Probleme beim Einloggen

26.04.17 ONLINE. OUTLET. CITY. 28. Bonner Wirtschaftstalk

Mi, 26.04.2017, 19:00 (CEST)
-
Mi, 26.04.2017 (CEST)
Bundeskunsthalle BonnBonn, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 73
Bettina Böttinger diskutiert über disruptiven Wandel im Handel mit Prof. Kollmann (Digitale Wirts. NRW), R. Vollmar (Siegfried Gin), T. Kronefeld (Einzelhandelsverb.) & V. Schramm (Sparkasse KölnBonn)
ONLINE. OUTLET. CITY. Bonner Handel im disruptiven Wandel
28. Bonner Wirtschaftstalk am Mittwoch, den 26. April 2017, um 19:00 Uhr (Einlass Forum 18:30 Uhr)
in der Bundeskunsthalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn

Der Handel steckt mitten in der digitalen Transformation. Omnichannel-Konzepte sollen über Ladenlokal, E-Commerce und Sozialen Medien ein gemeinsames Kauferlebnis schaffen. Logistik-Prozesse, Online-Kommunikation und Zahlsysteme müssen nun die damit zunehmende Komplexität sowie die veränderten Käufererwartungen erfüllen können. Die höhere Preistransparenz und die geringeren Hürden für den Markteinstieg lösen einen disruptiven Wandel im Handel aus.



Über mögliche Erfolgsstrategien, aber auch die vielfältigen Herausforderungen will unsere Moderatorin Bettina Böttinger mit einer Runde erfahrener Praktiker diskutieren:
  • Prof. Dr. Tobias Kollmann, Beauftragter der Landesregierung für die Digitale Wirtschaft in NRW
  • Raphael Vollmar, Gründer der Rheinland Distillers / Produzent des Siegfried Gins
  • Thomas Kronefeld, Geschäftsführer der TK Fashion Group / Stv. Vorsitzender Einzelhandelsverband Bonn Rhein-Sieg Euskirchen
  • Volker Schramm, Bonner Vorstandsmitglied der Sparkasse KölnBonn

BONNER WIRTSCHAFTSTALK
70 Minuten lang diskutieren wechselnde Teilnehmer Fragestellungen und Themen, die mittelständische Bonner Unternehmen betreffen. Die Veranstaltung findet im Turnus von ca. acht Wochen statt. Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn, den Stadtwerken Bonn, Energie und Wasser, und der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Die Dokumentation der bisherigen Bonner Wirtschaftstalk und die Online-Anmeldung finden Sie auf http://www.bonner-wirtschaftstalk.de.

SAVE THE DATE
  • 23. August 2017: NO INDUSTRY, NO FUTURE? Perspektiven des Industriestandortes
  • 25. Oktober 2017: BONNER STIFTUNGEN Engagement aus Wirtschaft und Bürgerschaft
  • 13. Dezember 2017: DER BONNER Menschenführung in der Wirtschaft
Termin- & Themenänderungen vorbehalten
ONLINE. OUTLET. CITY. Bonner Handel im disruptiven Wandel
28. Bonner Wirtschaftstalk am Mittwoch, den 26. April 2017, um 19:00 Uhr (Einlass Forum 18:30 Uhr)
in der Bundeskunsthalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn

Der Handel steckt mitten in der digitalen Transformation. Omnichannel-Konzepte sollen über Ladenlokal, E-Commerce und Sozialen Medien ein gemeinsames Kauferlebnis schaffen. Logistik-Prozesse, Online-Kommunikation und Zahlsysteme müssen nun die damit zunehmende Komplexität sowie die veränderten Käufererwartungen erfüllen können. Die höhere Preistransparenz und die geringeren Hürden für den Markteinstieg lösen einen disruptiven Wandel im Handel aus.



Über mögliche Erfolgsstrategien, aber auch die vielfältigen Herausforderungen will unsere Moderatorin Bettina Böttinger mit einer Runde erfahrener Praktiker diskutieren:
  • Prof. Dr. Tobias Kollmann, Beauftragter der Landesregierung für die Digitale Wirtschaft in NRW
  • Raphael Vollmar, Gründer der Rheinland Distillers / Produzent des Siegfried Gins
  • Thomas Kronefeld, Geschäftsführer der TK Fashion Group / Stv. Vorsitzender Einzelhandelsverband Bonn Rhein-Sieg Euskirchen
  • Volker Schramm, Bonner Vorstandsmitglied der Sparkasse KölnBonn

BONNER WIRTSCHAFTSTALK
70 Minuten lang diskutieren wechselnde Teilnehmer Fragestellungen und Themen, die mittelständische Bonner Unternehmen betreffen. Die Veranstaltung findet im Turnus von ca. acht Wochen statt. Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn, den Stadtwerken Bonn, Energie und Wasser, und der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Die Dokumentation der bisherigen Bonner Wirtschaftstalk und die Online-Anmeldung finden Sie auf http://www.bonner-wirtschaftstalk.de.

SAVE THE DATE
  • 23. August 2017: NO INDUSTRY, NO FUTURE? Perspektiven des Industriestandortes
  • 25. Oktober 2017: BONNER STIFTUNGEN Engagement aus Wirtschaft und Bürgerschaft
  • 13. Dezember 2017: DER BONNER Menschenführung in der Wirtschaft
Termin- & Themenänderungen vorbehalten
Kommentare zum Event
5 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen