Event banner

206. Treffen des MBC: Unsere Zukunft mit und nach Corona

Online

Register until:Thu, 08/20/2020, 07:00 AM GMT+2Available seats:0

Description

Liebes MBC-Mitglied,

die Sicherung der Zukunftsfähigkeit ist eine Herausforderung. Corona hat alles auf den Kopf gestellt. Viele Unternehmen sind noch im Krisenmodus.

Zentrale Themen wie Digitale Transformation, Kulturwandel und die Entwicklung zur agilen Organisation spielen eine große Rolle.

Es ist daher sinnvoll, sich mit den Perspektiven für die Zukunft zu befassen. Um möglichst schnell lohnende Fragen zu stellen, fruchtbare Antworten zu finden oder die richtigen Weichen für die Zukunft zu stellen.

Dieser Online-Workshop ist ein erster Schritt, um Impulse für Zukunftsperspektiven aufzunehmen und in das Thema „Megatrends“ einzutauchen. 

Katrin Liebert und Thomas Hesselmann-Höfling werden uns Möglichkeiten aufzeigen, die die Post-Corona-Szenarien des renommierten Zukunftsinstitutes aufnehmen. (www.zukunftsinstitut.de)

Auf dieser Basis tauschen Sie sich untereinander und mit uns darüber aus, welche Entwicklungen Sie für wahrscheinlich halten und arbeiten mit agilen Kreativmethoden daran, welche Herausforderungen und Chancen sich daraus für Ihre Situation/Ihr Unternehmen ergeben.


Ablauf

Das Event wird über Zoom abgewickelt – alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Rechner oder Tablet mit Kamera und Mikrofon. Den Zugangslink erhalten Sie kurz vor dem Start via E-Mail.

Während der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, auch in Kleingruppen miteinander kreativ zu werden und zu diskutieren.


Solidarisches Preissystem

Angesichts der aktuellen Krisensituation ist dieses Ticket ist in drei Preiskategorien verfügbar – entscheiden Sie selbst, welche Variante Ihre aktuelle Situation am besten widerspiegelt:

Sie müssen gerade jeden Euro einzeln umdrehen?
Dann nutzen Sie das vergünstigte Ticket zum Preis von 10 Euro.

Sie können wir gewohnt bezahlen?
Dann buchen Sie ein Ticket zum Normalpreis von 15 Euro.

Ihr Geschäft läuft vielleicht sogar besser als sonst?
Dann sponsern Sie eines der vergünstigten Tickets und zahlen den Solidarpreis von 20 Euro.


Wir freuen uns auf einen kreativen Abend mit Ihnen!

Im Namen der Moderator*innen
Ihr Thomas Böhmer