Probleme beim Einloggen

30. Scrum Tisch meets ASQF

Do, 26.02.2015, 18:00 (CET)
-
Do, 26.02.2015, 21:00 (CET)
NovaTec GmbHLeinfelden-Echterdingen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 11
Der 30. ScrumTisch Stuttgart trifft sich mit der ASQF Fachgruppe und redet in einer Fishbowl über "Klassisch VS. Agil"

Für das 30. "Jubiläum" des Scrum Tischs haben wir ein ganz besonderes Schmankerl für euch und legen den Scrumtisch zusammen mit dem Fachgruppentreffen der ASQF, dem "Kompetenznetzwerk für Softwarequalität - Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung e.V."! 

Der Veranstaltungsort ist die NovaTec GmbH in Leinfelden-Echterdingen. 

Das Format wird ein Fishbowl sein. Zunächst stellen sich die Teilnehmer kurz vor mit einem anschließendem Impulsvortrag von Gerhard Fessler geben, der sich aber auf beide "Welten" des Projektmanagements bezieht: Klassisch und Agil.

Die Moderation des Fishbowl wird PST Dominik Maximini übernehmen. 

Hinweis: Wenn ihr kurzfristig doch oder doch nicht teilnehmen könnt, ändert bitte euren Teilnahmestatus. Das erleichtert die Planung. Danke! 

Bei dieser Veranstaltung können maximal 50 Personen teilnehmen. Ich habe die TN-Zahl für das Xing-Event jedoch begrenzt, da wir noch Platz für die ASQF Fachgruppe brauchen.

Für das 30. "Jubiläum" des Scrum Tischs haben wir ein ganz besonderes Schmankerl für euch und legen den Scrumtisch zusammen mit dem Fachgruppentreffen der ASQF, dem "Kompetenznetzwerk für Softwarequalität - Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung e.V."! 

Der Veranstaltungsort ist die NovaTec GmbH in Leinfelden-Echterdingen. 

Das Format wird ein Fishbowl sein. Zunächst stellen sich die Teilnehmer kurz vor mit einem anschließendem Impulsvortrag von Gerhard Fessler geben, der sich aber auf beide "Welten" des Projektmanagements bezieht: Klassisch und Agil.

Die Moderation des Fishbowl wird PST Dominik Maximini übernehmen. 

Hinweis: Wenn ihr kurzfristig doch oder doch nicht teilnehmen könnt, ändert bitte euren Teilnahmestatus. Das erleichtert die Planung. Danke! 

Bei dieser Veranstaltung können maximal 50 Personen teilnehmen. Ich habe die TN-Zahl für das Xing-Event jedoch begrenzt, da wir noch Platz für die ASQF Fachgruppe brauchen.

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen