Probleme beim Einloggen

40. Management 3.0 Stammtisch in München

Mo, 10.10.2016, 18:30 (CEST)
-
Mo, 10.10.2016, 21:00 (CEST)
comSysto GmbHMünchen, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 9
Dieser Stammtisch bietet eine Plattform für Menschen, die sich bzgl. moderner und agiler Managementformen austauschen möchten. Das Buch "Management 3.0" von Jurgen Appelo ist hier Ausgangspunkt.
Hier ist der Termin für unseren 40."Management 3.0 Stammtisch in München"
  • Ankommen ab 18:30 mit Essen und Trinken
  • 19:00 Start: Kennenlernen und Vorstellung
  • Thema des Abends: AGILE Fuckups - NICHT NACHMACHEN!"
    Ein unterhaltsamer und interaktiver Vortrag mit Albrecht Günther über die schönsten Management Fettnäpfchen aus zehn Jahren agiler Transition bei Mayflower
  • Diskussion aktueller Fragestellungen in Gruppen/Plenum
  • News von Management3.0 Facilitator Gathering in Paris
  • Ausblick auf kommende Stammtische
  • Networking & Beerdrinking
Ich freue mich auf sicherlich wieder spannende Diskussionen.

Zum Thema:
Von wegen nachhaltig agil: Als wir bei Mayflower im Jahr 2005 Scrum in unseren Projekten einführten, rechneten wir mit einer Umsetzungszeit von drei Monaten.
Mittlerweile sind wir im elften Jahr der Transition unseres Unternehmens zur echten agilen Organisation – und staunen noch immer, in wie viele Fettnäpfchen wir direkt reinmarschiert sind.
Ein Best-of unserer schönsten Irrtümer und Denkmuster.

Zum Speaker
Albrecht Günther: Geschäftsführer bei der Maflower GmbH. In der ‘old economy’ aufgewachsen, ist für ihn das agile Mindset vor allem eine Herausforderung zur steten Auseinandersetzung mit klassischen Denkmustern und eigenen Verhaltensweisen.
In Mayflower versucht er, seine Kontoll-Illusion durch Vertrauen auf Augenhöhe in die Autonomie, Transparenz und Eigenverantwortung der Teams zu ersetzen.


















Hier ist der Termin für unseren 40."Management 3.0 Stammtisch in München"
  • Ankommen ab 18:30 mit Essen und Trinken
  • 19:00 Start: Kennenlernen und Vorstellung
  • Thema des Abends: AGILE Fuckups - NICHT NACHMACHEN!"
    Ein unterhaltsamer und interaktiver Vortrag mit Albrecht Günther über die schönsten Management Fettnäpfchen aus zehn Jahren agiler Transition bei Mayflower
  • Diskussion aktueller Fragestellungen in Gruppen/Plenum
  • News von Management3.0 Facilitator Gathering in Paris
  • Ausblick auf kommende Stammtische
  • Networking & Beerdrinking
Ich freue mich auf sicherlich wieder spannende Diskussionen.

Zum Thema:
Von wegen nachhaltig agil: Als wir bei Mayflower im Jahr 2005 Scrum in unseren Projekten einführten, rechneten wir mit einer Umsetzungszeit von drei Monaten.
Mittlerweile sind wir im elften Jahr der Transition unseres Unternehmens zur echten agilen Organisation – und staunen noch immer, in wie viele Fettnäpfchen wir direkt reinmarschiert sind.
Ein Best-of unserer schönsten Irrtümer und Denkmuster.

Zum Speaker
Albrecht Günther: Geschäftsführer bei der Maflower GmbH. In der ‘old economy’ aufgewachsen, ist für ihn das agile Mindset vor allem eine Herausforderung zur steten Auseinandersetzung mit klassischen Denkmustern und eigenen Verhaltensweisen.
In Mayflower versucht er, seine Kontoll-Illusion durch Vertrauen auf Augenhöhe in die Autonomie, Transparenz und Eigenverantwortung der Teams zu ersetzen.


















Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen