Problems logging in

4. BUNDESKONFERENZ DER TECHNOLOGIEALLIANZ

Wed, 20 Mar 2019, 09:00 AM (CET)
-
Thu, 21 Mar 2019, 04:00 PM (CET)
DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.Frankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps

€ 600.00 - € 750.00

4. BUNDESKONFERENZ DER TECHNOLOGIEALLIANZ
WISSENS- & TECHNOLOGIETRANSFER - FORTSCHRITTSMOTOR FÜR DIE GESELLSCHAFT
20. & 21. MÄRZ 2019 / FRANKFURT AM MAIN / DECHEMA E.V.

Im Fokus der Veranstaltung:

WTT - der Gesellschaft verpflichtet / Unser Platz in Europa

Erfahren Siewelche Vorteile WTT der Gesellschaft bringen und lernen Sie erfolgreiche Ansätze und Best-Practice-Beispiele aus Deutschland, Europa und weltweit kennen.

Freuen Sie sich auf 2 Tage voller spannender Diskussionen mit international renommierten WTT-Experten und vielen Networking-Möglichkeiten mit fachlichen Kollegen.

Tauschen Sie sich aus über Herausforderungen im WTT und diskutieren Sie Strategien und Lösungsansätze mit der WTT-Community.

Führen Sie 1:1-Gespräche mit langjährig erfahrenen TTO-Direktoren und erörtern Sie Ihre persönlichen Fragen und Schwierigkeiten im täglichen Geschäft des WTT.

Knüpfen Sie Kontakte zu potentiellen Verwertungspartnern und lernen Sie neue Leistungen kennen, die Ihren WTT bereichern.

REFERENTEN

Teri F. Willey, Vice President Cold Spring Harbor Laboratory BD & TT, USA
Tom Hockaday, CEO Technology Transfer Innovation Ltd, UK
Karen Laigaard, Head of R & I, Universität Kopenhagen, Dänemark
Paul van Dun, General Manager R & D, KU Leuven, Belgien
Marc Legal, Start-up en cours de constitution, Gründer von SATT, Frankreich
Giancarlo Caratti, Head of Unit IP & TT, European Commission JRC, Belgium

SCHIRMHERRSCHAFT

Bundesministerium für Bildung und Forschung – BMBF

MODERATION

Jeanne Rubner, Redaktionsleiterin BR

NEUES FORMAT – 2 TAGE UND INTERNATIONAL

Keynotes
Podiumsdiskussion
Experten-Workshops
Gespräche mit TTO-Direktoren
Austausch mit Industriepartnern und WTT-Dienstleistern
Abendveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum der TechnologieAllianz e.V.

Agenda zur Veranstaltung HIER

Weitere Informationen zur Konferenz und zu früheren Teilnehmern finden Sie in Kürze auf dieser Seite.

Informationen zu früheren Konferenzen finden Sie HIER.

4. BUNDESKONFERENZ DER TECHNOLOGIEALLIANZ
WISSENS- & TECHNOLOGIETRANSFER - FORTSCHRITTSMOTOR FÜR DIE GESELLSCHAFT
20. & 21. MÄRZ 2019 / FRANKFURT AM MAIN / DECHEMA E.V.

Im Fokus der Veranstaltung:

WTT - der Gesellschaft verpflichtet / Unser Platz in Europa

Erfahren Siewelche Vorteile WTT der Gesellschaft bringen und lernen Sie erfolgreiche Ansätze und Best-Practice-Beispiele aus Deutschland, Europa und weltweit kennen.

Freuen Sie sich auf 2 Tage voller spannender Diskussionen mit international renommierten WTT-Experten und vielen Networking-Möglichkeiten mit fachlichen Kollegen.

Tauschen Sie sich aus über Herausforderungen im WTT und diskutieren Sie Strategien und Lösungsansätze mit der WTT-Community.

Führen Sie 1:1-Gespräche mit langjährig erfahrenen TTO-Direktoren und erörtern Sie Ihre persönlichen Fragen und Schwierigkeiten im täglichen Geschäft des WTT.

Knüpfen Sie Kontakte zu potentiellen Verwertungspartnern und lernen Sie neue Leistungen kennen, die Ihren WTT bereichern.

REFERENTEN

Teri F. Willey, Vice President Cold Spring Harbor Laboratory BD & TT, USA
Tom Hockaday, CEO Technology Transfer Innovation Ltd, UK
Karen Laigaard, Head of R & I, Universität Kopenhagen, Dänemark
Paul van Dun, General Manager R & D, KU Leuven, Belgien
Marc Legal, Start-up en cours de constitution, Gründer von SATT, Frankreich
Giancarlo Caratti, Head of Unit IP & TT, European Commission JRC, Belgium

SCHIRMHERRSCHAFT

Bundesministerium für Bildung und Forschung – BMBF

MODERATION

Jeanne Rubner, Redaktionsleiterin BR

NEUES FORMAT – 2 TAGE UND INTERNATIONAL

Keynotes
Podiumsdiskussion
Experten-Workshops
Gespräche mit TTO-Direktoren
Austausch mit Industriepartnern und WTT-Dienstleistern
Abendveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum der TechnologieAllianz e.V.

Agenda zur Veranstaltung HIER

Weitere Informationen zur Konferenz und zu früheren Teilnehmern finden Sie in Kürze auf dieser Seite.

Informationen zu früheren Konferenzen finden Sie HIER.

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.