Probleme beim Einloggen

13. Process Solutions Day (PSD)

Do, 23.05.2019, 09:00 (CEST)
-
Fr, 24.05.2019, 17:00 (CEST)
Neue Stadthalle LangenLangen, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 53,50 - € 513,60

Die Gesellschaft für Organisation lädt als neutraler Veranstalter zum dreizehnten Mal zum Process Solutions Day ein.

Am ersten Tag fokussieren wir uns wie gewohnt auf die Softwaretools zur Prozessdigitalisierung und Ihre Anbieter. Für den zweiten Tag haben wir spannende Anwendervorträge für Sie ausgewählt und bieten interaktive Formate zum Austausch an.

Sie erfahren, welche Lösungsansätze heute verfügbar sind und welche Trends und Themen zukünftig wichtig werden.

Folgende Anbieter haben sich bereits angemeldet:

  • Arvato, GBTec AG, BIC Cloud BPM Suite
  • BPM&O Akademie GmbH
  • iGrafx GmbH, iGrafx Plattform
  • Intellior AG, Aeneis
  • Lana Labs GmbH, LANA Process Mining 
  • MID GmbH, Innovator u.a.
  • Ploetz&Zeller GmbH, Symbio Web
  • Signavio GmbH, Signavio Transformation Suite
  • TIM Solutions GmbH, TIM
  • Software AG, Aris Suite 

Weitere Anbieter sind in Klärung




Die Gesellschaft für Organisation lädt als neutraler Veranstalter zum dreizehnten Mal zum Process Solutions Day ein.

Am ersten Tag fokussieren wir uns wie gewohnt auf die Softwaretools zur Prozessdigitalisierung und Ihre Anbieter. Für den zweiten Tag haben wir spannende Anwendervorträge für Sie ausgewählt und bieten interaktive Formate zum Austausch an.

Sie erfahren, welche Lösungsansätze heute verfügbar sind und welche Trends und Themen zukünftig wichtig werden.

Folgende Anbieter haben sich bereits angemeldet:

  • Arvato, GBTec AG, BIC Cloud BPM Suite
  • BPM&O Akademie GmbH
  • iGrafx GmbH, iGrafx Plattform
  • Intellior AG, Aeneis
  • Lana Labs GmbH, LANA Process Mining 
  • MID GmbH, Innovator u.a.
  • Ploetz&Zeller GmbH, Symbio Web
  • Signavio GmbH, Signavio Transformation Suite
  • TIM Solutions GmbH, TIM
  • Software AG, Aris Suite 

Weitere Anbieter sind in Klärung




Programm

Auf dieser Veranstaltung erwartet Sie: 

  • eine Fachausstellung und Anbieterpräsentationen zu den Themen Prozessmodellierung, Prozessportale für Transparenz und Kollaboration, Prozessanalyse, KPI-/Strategiemanagement, IT-/Architekturmanagement (EAM), Workflow Management und Process Mining
  • aktuelle Lösungen zur Umsetzung von DSGVO, Interne Kontrollsysteme (IKS) und Governance, Risk & Compliance (GRC) 
  • Anwendervorträge zur "Prozessorientierung " – Von der Entwicklung einer Governance über die Implementierung und Toolerfahrungen bis zum erfolgreichen Change mit Digitalisierung und Automatisierung
  • Die Verleihung des Process Solution Award für ein wirksam praktiziertes Business Process Management
  • aktuelle Informationen zur internationalen BPM-Zertifizierung
  • Grillabend und kollegialer Austausch

Vorträge Tag 1 (werden laufend ergänzt, je Anbieter)

Prozessorientiertes GRC - simpel, smart und digital | Marc Stromberg Sales & Key Account Management, GBTEC Software + Consulting AG

  • Ganzheitliche Steuerung von Risiken, Kontrollen & Maßnahmen
  • Vordefinierte GRC Workflows zur Digitalisierung der Compliance Tätigkeiten
  • Echtzeit Monitoring im GRC Dashboard mit dynamischen Reporting-Funktionen

Prozessmanagement Roundtrip mit SAP Synchronisation | Guido Langer, Leiter Produktstrategie und Business Development, Intellior AG

  • Voraussetzungen und Philosophie Aeneis
  • Einsatzszenarien (Reifegrad/Module)
  • SAP-Integration mit SolMan 7.2 und HCM

Prozesse zum Leben erwecken geht nicht? Geht doch, mit bpanda! | Jens Martin, Product Manager, MID GmbH

  • Pragmatische Prozessdokumentation leicht gemacht
  • Anwenderfreundliche und intuitive Benutzeroberfläche für effiziente Zusammenarbeit
  • Prozessmodellierung für alle – vom Anfänger bis zum BPMN 2.0-Profi

 „Transformation und Operational Excellence mit ARIS“ | Dr. Helge Heß, SVP ARIS Productmanagement/-marketing

  • Digitale Geschäftsmodelle und Transformation
  • Enterprise Management Systeme und Digital Twins
  • Analysen und Optimierung mit Process Mining
Vorträge Tag 2 (werden laufen ergänzt: Anwender der Anbietertools und Bewerber für den Process Solution Award)

“ARIS Connect – Success for your BPM” | Markus Lohrmann, Manager BPM, Miltenyi Biotec GmbH

  • Wie können kundenspezifische BPM Ansätze mit ARIS Connect zum Erfolg geführt werden?
  • Wie wird der BPM-Lifecycle optimal unterstützt und wie kann die Organisation den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen?
  • Wie kann die konsequente Weiterentwicklung von BPM und die entsprechende Transformation von ARIS optimal unterstützt  werden?
End-to-End-Prozessmanagement | Orchestrierung und Choreographie der Prozesslandschaft bei KUKA | Daniel Wessel, Manager Business Process Management, Kuka AG

  • Entwicklung von der funktionalen Prozesssicht zu den KUKA Value Streams
  • Value Streams als zentrales Element der Prozessorganisation
  • Das Kuka Business Operation Model für BPM
  • Prozessintegration am Beispiel von BPM & SAP
  • Status Quo & Roadmap BPM @ KUKA

Integriertes Managementsystem (IMS) – was kommt nach dem Malen? | Stephan Setscheny, Enterprise Architect, ams AG Graz

  • Reisebericht von der Einführung des BPM Tools Aeneis bis hin zur Umsetzung einer breit aufgestellten IMS Plattform
  • Wie komme ich zu „richtigen“ Prozess- und Organisationsstrukturen als Kern des IMS?
  • Wie „verkaufe“ ich den Nutzen in der Organisation?
  • Wie wird das IMS zu einem integrierten Bestandteil der  Unternehmenssteuerung?

Automatisierung von Auftragsprozessen für den internationalen Einzelgüterwagenverkehr  | Karl Rau, Projektleiter DB Cargo

  • Agile Prozessentwicklung mit dem Scaled Agile Framework (SAFe)
  • Integration in die bestehende Systemlandschaft
  • Monitoring der Prozessqualität: Datenqualität und international abgestimmte KPIs
  • Einbettung der Prozessverantwortung in die Linienorganisation
  • Incidentmanagement in einem komplexen Prozessumfeld
Keynote:  Von der Customer Journey zu Managed Processes mit Kundenfokus | Phil Winters, Speaker and thought leader in the field of customer centricity 
  • Bedürfnisse im Kundenentscheidungsprozess verstehen
  • Verknüpfungen mit den eigenen Prozessen herstellen
  • Prozesslandkarte und Sollprozesse auf den Kunden ausrichten


Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen