Problems logging in

17. TOP-Berater und -Expertentreffen in Bad Homburg

Fri, 09 Aug 2019, 11:30 AM (CEST)
-
Fri, 09 Aug 2019, 01:30 PM (CEST)
im Kronenhof in Bad HomburgBad Homburg, GermanyOpen in Google Maps

€ 10.00 - € 25.00

Das 17. Treffen der TOP-Berater und -Experten findet am Freitag, den 09. August 2019 um 11:30 Uhr im Kronenhof in Bad Homburg statt.

Sehr geehrte Damen und Herren, 

das 17. Treffen der TOP-Berater und -Experten findet am Freitag, den 09. August 2019 um 11:30 Uhr im Kronenhof in Bad Homburg statt.

Als Thema geht es diesmal um die Teamentwicklung und speziell um die Frage:
Wie die wertschöpfende Kraft von Konflikten positiv genutzt werden kann?

Sie sind Unternehmerin oder Unternehmer und haben Ihr Unternehmen mit Herzblut und Engagement aufgebaut und weiterentwickelt. Es ist Ihnen ein Anliegen, dass Konflikte kokreativ zur Weiterentwicklung des Unternehmens genutzt werden. 

Sie können es sich nicht leisten, gute Fachkräfte zu verlieren und mit ziemlichem Aufwand ersetzen zu müssen, nur weil den betreffenden Menschen keine Alternative zum Umgang mit einem Konflikt mehr zur Verfügung stand. Sie haben auch wenig Interesse daran, ständig den Schlichter in Konflikten Ihrer Mitarbeiter zu spielen und „Machtworte“ sprechen zu müssen. Und es macht Ihnen auch keine Freude mitzuerleben, wie so ein Thema schier endlos herumgewälzt wird und jede Menge Energien und damit auch Geld verbraucht.

In seinem Vortrag wird Herr Robert Schaguhn Ihnen Strategien skizzieren, die aus unserer Sicht nicht zu empfehlen sind, aber immer wieder gerne genommen werden.  Einiges davon wird Ihnen sicher bekannt vorkommen. Im Hauptteil zeigt er Ihnen, wie Sie, ausgehend von einigen veränderten Haltungen, jeden Konflikt meistern können. 

Veränderte Haltungen erzeugen verändertes Verhalten. Beides muss allerdings erlernt und trainiert werden.

Dieser Vortrag wird Ihnen helfen, angemessene Entscheidungen zu treffen.

Sie haben die Wahl!

Robert Schaguhn, ist Betreiber des Studio für kokreative Unternehmenskultur und Experte für Teamentwicklung.
 

Agenda:

11:30 Uhr  Begrüßung 
                  durch Kay Lied, BVMW-Frankfurt
11:40 Uhr  Vorstellungsrunde aller Teilnehmer

12:00 Uhr  Impulsthema: 
                  Teamentwicklung: Die wertschöpfende Kraft von Konflikten nutzen 
                  - Jeden Konflikt als Indikator für notwendige Verbesserungen verstehen
                  - Die verschiedenen Lösungsstrategien kennen und bewerten können.
                  - Als Unternehmer*in Konflikte zwischen Mitarbeiter*innen begleiten.
                   Referent:  Herr Robert Schaguhn, Geschäftsführer der Schaguhn GmbH 


12:20 Uhr  Erfahrungsaustausch zum heutigen Thema                                     

12:30 Uhr  gemeinsames Mittagessen & NETworking

13:30 Uhr  Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort:

Kronenhof  Hofgut, Brauhaus Graf Zeppelin 
Raum Hindenburg
Zeppelinstraße 10
61352 Bad Homburg
www.hofgut-kronenhof.de
Kostenlose Parkplätze sind vor Ort vorhanden
 

Teilnahmegebühr:     
                                10 EUR brutto für BVMW-Mitglieder
                                15 EUR brutto für BVMW-Interessenten
                                25 EUR brutto für Gäste

  • Die Teilnahmegebühr deckt die Kosten der monatlichen Organisation
  • Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

                          

Anmeldung:

  • Bitte 3 Werktage vorher wegen Raumreservierung!
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen!
  • Die Anmeldung erfolgt über das elektronische Registrierungsformular.
     

Mit freundlichen Grüßen
Kay Lied

Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)
 

BVMW Frankfurt
Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

Sehr geehrte Damen und Herren, 

das 17. Treffen der TOP-Berater und -Experten findet am Freitag, den 09. August 2019 um 11:30 Uhr im Kronenhof in Bad Homburg statt.

Als Thema geht es diesmal um die Teamentwicklung und speziell um die Frage:
Wie die wertschöpfende Kraft von Konflikten positiv genutzt werden kann?

Sie sind Unternehmerin oder Unternehmer und haben Ihr Unternehmen mit Herzblut und Engagement aufgebaut und weiterentwickelt. Es ist Ihnen ein Anliegen, dass Konflikte kokreativ zur Weiterentwicklung des Unternehmens genutzt werden. 

Sie können es sich nicht leisten, gute Fachkräfte zu verlieren und mit ziemlichem Aufwand ersetzen zu müssen, nur weil den betreffenden Menschen keine Alternative zum Umgang mit einem Konflikt mehr zur Verfügung stand. Sie haben auch wenig Interesse daran, ständig den Schlichter in Konflikten Ihrer Mitarbeiter zu spielen und „Machtworte“ sprechen zu müssen. Und es macht Ihnen auch keine Freude mitzuerleben, wie so ein Thema schier endlos herumgewälzt wird und jede Menge Energien und damit auch Geld verbraucht.

In seinem Vortrag wird Herr Robert Schaguhn Ihnen Strategien skizzieren, die aus unserer Sicht nicht zu empfehlen sind, aber immer wieder gerne genommen werden.  Einiges davon wird Ihnen sicher bekannt vorkommen. Im Hauptteil zeigt er Ihnen, wie Sie, ausgehend von einigen veränderten Haltungen, jeden Konflikt meistern können. 

Veränderte Haltungen erzeugen verändertes Verhalten. Beides muss allerdings erlernt und trainiert werden.

Dieser Vortrag wird Ihnen helfen, angemessene Entscheidungen zu treffen.

Sie haben die Wahl!

Robert Schaguhn, ist Betreiber des Studio für kokreative Unternehmenskultur und Experte für Teamentwicklung.
 

Agenda:

11:30 Uhr  Begrüßung 
                  durch Kay Lied, BVMW-Frankfurt
11:40 Uhr  Vorstellungsrunde aller Teilnehmer

12:00 Uhr  Impulsthema: 
                  Teamentwicklung: Die wertschöpfende Kraft von Konflikten nutzen 
                  - Jeden Konflikt als Indikator für notwendige Verbesserungen verstehen
                  - Die verschiedenen Lösungsstrategien kennen und bewerten können.
                  - Als Unternehmer*in Konflikte zwischen Mitarbeiter*innen begleiten.
                   Referent:  Herr Robert Schaguhn, Geschäftsführer der Schaguhn GmbH 


12:20 Uhr  Erfahrungsaustausch zum heutigen Thema                                     

12:30 Uhr  gemeinsames Mittagessen & NETworking

13:30 Uhr  Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort:

Kronenhof  Hofgut, Brauhaus Graf Zeppelin 
Raum Hindenburg
Zeppelinstraße 10
61352 Bad Homburg
www.hofgut-kronenhof.de
Kostenlose Parkplätze sind vor Ort vorhanden
 

Teilnahmegebühr:     
                                10 EUR brutto für BVMW-Mitglieder
                                15 EUR brutto für BVMW-Interessenten
                                25 EUR brutto für Gäste

  • Die Teilnahmegebühr deckt die Kosten der monatlichen Organisation
  • Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

                          

Anmeldung:

  • Bitte 3 Werktage vorher wegen Raumreservierung!
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen!
  • Die Anmeldung erfolgt über das elektronische Registrierungsformular.
     

Mit freundlichen Grüßen
Kay Lied

Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)
 

BVMW Frankfurt
Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.