Probleme beim Einloggen

2. Handwerkscamp Berlin - Barcamp für das Bauhandwerk

Sa, 17.03.2018, 09:00 (CET)
-
So, 18.03.2018, 10:00 (CET)
SHK-AusbildungszentrumBerlin, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 0 - € 160,00

Freie Plätze: 78
Das Handwerkscamp ist ein Barcamp für Fachleute aus dem Bauhandwerk.
Das Handwerkscamp dient dem informellen Austausch der Baubranche im Hinblick auf die Digitalisierung. Zwei Tage lang trifft sich die "digitale Speerspitze" der Bauwirtschaft, um sich auf Augenhöhe über ihre Themen auszutauschen. Bei einer klassischen Konferenz werden die Teilnehmer von oben herab mit Informationen berieselt - bei einem Barcamp dagegen halten die Teilnehmer selbst Vorträge und Diskussionsrunden. Ob BIM, Drohnen, Tablets oder auch Abrechnungsmodelle und Fachkräftebeschaffung - jedes Thema ist erlaubt und kann ins Plenum eingebracht werden. Doch auch das Networking kommt nicht zu kurz und schafft einen Rahmen für einen ungezwungenen Austausch.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage unter http://handwerkscamp.de

oder verschaffen sich einen Eindruck über die Veranstaltung über das Dokumentationsvideo vom Handwerkscamp aus dem vergangenen Jahr:







Das Handwerkscamp dient dem informellen Austausch der Baubranche im Hinblick auf die Digitalisierung. Zwei Tage lang trifft sich die "digitale Speerspitze" der Bauwirtschaft, um sich auf Augenhöhe über ihre Themen auszutauschen. Bei einer klassischen Konferenz werden die Teilnehmer von oben herab mit Informationen berieselt - bei einem Barcamp dagegen halten die Teilnehmer selbst Vorträge und Diskussionsrunden. Ob BIM, Drohnen, Tablets oder auch Abrechnungsmodelle und Fachkräftebeschaffung - jedes Thema ist erlaubt und kann ins Plenum eingebracht werden. Doch auch das Networking kommt nicht zu kurz und schafft einen Rahmen für einen ungezwungenen Austausch.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage unter http://handwerkscamp.de

oder verschaffen sich einen Eindruck über die Veranstaltung über das Dokumentationsvideo vom Handwerkscamp aus dem vergangenen Jahr:







Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen