Probleme beim Einloggen

29. Münchner Gefahrgut-Tage

Mo, 27.05.2019 (CEST)
-
Mi, 29.05.2019 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 29.05.2019 (CEST)
Holiday Inn Munich-City CentreMünchen, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 690,00 - € 1.390,00

Kommen Sie vom 27. bis 29. Mai 2019 nach München, wenn es wieder heißt: Herzlich willkommen zu den Gefahrgut-Tagen für Praktiker!

Zum 29. Mal bieten wir Ihnen ein einzigartiges Forum für Information, Austausch und Diskussion aus dem gebündelten Know-how der europäischen Gefahrgut-Experten: Die vielfältigste Gefahrgutveranstaltung in Deutschland ist ein Spiegelbild der Themenvielfalt des Gefahrgutrechts.

Wir freuen uns auf Sie.


Kommen Sie vom 27. bis 29. Mai 2019 nach München, wenn es wieder heißt: Herzlich willkommen zu den Gefahrgut-Tagen für Praktiker!

Zum 29. Mal bieten wir Ihnen ein einzigartiges Forum für Information, Austausch und Diskussion aus dem gebündelten Know-how der europäischen Gefahrgut-Experten: Die vielfältigste Gefahrgutveranstaltung in Deutschland ist ein Spiegelbild der Themenvielfalt des Gefahrgutrechts.

Wir freuen uns auf Sie.


Programm

Teilnahmegebühr:

Die reguläre Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 1.390 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Nutzen Sie unseren Frühbucherrabatt bis 11. März 2019 und sparen Sie 100 €.

Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Tagungsteilnahme, Konferenzunterlagen, Teilnahmebescheinigung
  • Besuch der Fachausstellung
  • Begrüßungskaffee und Pausenverpflegungen
  • Mittagessen und Tagungsgetränke
  • Abendveranstaltung am 27. Mai 2019 (je nach Buchung)

Tagesangebote:
Die Teilnahmegebühr für die Plenarvorträge am 27. und 28. Mai beträgt 990 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr für die Symposien am 29. Mai beträgt 690 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Sonderrabatte:

Sonderrabatt für Teilnehmer aus Behörden in Höhe von 20% auf die Teilnahmegebühr!

Sonderkontingent für Nachwuchskräfte:

Für junge Nachwuchskräfte bieten wir für diese Tagung ein Sonderkontingent an. Sie können sich dafür per E-Mail bei Patrick Säckler bewerben oder einen jungen Kollegen/Kollegin vorschlagen.


Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen