Probleme beim Einloggen

3. WCLF - TAX / IP Gespräche 18.10.2016 in Frankfurt

Di, 18.10.2016, 09:30 (CEST)
-
Di, 18.10.2016, 18:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Sa, 15.10.2016, 18:00 (CEST)
Sheraton Congress HotelFrankfurt am Main, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 398,00 - € 498,00

Freie Plätze: 89
Die 3. WCLF-Tax Gespräche - Tax and IP sind eine regelmäßig stattfindende Fachkonferenz zur steuerlichen Behandlung geistigen Eigentums.

Die Konferenz „Tax and Intellectual Property“ knüpft an die sehr erfolgreichen Pilotveranstaltungen in 2012 u. 2014 an und wird zukünftig im jährlichen Rhythmus stattfinden. Sie befasst sich mit Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen bei der steuerlichen Behandlung von geistigem Eigentum.

Zwei Paneldiskussionen mit profilierten Steuerrechts- und IP-Experten zeigen gegenwärtige Entwicklungen und Perspektiven auf.

Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr die Behandlung von IP in M&A Transaktionen im nationalen und internationalen Steuerrecht.

In acht Workshops werden aktuelle Fragestellungen anhand von Beispielen vertieft. Behandelt werden unter anderem die Auswahl internationaler IP-Standorte, M&A-Szenarien und IP, IP Garantien im Unternehmenskaufvertrag, Wettbewerbsrechtliche Aspekte, Lizenzverträge bei M&A, Due Diligence, Steuerliche Modellrechnungen.

Die Konferenz „Tax and Intellectual Property“ knüpft an die sehr erfolgreichen Pilotveranstaltungen in 2012 u. 2014 an und wird zukünftig im jährlichen Rhythmus stattfinden. Sie befasst sich mit Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen bei der steuerlichen Behandlung von geistigem Eigentum.

Zwei Paneldiskussionen mit profilierten Steuerrechts- und IP-Experten zeigen gegenwärtige Entwicklungen und Perspektiven auf.

Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr die Behandlung von IP in M&A Transaktionen im nationalen und internationalen Steuerrecht.

In acht Workshops werden aktuelle Fragestellungen anhand von Beispielen vertieft. Behandelt werden unter anderem die Auswahl internationaler IP-Standorte, M&A-Szenarien und IP, IP Garantien im Unternehmenskaufvertrag, Wettbewerbsrechtliche Aspekte, Lizenzverträge bei M&A, Due Diligence, Steuerliche Modellrechnungen.

Programm

Programm/Ablauf:

09:00 Uhr

Check-In, kleines Frühstück

09:30 Uhr

Begrüßung

09:35 Uhr

Impuls-Referat

A. Hilse, BZSt

Immaterielle Werte und Verständigungsverfahren - Herausforderungen durch das BEPS-Projekt.

10:00 Uhr –

11:15 Uhr

Panell I

Behandlung von IP in der M&A Transaktion

·       M&A-Szenarien und IP

·       IP in der Due Diligence

·       IP bei Share Deal und Asset Deal

·       IP Garantien im Unternehmenskaufvertrag

·       Wettbewerbsrechtliche Aspekte

·       Lizenzverträge bei M&A

Teilnehmer:

RA StB Dr. M. Grundke LL.M, Siemens

RA FAStR StB Dr. A. Knebel, White&Case LLP

RA FAStR StB Dr. A. Striegel LL.M, mainfort

RA Dr. Simon Dürr MBL, PwC Legal

RA StB Dr. R. von Uckermann LL.M, EY                              

RA StB Dr. A. Schwahn LL.M, Freshfields

Prof. Dr. Renè Matteotti LL.M, M.A (Chair), UZH Zürich

11:15 Uhr -

11:30 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr –

12:00 Uhr

Speech

StvVRiBGH Professor Dr. J. Graf, BGH

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Steuerstrafrecht

12:00 Uhr –

13:15 Uhr

Workshops parallel

Workshop I

PMI mit IP-Anlaß

Referenten:

RA Dr. Simon Dürr MBL, PwC Legal

RA StB Thomas Schmidt LL.M, PwC

Workshop II

Praxisfälle: IP Zuordnung bei M&A Transaktionen und Drittlandsumwandlung

Referenten:

RA FAStR StB Dr. A. Knebel, White&Case LLP

RA StB Dr. M. Grundke LL.M, Siemens

Workshop III

Die Zukunft von Patentboxen (Modified Nexus Approach)

Referenten:

StB G.-J. Hop, NovioTax N

StB C. Wittrock, Loyens Loeff NL

Workshop IV

Konzernsteuerquotenoptimierung durch IP Strukturierung in Zeiten von BEPS

Referenten:

RA StB Dr. A. Schwahn LL.M, Freshfields

RA Dr. M. von Einem, Freshfields

13:15 Uhr –

14:15 Uhr

Mittagessen

14:15 Uhr –

15:30 Uhr

Panel II

Überblick zu den wichtigsten Schnittstellen zwischen M&A Transaktionen und Steuern:

•        Tax Planning and Restructuring

•        Due Diligence Profits Analysis

•        Post-Transaction Tax

•        Tax Risks

•        Tax Modeling

•        Aktuelle Entwicklungen M&A und Steuern

Teilnehmer

StB Dr. M. Hogh, KPMG

StB Dr. Carsten Heinz, Noerr LLP

StBin Astrid Kraus, Director Tax, ThyssenKrupp AG

RAin StBin Dr. Ocka Stumm LL.M, Gleiss Lutz

RA FAStR StB Dr. Mathias Schönhaus, Hogan Lovells LLP

RA StB V. Junge, Mayer Brown LLP

Prof. Dr. Hans van den Hurk (Chair), Universität Maastricht

15:30 Uhr –

15:45 Uhr

Kaffeepause

15:45 Uhr –

17:00 Uhr

Workshops parallel

Workshop I

IP Strukturierung nach M&A Deals – Aktuelle Entwicklungen unter Berücksichtigung von BEPS

Referent:

StB Dr. R. Schmidtke CFA, Deloitte

Workshop II

M&A Transaktionen – Von der Due Diligence bis zum Transaktionsvertrag:  Betrachtung aus zivilrechtlicher Sicht unter Berücksichtigung von steuerlichen Aspekten -

Referent:

RA StB Dr. Oliver von Schweinitz LL.M, GGV Grützmacher Gravert Viegener

Workshop III

Die Zurechnung von Lizenzen zu Betriebsstätten nach dem AOA

Referent:

RA FAStR StB Dr. Mathias Schönhaus, Hogan Lovells LLP

Workshop IV

Neue Markenlizenzentscheidung des BFH

Referenten:

RA Dr. J. Graf Ballestrem LL.M, Osborne Clarke

RAin Dr. U. Bär, Osborne Clarke

17:00 Uhr –

18:00 Uhr

Abschluss

Diskussionsrunde:

Zusammenfassung der Tagungsergebnisse, Handlungsempfehlungen ,

Resümee

Schlußwort...

StB Prof. Dr. T. Zech LL.M (Chair), HS Ostwestfalia

18:00 Uhr

Get Together

 

 

 





Bilder
Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen