Probleme beim Einloggen

4. Serviceforum Region Stuttgart

Mi, 04.07.2018, 09:00 (CEST)
-
Mi, 04.07.2018, 17:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Di, 03.07.2018 (CEST)
Schwabenlandhalle FellbachFellbach, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 249,00 - € 379,00

IPRI lädt zum 4. Serviceforum Region Stuttgart am 04. Juli 2018 ein! Die zunehmende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bieten zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Serviceorganisation zu optimieren!
DIe Anmeldung ist nun freigeschaltet, sichern Sie sich einen Platz unter: http://www.serviceforum.region-stuttgart.de/

Die fortschreitende Digitalisierung bietet enorme Chancen für den Servicebereich - es ist an der Zeit, diese Potenziale in Ihrem Unternehmen zu nutzen. Das Serviceforum der Region Stuttgart 2018 fokussiert daher die Implementierung innovativer Servicekonzepte. Vorgestellt werden insbesondere KMU-gerechte Lösungen und deren Weg zur Umsetzung sowie Best Practices von Weltmarktführern. Das Serviceforum ist eine Fachveranstaltung für Entscheider im Servicegeschäft von Maschinen- und Anlagenbauern. Veranstalter sind das International Performance Research Institute (IPRI) und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS). Mit dem Serviceforum und dem integrierten World Café bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Denkanstöße zu sammeln und mit Serviceexperten zu netzwerken.

Inhalt des Serviceforums:
Durch die zunehmende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Serviceorganisation zu optimieren. Doch welche Lösungen eignen sich für Ihre internen Problemstellungen? Bewerten Sie innovative Lösungen aus verschiedensten Branchen und finden Sie auf diese Weise Ansätze für Ihr Unternehmen für folgende Fragestellungen:

  • Wie kann die Digitalisierung zur Optimierung der Serviceorganisation genutzt werden?
  • Wie können neue Services entwickelt und vermarktet werden?
  • Welche Schritte waren zur Umsetzung der Best Practices notwendig?

Die Referenten des Serviceforums kommen aus der Praxis und stellen interessante Ansätze zur Digitalisierung im Service vor. Lernen Sie diese Services und ihre Umsetzung kennen und kommen Sie mit den Referenten ins Gespräch.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Medienpartnerschaft mit dem KVD Kundendienst-Verband Deutschland e.V.



DIe Anmeldung ist nun freigeschaltet, sichern Sie sich einen Platz unter: http://www.serviceforum.region-stuttgart.de/

Die fortschreitende Digitalisierung bietet enorme Chancen für den Servicebereich - es ist an der Zeit, diese Potenziale in Ihrem Unternehmen zu nutzen. Das Serviceforum der Region Stuttgart 2018 fokussiert daher die Implementierung innovativer Servicekonzepte. Vorgestellt werden insbesondere KMU-gerechte Lösungen und deren Weg zur Umsetzung sowie Best Practices von Weltmarktführern. Das Serviceforum ist eine Fachveranstaltung für Entscheider im Servicegeschäft von Maschinen- und Anlagenbauern. Veranstalter sind das International Performance Research Institute (IPRI) und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS). Mit dem Serviceforum und dem integrierten World Café bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Denkanstöße zu sammeln und mit Serviceexperten zu netzwerken.

Inhalt des Serviceforums:
Durch die zunehmende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Serviceorganisation zu optimieren. Doch welche Lösungen eignen sich für Ihre internen Problemstellungen? Bewerten Sie innovative Lösungen aus verschiedensten Branchen und finden Sie auf diese Weise Ansätze für Ihr Unternehmen für folgende Fragestellungen:

  • Wie kann die Digitalisierung zur Optimierung der Serviceorganisation genutzt werden?
  • Wie können neue Services entwickelt und vermarktet werden?
  • Welche Schritte waren zur Umsetzung der Best Practices notwendig?

Die Referenten des Serviceforums kommen aus der Praxis und stellen interessante Ansätze zur Digitalisierung im Service vor. Lernen Sie diese Services und ihre Umsetzung kennen und kommen Sie mit den Referenten ins Gespräch.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Medienpartnerschaft mit dem KVD Kundendienst-Verband Deutschland e.V.



Programm

  • Kaffee & Brezeln
  • Eröffnung
  • Einführung digitaler Geschäftsmodelle – Die Servicerevolution bei GEBHARDT
    Philipp Sigmann / Leiter After-Sales-Service,
    GEBHARDT Fördertechnik GmbH
  • Betreibermodelle und die Chancen für den Service
    Martin Barth / Leiter Niederlassung Stuttgart,
    KAESER KOMPRESSOREN SE
  • Kaffeepause
  • Digitales Lernen bei Festo Lernzentrum
    Michael Werkle / Projektkoordinator,
    Festo Lernzentrum Saar GmbH
  • PLANT.GATE - Plattform, App und smarte Komponenten für den Service der Zukunft
    Dietmar Dieing / Head of Sales Components,
    Zeppelin Systems GmbH
  • Mittagspause
  • Ist der Servicetechniker von Morgen digital?
    World-Café
  • Kaffeepause
  • Ersatzteile - eine knappe Ressource: Der Weg von traditionellen Beschaffungswegen bis hin zu 3D-Druck Serviceplattformen für die Instandhaltung
    Dr.-Ing. Marcus Schnell / Geschäftsführer / Managing Director,
    BELFOR DeHaDe GmbH
  • Digitale Services für Werkzeugmaschinen  Ein Erfahrungsbericht
    Dr. Gerd Schöllhammer / Leiter Sales Support Global Services,
    Bernd Nill / Product Manager After Sales,
    HELLER Services GmbH
  • Wrap-up und Get-together











Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen