137. Deutscher Chirurgen Kongress

Tue, 21 Apr 2020 (CEST)
-
Fri, 24 Apr 2020 (CEST)
Registration deadline: Mon, 13 Apr 2020 (CEST)
CityCube BerlinBerlin, GermanyOpen in Google Maps
Die Veranstaltung richtet sich mit aktuellen Themen an Ärzte aus Klinik und Praxis aller chirurgischen Fachgebiete, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Pflege- und OP-Dienst sowie der Verwaltung.

Absage des Deutschen Chirurgen Kongresses.

Die aktuellen Entwicklungen zwingen die Verantwortlichen zu diesem Schritt.

Weitere Infos unter www.dck2020.de




Hauptthemen der Fachgesellschaften 2020


Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH):

  • Künstliche Intelligenz in der Chirurgie
  • Umgang mit fehlender Evidenz
  • Personalisierte Therapie
  • Robotic
  • Innovation durch Digitalisierung
  • Chirurgie jenseits der Ökonomie
  • Grenzen der Chirurgie im Alter
  • Entwicklung und Karriere des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Entwicklung und Karriere des pflegerischen Nachwuchses
  • Wieviel Steuerung des Gesundheitswesens durch die Politik ist erforderlich/entbehrlich
  • Vermeidbare Todesfälle im Krankenhaus
  • Risiko- und Fehlermanagement
  • Organisation der Organspende
  • Varia

    Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV):
    •  Künstliche Intelligenz und Robotik in der Chirurgie
    • Tumorleiden – zwischen Heilung und Chronizität
    • Wieviel Bauchgefühl braucht die Chirurgie?
    • Evidenz-basierte Medizin – Fortschritt durch Datenvielfalt
    • Chirurgische Indikationsstellung – Wissenschaftlichkeit, Individualität, Intuition?
    • Paradigmenwechsel in der Aus- und Weiterbildung


    Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH):

    • Angeborene Fehlbildungen – Anorektale Malformationen
    • Angeborene Fehlbildungen – Kolorektale Chirurgie
    • Minimal invasive Chirurgie – Update MIC
    • Minimal invasive Chrurgie – Chirurgie im Kindesalter
    • Kindertraumatologie – Posttraumatische Deformitäten und deren Korrekturen
    • Kinderonkologie – Nephroblastom
    • Kinderurologie – Megaureter und Duplexsysteme. Neues aus Diagnostik und Therapie?
    • Kinderchirurgische Forschung
    • Varia
    • Plastische und rekonstruktive Chirurgie im Kindesalter (DGKCH / DGPRÄC)
    • Ethik in der Plastischen Chirurgie im Kindesalter (DGKCH / DGPRÄC)
    • Kindliche Tumoren im Kopf-Hals Bereich (DGMKG / DGKCH / DGNC)
    • Anastomosentechniken bei mikrochirurgischen Rekonstruktionen (DGMKG / DGG / DGPRÄC)


    Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG):

    • Wunde und Venenerkrankungen – eine gefäßchirurgische Aufgabe
    • Nachwuchs für die Gefäßchirurgie – Priorität
    • Digitale Gefäßchirurgie, Künstliche Intelligenz & Robotik – wo steht die Gefäßchirurgie adhoc?
    • Screening und Risikostratifizierung von Gefäßpatienten
    • Stellenwert und Ausbildung der offenen Gefäßchirurgie
    • Wissenschaft und individualisierte Gefäßchirurgie
    • Multimodale Therapie peripherer Durchblutungsstörungen – Auftrag an Gefäßchirurgen
    • Total vascular care durch Gefäßchirurgen – Illusion oder Mission?
    • Gefäßmedizin der Zukunft – von der Pathophysiologie zur innovativen Therapie
    • Translation der Digitalisierung in der Gefäßchirurgie


    Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT):

    • RATS (Robotic in der Thoraxchirurgie)
    • Thoraxchirurgie in Lokalanästhesie
    • Thoraxchirurgie im Zeitalter der Immuntherapie
    • Tracheachirurgie

    Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC):

    • Anastomosentechniken bei mikrochirurgischen Rekonstruktionen (DGMKG / DGG / DGPRÄC)
    • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)
    • Techniken zur Gewebeaugmentation (DGMKG / DGPRÄC)
    • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU / DGOOC / DGPRÄC)


    Deutsche Gesellschaft für MKG-Chirurgie (DGMKG):

    • Kindliche Tumoren im Kopf-Hals Bereich (DGMKG / DGKCH / DGNC)
    • Anastomosentechniken bei mikrochirurgischen Rekonstruktionen (DGMKG / DGG / DGPRÄC)
    • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)
    • Techniken zur Gewebeaugmentation (DGMKG / DGPRÄC)
    • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU / DGOOC / DGPRÄC)

     

    Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC):

    • „Funktionelles Operieren“ bei Hirntumoren
    • Bildgebung in der vaskulären Neurochirurgie
    • Robotik in der Neurochirurgie
    • Kindliche Tumoren im Kopf-Hals Bereich (DGMKG / DGKCH / DGNC)
    • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)

     

    Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC):

    • Der akute Rückenschmerz – eine interdisziplinäre Herausforderung
    • Der akute Beinschmerz – interdisziplinäre Differentialdiagnostik
    • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU / DGOOC / DGPRÄC)


    Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG):

    • Intelligenz – Bild-geführte minimal-invasive Chirurgie / Virtuelle Herzchirurgie und OP-Planungsmodelle
    • Intuition – Herzchirurgie jenseits des low-risk / Koronarchirurgie in den Grenzzonen der Guidelines
    • Individualität – Herzchirurgie im Alter / Alternative Zugangswege in der Herzchirurgie / Trainingsmodelle und Curricula


    Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU):

    • Notfälle der Kindertraumatologie und Orthopädie
    • Alterstraumazentren – aktueller Stand
    • Computer assistiertes Operieren – noch Hype oder Ernüchterung
    • Komplexe Verletzungen des Ellenbogengelenkes
    • Komplexe Verletzungen des Schultergelenkes
    • Tumorchirurgie an Extremitäten – eine interdisziplinäre Herausforderung
    • Traumaversorgung in den neuen Strukturen der klinischen Notfallversorgung
    • Handchirurgie – was gehört in ein Zentrum?
    • Die septische Arthritis – aktuelle Terapiestandards
    • Knorpelprodzeduren – was kommt, was geht
    • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)
    • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU /  DGOOC / DGPRÄC)


    Sektion Chirurgische Forschung (SCF):

    • Clinical Studies
    • Health Services Research
    • Immune Therapy

    • Novel therapeutics, Biomarker, Targeted Therapy

    • Oncology

    • Regeneration and Tissue Engineering

    • Stem Cell Research

    • Transplantation

    • Varia















    Absage des Deutschen Chirurgen Kongresses.

    Die aktuellen Entwicklungen zwingen die Verantwortlichen zu diesem Schritt.

    Weitere Infos unter www.dck2020.de




    Hauptthemen der Fachgesellschaften 2020


    Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH):

    • Künstliche Intelligenz in der Chirurgie
    • Umgang mit fehlender Evidenz
    • Personalisierte Therapie
    • Robotic
    • Innovation durch Digitalisierung
    • Chirurgie jenseits der Ökonomie
    • Grenzen der Chirurgie im Alter
    • Entwicklung und Karriere des wissenschaftlichen Nachwuchses
    • Entwicklung und Karriere des pflegerischen Nachwuchses
    • Wieviel Steuerung des Gesundheitswesens durch die Politik ist erforderlich/entbehrlich
    • Vermeidbare Todesfälle im Krankenhaus
    • Risiko- und Fehlermanagement
    • Organisation der Organspende
    • Varia

      Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV):
      •  Künstliche Intelligenz und Robotik in der Chirurgie
      • Tumorleiden – zwischen Heilung und Chronizität
      • Wieviel Bauchgefühl braucht die Chirurgie?
      • Evidenz-basierte Medizin – Fortschritt durch Datenvielfalt
      • Chirurgische Indikationsstellung – Wissenschaftlichkeit, Individualität, Intuition?
      • Paradigmenwechsel in der Aus- und Weiterbildung


      Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH):

      • Angeborene Fehlbildungen – Anorektale Malformationen
      • Angeborene Fehlbildungen – Kolorektale Chirurgie
      • Minimal invasive Chirurgie – Update MIC
      • Minimal invasive Chrurgie – Chirurgie im Kindesalter
      • Kindertraumatologie – Posttraumatische Deformitäten und deren Korrekturen
      • Kinderonkologie – Nephroblastom
      • Kinderurologie – Megaureter und Duplexsysteme. Neues aus Diagnostik und Therapie?
      • Kinderchirurgische Forschung
      • Varia
      • Plastische und rekonstruktive Chirurgie im Kindesalter (DGKCH / DGPRÄC)
      • Ethik in der Plastischen Chirurgie im Kindesalter (DGKCH / DGPRÄC)
      • Kindliche Tumoren im Kopf-Hals Bereich (DGMKG / DGKCH / DGNC)
      • Anastomosentechniken bei mikrochirurgischen Rekonstruktionen (DGMKG / DGG / DGPRÄC)


      Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG):

      • Wunde und Venenerkrankungen – eine gefäßchirurgische Aufgabe
      • Nachwuchs für die Gefäßchirurgie – Priorität
      • Digitale Gefäßchirurgie, Künstliche Intelligenz & Robotik – wo steht die Gefäßchirurgie adhoc?
      • Screening und Risikostratifizierung von Gefäßpatienten
      • Stellenwert und Ausbildung der offenen Gefäßchirurgie
      • Wissenschaft und individualisierte Gefäßchirurgie
      • Multimodale Therapie peripherer Durchblutungsstörungen – Auftrag an Gefäßchirurgen
      • Total vascular care durch Gefäßchirurgen – Illusion oder Mission?
      • Gefäßmedizin der Zukunft – von der Pathophysiologie zur innovativen Therapie
      • Translation der Digitalisierung in der Gefäßchirurgie


      Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT):

      • RATS (Robotic in der Thoraxchirurgie)
      • Thoraxchirurgie in Lokalanästhesie
      • Thoraxchirurgie im Zeitalter der Immuntherapie
      • Tracheachirurgie

      Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC):

      • Anastomosentechniken bei mikrochirurgischen Rekonstruktionen (DGMKG / DGG / DGPRÄC)
      • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)
      • Techniken zur Gewebeaugmentation (DGMKG / DGPRÄC)
      • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU / DGOOC / DGPRÄC)


      Deutsche Gesellschaft für MKG-Chirurgie (DGMKG):

      • Kindliche Tumoren im Kopf-Hals Bereich (DGMKG / DGKCH / DGNC)
      • Anastomosentechniken bei mikrochirurgischen Rekonstruktionen (DGMKG / DGG / DGPRÄC)
      • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)
      • Techniken zur Gewebeaugmentation (DGMKG / DGPRÄC)
      • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU / DGOOC / DGPRÄC)

       

      Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC):

      • „Funktionelles Operieren“ bei Hirntumoren
      • Bildgebung in der vaskulären Neurochirurgie
      • Robotik in der Neurochirurgie
      • Kindliche Tumoren im Kopf-Hals Bereich (DGMKG / DGKCH / DGNC)
      • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)

       

      Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC):

      • Der akute Rückenschmerz – eine interdisziplinäre Herausforderung
      • Der akute Beinschmerz – interdisziplinäre Differentialdiagnostik
      • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU / DGOOC / DGPRÄC)


      Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG):

      • Intelligenz – Bild-geführte minimal-invasive Chirurgie / Virtuelle Herzchirurgie und OP-Planungsmodelle
      • Intuition – Herzchirurgie jenseits des low-risk / Koronarchirurgie in den Grenzzonen der Guidelines
      • Individualität – Herzchirurgie im Alter / Alternative Zugangswege in der Herzchirurgie / Trainingsmodelle und Curricula


      Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU):

      • Notfälle der Kindertraumatologie und Orthopädie
      • Alterstraumazentren – aktueller Stand
      • Computer assistiertes Operieren – noch Hype oder Ernüchterung
      • Komplexe Verletzungen des Ellenbogengelenkes
      • Komplexe Verletzungen des Schultergelenkes
      • Tumorchirurgie an Extremitäten – eine interdisziplinäre Herausforderung
      • Traumaversorgung in den neuen Strukturen der klinischen Notfallversorgung
      • Handchirurgie – was gehört in ein Zentrum?
      • Die septische Arthritis – aktuelle Terapiestandards
      • Knorpelprodzeduren – was kommt, was geht
      • Bilddatengestützte Planung rekonstruktiver Eingriffe (DGMKG / DGU / DGNC / DGPRÄC)
      • Behandlung von Sarkomen aus der Sicht verschiedener Fachgebiete (DGMKG / DGU /  DGOOC / DGPRÄC)


      Sektion Chirurgische Forschung (SCF):

      • Clinical Studies
      • Health Services Research
      • Immune Therapy

      • Novel therapeutics, Biomarker, Targeted Therapy

      • Oncology

      • Regeneration and Tissue Engineering

      • Stem Cell Research

      • Transplantation

      • Varia















      Schedule

      http://www.dck2020.de