Probleme beim Einloggen

5 Köche und ein Brei: Optimale Prototyping-Toolchain(s)

Mo, 01.08.2016, 19:00 (CEST)
-
Mo, 01.08.2016, 21:30 (CEST)
Anmeldeschluss: Mo, 01.08.2016, 18:00 (CEST)
Kontorhaus im Phönixhof, Deepblue networks AGHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 13
Deutschlands erster Treffpunkt für Interaktionsdesigner und Usability-Experten. Jeweils am 1. Montag; freundlich und kostenfrei.

In diesem UX Roundtable wird es darum gehen, wie digitale Prototypen in Produktteams heute entwickelt werden. Ziel ist es exemplarische Arbeits- und Vorgehensweisen zusammenzutragen, ihre jeweiligen Vor- und Nachteile gegeneinander abzuwägen und so einen Wissenstransfer zwischen allen Teilnehmern herzustellen.

Als Impuls für eine offene Diskussion mit allen Teilnehmern befragen wir 3 Fachleute aus den Bereichen Digital Agentur, Start-up und Softwareentwicklung zu ihrer aktuellen Praxis:

  • Welche Anforderungen bestehen an die Prototypen?

  • Wie sind die Teams aufgebaut?

  • Wie arbeiten die Gewerke (Marketing, Business, Visual Design, Interaction Design, Vertrieb, ...) zusammen?

  • Welche Software kommt zum Einsatz?

  • Welche Herausforderungen gibt es?

  • Was funktioniert, was nicht?

Impulsgeber (siehe auch Sektion "Sprecher" weiter unten):
    • Agentur: Jung von Matt/next
    • StartUp: Stuffle.it
    • Softwaredienstleister: ThoughtWorks Deutschland
Moderatoren: Christian Graf  & Joachim Tillessen

Raum- & Getränkesponsor:
  Deepblue networks AG - DANKE!

Kontorhaus im Phönixhof:


In diesem UX Roundtable wird es darum gehen, wie digitale Prototypen in Produktteams heute entwickelt werden. Ziel ist es exemplarische Arbeits- und Vorgehensweisen zusammenzutragen, ihre jeweiligen Vor- und Nachteile gegeneinander abzuwägen und so einen Wissenstransfer zwischen allen Teilnehmern herzustellen.

Als Impuls für eine offene Diskussion mit allen Teilnehmern befragen wir 3 Fachleute aus den Bereichen Digital Agentur, Start-up und Softwareentwicklung zu ihrer aktuellen Praxis:

  • Welche Anforderungen bestehen an die Prototypen?

  • Wie sind die Teams aufgebaut?

  • Wie arbeiten die Gewerke (Marketing, Business, Visual Design, Interaction Design, Vertrieb, ...) zusammen?

  • Welche Software kommt zum Einsatz?

  • Welche Herausforderungen gibt es?

  • Was funktioniert, was nicht?

Impulsgeber (siehe auch Sektion "Sprecher" weiter unten):
    • Agentur: Jung von Matt/next
    • StartUp: Stuffle.it
    • Softwaredienstleister: ThoughtWorks Deutschland
Moderatoren: Christian Graf  & Joachim Tillessen

Raum- & Getränkesponsor:
  Deepblue networks AG - DANKE!

Kontorhaus im Phönixhof:


Programm

Treffen ab 19 Uhr
Impulse & Diskussion ab 19:15 Uhr (!!!)
Anschließend nettes Beisammensein
Kommentare zum Event
5 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen