Problems logging in

30. Int. Binnenschiff­fahrts-Gefahrgut-Tage

Wed, 09 Oct 2019 (CEST)
-
Thu, 10 Oct 2019 (CEST)
Registration deadline: Thu, 10 Oct 2019 (CEST)
Mercure Hotel Bad Dürkheim an den SalinenBad Dürkheim, GermanyOpen in Google Maps

€ 910.00

Die Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tage tragen seit 30 Jahren dazu bei, dass alle, die sich mit dem Transport gefährlicher Güter beschäftigen – Reeder, Verlader, Klassifikationsgesellschaften, Wasserschutzpolizei – zusammen kommen, um gemeinsam über anstehende Sicherheitsfragen zu diskutieren.

Unter der Leitung von Klaus Ridder (früher Bundesverkehrsministerium) und Hendrik Lorenz (HLC Consulting, Reederei Jägers) treffen sich am 9. und 10. Oktober 2019 wieder die Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Experten zur Jubiläumsveranstaltung, diesmal in Bad Dürkheim. Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Sie!

Die Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tage tragen seit 30 Jahren dazu bei, dass alle, die sich mit dem Transport gefährlicher Güter beschäftigen – Reeder, Verlader, Klassifikationsgesellschaften, Wasserschutzpolizei – zusammen kommen, um gemeinsam über anstehende Sicherheitsfragen zu diskutieren.

Unter der Leitung von Klaus Ridder (früher Bundesverkehrsministerium) und Hendrik Lorenz (HLC Consulting, Reederei Jägers) treffen sich am 9. und 10. Oktober 2019 wieder die Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Experten zur Jubiläumsveranstaltung, diesmal in Bad Dürkheim. Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Sie!

Schedule

Die reguläre Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 910 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Tagungsteilnahme und Tagungsunterlagen
  • Mittagsimbiss am 9.10.2019
  • Abendveranstaltung am 9.10.2019
  • Mittagessen am 10.10.2019
  • Erfrischungen in den Kaffeepausen
  • Teilnahmebescheinigung
  • Konferenzgetränke
Sonderrabatt:

BDB-/CBRB-Mitglieder erhalten unter Angabe ihrer Mitgliedsnummer zudem einen Sonderrabatt von 10 %.


Image gallery
Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.