Probleme beim Einloggen

21. Menschen im Gehspräch "Bärenkopp"

Fr, 18.05.2018, 15:45 (CEST)
-
Fr, 18.05.2018, 19:30 (CEST)
Startpunkt Kloster Waldbreitbacher FranziskanerinnenWaldbreitbach, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 10,00

Freie Plätze: 15
Wandern in der Natur, mit Menschen aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Kultur ins Gehspräch kommen und dabei schöne, vielleicht auch unbekannte Seiten unserer Heimat entdecken. Mehr...

Idee:
Wandern in der Natur, mit Menschen aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Kultur  ins Ge h spräch kommen und dabei schöne, vielleicht auch unbekannte Seiten unserer Heimat entdecken.

Nutzen:
Neben dem gesundheitsfördernden Aspekt, bietet sich die Gelegenheit zur Diskussion von aktuellen Ereignissen, dem Teilen von Erfahrungen, das Hinzugewinnen von Wissen und sich gegenseitig bei der Erfüllung der beruflichen Aufgaben durch Informationen und Kontaktvermittlung zu helfen.


Tourbeschreibung:
Diese Wäller Tour zeigt den Westerwald und das Wiedtal von ihrer schönsten Seite. Traumhafte Aussichten von den Höhen, das idyllische Wiedtal, das Kloster St. Marienhaus und zahlreiche Pfade sorgen für Abwechslung und Wandergenuss. Mal geht es durch lichte Laubwälder, mal über Wiesen und Weiden, dann wieder an Bächen entlang.

Highlights der Wäller Tour Bärenkopf:
      - Jüdischen Friedhof 
      - langgezogene Serpentinen 
      - Wilde Hochscheider Seifen
      - Gipfelkreuz Bärenkopp
      - tolle Aussicht auf die Türme des Klosters der Franziskanerinnen

Teilnahmegebühr:

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person
  • Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

Seien Sie dabei!
Sie entschleunigen und tanken neue Kraft & Inspiration zum Start in das Wochenende auf der Wäller Tour Bärenkopp im Wiedtal!

Anmeldung:

  • bitte spätestens 3 Werktage vorher !
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen!

Anmelden können Sie sich mit dem Registrierungsformular etwas weiter unten!


Herzlichst,

Mr. gehmeinsam Jürgen Peters


Idee:
Wandern in der Natur, mit Menschen aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Kultur  ins Ge h spräch kommen und dabei schöne, vielleicht auch unbekannte Seiten unserer Heimat entdecken.

Nutzen:
Neben dem gesundheitsfördernden Aspekt, bietet sich die Gelegenheit zur Diskussion von aktuellen Ereignissen, dem Teilen von Erfahrungen, das Hinzugewinnen von Wissen und sich gegenseitig bei der Erfüllung der beruflichen Aufgaben durch Informationen und Kontaktvermittlung zu helfen.


Tourbeschreibung:
Diese Wäller Tour zeigt den Westerwald und das Wiedtal von ihrer schönsten Seite. Traumhafte Aussichten von den Höhen, das idyllische Wiedtal, das Kloster St. Marienhaus und zahlreiche Pfade sorgen für Abwechslung und Wandergenuss. Mal geht es durch lichte Laubwälder, mal über Wiesen und Weiden, dann wieder an Bächen entlang.

Highlights der Wäller Tour Bärenkopf:
      - Jüdischen Friedhof 
      - langgezogene Serpentinen 
      - Wilde Hochscheider Seifen
      - Gipfelkreuz Bärenkopp
      - tolle Aussicht auf die Türme des Klosters der Franziskanerinnen

Teilnahmegebühr:

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person
  • Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

Seien Sie dabei!
Sie entschleunigen und tanken neue Kraft & Inspiration zum Start in das Wochenende auf der Wäller Tour Bärenkopp im Wiedtal!

Anmeldung:

  • bitte spätestens 3 Werktage vorher !
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen!

Anmelden können Sie sich mit dem Registrierungsformular etwas weiter unten!


Herzlichst,

Mr. gehmeinsam Jürgen Peters


Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen