysis Canvas
Moderator: Prof. Dr. Claus Hüsselmann, Technische Hochschule Mittelhessen

So erhalten Sie vom Management die Entscheidungen, die Sie benötigen! 
Moderator: Georg Jocham, Autor und Managementtrainer

Future of Agile - Status Quo und Zukunft (skalierter) agiler Methoden
Moderator: Prof. Dr. Ayelt Komus, Hochschule Koblenz

Agiles Portfoliomanagement: Backlog-Steuerung auf hoher Flughöhe – ein erstrebenswertes Ziel?
Moderator: Claus-Peter Koch, Heupel Consultants GmbH & Co. KG 


Das Programm wird zusammengestellt von den Professoren Gadatsch (HS Bonn-Rhein-Sieg), Hüsselmann (TH Mittelhessen), Komus (HS Koblenz) und Mendling (WU Wien).

Die vollständige Agenda inklusive Details zu den einzelnen Beiträgen finden Sie unter:
http://www.praxisforum.net/

*Änderungen des Ablaufs und einzelner Inhalte sind vorbehalten
**
Dargestellte Workshops entsprechen dem aktuellen Stand der Planung. Änderungen sind noch möglich. Einzelne Workshops finden nur einmalig statt.

Image gallery