Probleme beim Einloggen

13. TOP-Berater und -Expertentreffen in Bad Homburg

Fr, 12.04.2019, 11:30 (CEST)
-
Fr, 12.04.2019, 13:30 (CEST)
im Kronenhof in Bad HomburgBad Homburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 10,00 - € 25,00

Das 13. Treffen der TOP-Berater und -Experten findet am Freitag, den 12. April 2019 um 11:30 Uhr im Kronenhof in Bad Homburg statt.

Sehr geehrte Damen und Herren, 

das 13. Treffen der TOP-Berater und -Experten findet am Freitag, den 12. April 2019 um 11:30 Uhr im Kronenhof in Bad Homburg statt.

Es gibt eine Vielzahl von Unternehmern, die sich ihr Leben im Ruhestand planen und rosig ausmalen, sie wünschen sich mehr Zeit mit der Familie, ausgesorgt zu haben und die Früchte der Arbeit zu genießen. Das Leben plant dann anders.  Dieses Drama tritt leider im Mittelstand sehr oft auf!

Unternehmer zwischen 40 und 60 Jahren mit 10 oder 400 Mitarbeiter denken immer: Es läuft...

Eigentlich hat man alles geplant, ab und zu blitzt mal so etwas wie Gewissen auf oder mulmiges Gefühl. aber ...

... es gibt so viele andere wichtige Dinge zu tun, als sich um seine Finanz- und Lebensplanung zu kümmern. Das wird schon alles passen.

Bis der berühmte Blitz einschlägt!

Wo Blitze am liebsten bei Unternehmern einschlagen:

  • Unfall
  • unerwartete Krankheit, die zur Berufsunfähigkeit oder längerem Ausfall führt
  • ein Hauptkunde bricht weg, und die Insolvenz droht plötzlich
  • Trennung / Scheidung und was passiert dann mit der Finanz- und Altersplanung?

Sie bewegen sich längst im täglichen Hamsterrad. Die Herausforderung in der Firma wie Zeitmanagement, Prioritätensetzung, Marketing, Personal, Positionierung sind große Zeitfresser und Streßfaktoren. Unternehmer arbeiten oft nur noch in und nicht an der Firma.

Viele Unternehmer halten an alten Strategien fest und betrügen sich selbst.

Denn Sie arbeiten nicht mehr strategisch an der Firma und noch viel schlimmer ... auf keinen Fall strategisch an der eigenen LEBENSPLANUNG und der Finanzplanung. Es bleibt dafür keine Zeit, vielmehr noch: dem Unternehmer ist gar nicht klar, dass hier häufig ein sehr großer Handlungsbedarf besteht.

Bernd Schmidt berät seit über 30 Jahren mittelständische Unternehmer. Laut der Zeitschrift €uro gehört er seit vielen Jahren zu den Top 50 in Deutschland. Er hat u.a. 2 Jahre für das Anlagemagazin “ Mein Geld“ eine Kolumne geschrieben und ist in einigen Gremien der Finanzwirtschaft aktiv. Er stellt den aktuellen Ratgeber "Finanz- und Lebensplanung" vor und wird aus der Praxis von einigen wichtigen Faktoren außerhalb der „Zahlen, Daten, Fakten“ berichten, so dass der Traum vom sorgenfreien Alter Wirklichkeit wird.


Agenda:

11:30 Uhr  Begrüßung 
                 durch Kay Lied, BVMW-Frankfurt

11:40 Uhr  Vorstellungsrunde aller Teilnehmer

12:00 Uhr  Impulsthema: 
                   Vorstellung des Ratgebers zur ganzheitlichen 360° Finanz- und Lebensplanung" 

                     - Kennen Sie wirklich die Risiken, die Sie mit Ihrer derzeitigen Vermögensstruktur eingehen?
                     - Durch die „Überlastung“ im Unternehmeralltag wird leider oft nicht überprüft,
                        ob die früher abgeschlossenen Verträge oder Anlagen noch zukunftsfähig sind.
                     - Fehler an den Schnittstelle betriebliches und privates Vermögens.   

                   Referent:    Herr Bernd Schmidt, Inhaber BS Finanzen Klartext

12:20 Uhr  Erfahrungsaustausch zum heutigen Thema

12:30 Uhr  gemeinsames Mittagessen & NETworking

13:30 Uhr  Ende der Veranstaltung


Veranstaltungsort:

Kronenhof  Hofgut, Brauhaus Graf Zeppelin 
Raum Hindenburg
Zeppelinstraße 10
61352 Bad Homburg
www.hofgut-kronenhof.de
Kostenlose Parkplätze sind vor Ort vorhanden

Teilnahmegebühr:     
                                10 EUR brutto für BVMW-Mitglieder
                                15 EUR brutto für BVMW-Interessenten
                                25 EUR brutto für Gäste

  • Die Teilnahmegebühr deckt die Kosten der monatlichen Organisation
  • Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

                          

Anmeldung:

  • Bitte 3 Werktage vorher wegen Raumreservierung!
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen!
  • Die Anmeldung erfolgt über das elektronische Registrierungsformular.

Mit freundlichen Grüßen
Kay Lied

Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)

BVMW Frankfurt
Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

Sehr geehrte Damen und Herren, 

das 13. Treffen der TOP-Berater und -Experten findet am Freitag, den 12. April 2019 um 11:30 Uhr im Kronenhof in Bad Homburg statt.

Es gibt eine Vielzahl von Unternehmern, die sich ihr Leben im Ruhestand planen und rosig ausmalen, sie wünschen sich mehr Zeit mit der Familie, ausgesorgt zu haben und die Früchte der Arbeit zu genießen. Das Leben plant dann anders.  Dieses Drama tritt leider im Mittelstand sehr oft auf!

Unternehmer zwischen 40 und 60 Jahren mit 10 oder 400 Mitarbeiter denken immer: Es läuft...

Eigentlich hat man alles geplant, ab und zu blitzt mal so etwas wie Gewissen auf oder mulmiges Gefühl. aber ...

... es gibt so viele andere wichtige Dinge zu tun, als sich um seine Finanz- und Lebensplanung zu kümmern. Das wird schon alles passen.

Bis der berühmte Blitz einschlägt!

Wo Blitze am liebsten bei Unternehmern einschlagen:

  • Unfall
  • unerwartete Krankheit, die zur Berufsunfähigkeit oder längerem Ausfall führt
  • ein Hauptkunde bricht weg, und die Insolvenz droht plötzlich
  • Trennung / Scheidung und was passiert dann mit der Finanz- und Altersplanung?

Sie bewegen sich längst im täglichen Hamsterrad. Die Herausforderung in der Firma wie Zeitmanagement, Prioritätensetzung, Marketing, Personal, Positionierung sind große Zeitfresser und Streßfaktoren. Unternehmer arbeiten oft nur noch in und nicht an der Firma.

Viele Unternehmer halten an alten Strategien fest und betrügen sich selbst.

Denn Sie arbeiten nicht mehr strategisch an der Firma und noch viel schlimmer ... auf keinen Fall strategisch an der eigenen LEBENSPLANUNG und der Finanzplanung. Es bleibt dafür keine Zeit, vielmehr noch: dem Unternehmer ist gar nicht klar, dass hier häufig ein sehr großer Handlungsbedarf besteht.

Bernd Schmidt berät seit über 30 Jahren mittelständische Unternehmer. Laut der Zeitschrift €uro gehört er seit vielen Jahren zu den Top 50 in Deutschland. Er hat u.a. 2 Jahre für das Anlagemagazin “ Mein Geld“ eine Kolumne geschrieben und ist in einigen Gremien der Finanzwirtschaft aktiv. Er stellt den aktuellen Ratgeber "Finanz- und Lebensplanung" vor und wird aus der Praxis von einigen wichtigen Faktoren außerhalb der „Zahlen, Daten, Fakten“ berichten, so dass der Traum vom sorgenfreien Alter Wirklichkeit wird.


Agenda:

11:30 Uhr  Begrüßung 
                 durch Kay Lied, BVMW-Frankfurt

11:40 Uhr  Vorstellungsrunde aller Teilnehmer

12:00 Uhr  Impulsthema: 
                   Vorstellung des Ratgebers zur ganzheitlichen 360° Finanz- und Lebensplanung" 

                     - Kennen Sie wirklich die Risiken, die Sie mit Ihrer derzeitigen Vermögensstruktur eingehen?
                     - Durch die „Überlastung“ im Unternehmeralltag wird leider oft nicht überprüft,
                        ob die früher abgeschlossenen Verträge oder Anlagen noch zukunftsfähig sind.
                     - Fehler an den Schnittstelle betriebliches und privates Vermögens.   

                   Referent:    Herr Bernd Schmidt, Inhaber BS Finanzen Klartext

12:20 Uhr  Erfahrungsaustausch zum heutigen Thema

12:30 Uhr  gemeinsames Mittagessen & NETworking

13:30 Uhr  Ende der Veranstaltung


Veranstaltungsort:

Kronenhof  Hofgut, Brauhaus Graf Zeppelin 
Raum Hindenburg
Zeppelinstraße 10
61352 Bad Homburg
www.hofgut-kronenhof.de
Kostenlose Parkplätze sind vor Ort vorhanden

Teilnahmegebühr:     
                                10 EUR brutto für BVMW-Mitglieder
                                15 EUR brutto für BVMW-Interessenten
                                25 EUR brutto für Gäste

  • Die Teilnahmegebühr deckt die Kosten der monatlichen Organisation
  • Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

                          

Anmeldung:

  • Bitte 3 Werktage vorher wegen Raumreservierung!
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen!
  • Die Anmeldung erfolgt über das elektronische Registrierungsformular.

Mit freundlichen Grüßen
Kay Lied

Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)

BVMW Frankfurt
Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen