Probleme beim Einloggen

5. Serviceforum Region Stuttgart

Mi, 03.07.2019, 09:00 (CEST)
-
Mi, 03.07.2019, 17:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Di, 02.07.2019, 23:45 (CEST)
Schwabenlandhalle FellbachFellbach, DeutschlandIn Google Maps öffnen
IPRI lädt zum 5. Serviceforum Region Stuttgart am 03. Juli 2019 ein! Die zunehmende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Serviceorganisation zu optimieren!

Die Anmeldung ist nun freigeschaltet, sichern Sie sich einen Platz unter:

http://www.serviceforum.region-stuttgart.de/

Das Serviceforum Region Stuttgart thematisiert in diesem Jahr die aktive Umsetzung von Digitalisierungsinitiativen im Service von Maschinen- und Anlagenbauern. Vorgestellt werden insbesondere KMU-gerechte Lösungen und deren Umsetzung sowie Best Practices. Das Serviceforum ist eine Fachveranstaltung für Entscheider im Servicegeschäft von Maschinen- und Anlagenbauern. Veranstalter sind das International Performance Research Institute (IPRI) und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS). Mit dem Serviceforum bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Denkanstöße zu sammeln und mit Serviceexperten zu netzwerken.

 

Zum Schwerpunktthema 2019
Durch die zunehmende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Serviceorganisation zu optimieren. Doch wie kann Ihr Service von diesen Möglichkeiten profitieren? Lernen Sie innovative Lösungen kennen und finden Sie auf diese Weise Ansätze für Ihr Unternehmen um folgende Fragen zu beantworten:
►Welche Chancen ergeben sich aus der digitalen Transformation für unseren Service?
►Wie werden innovative Technologien und Geschäftsmodelle im Service eingeführt?
►Wie werden die organisatorischen, strukturellen und menschlichen Herausforderungen des Wandels gemeistert?

Die Referenten des Serviceforums kommen aus der Praxis und stellen interessante Ansätze zur Digitalisierung im Service vor. Kommen Sie mit den Referenten während des Serviceforums und anschließend beim Serviceforum-Stammtisch ins Gespräch.
Nutzen Sie die Chance von erfolgreichen Unternehmen zu lernen!

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Medienpartnerschaft mit dem KVD Kundendienst-Verband Deutschland e.V.

Die Anmeldung ist nun freigeschaltet, sichern Sie sich einen Platz unter:

http://www.serviceforum.region-stuttgart.de/

Das Serviceforum Region Stuttgart thematisiert in diesem Jahr die aktive Umsetzung von Digitalisierungsinitiativen im Service von Maschinen- und Anlagenbauern. Vorgestellt werden insbesondere KMU-gerechte Lösungen und deren Umsetzung sowie Best Practices. Das Serviceforum ist eine Fachveranstaltung für Entscheider im Servicegeschäft von Maschinen- und Anlagenbauern. Veranstalter sind das International Performance Research Institute (IPRI) und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS). Mit dem Serviceforum bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Denkanstöße zu sammeln und mit Serviceexperten zu netzwerken.

 

Zum Schwerpunktthema 2019
Durch die zunehmende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Serviceorganisation zu optimieren. Doch wie kann Ihr Service von diesen Möglichkeiten profitieren? Lernen Sie innovative Lösungen kennen und finden Sie auf diese Weise Ansätze für Ihr Unternehmen um folgende Fragen zu beantworten:
►Welche Chancen ergeben sich aus der digitalen Transformation für unseren Service?
►Wie werden innovative Technologien und Geschäftsmodelle im Service eingeführt?
►Wie werden die organisatorischen, strukturellen und menschlichen Herausforderungen des Wandels gemeistert?

Die Referenten des Serviceforums kommen aus der Praxis und stellen interessante Ansätze zur Digitalisierung im Service vor. Kommen Sie mit den Referenten während des Serviceforums und anschließend beim Serviceforum-Stammtisch ins Gespräch.
Nutzen Sie die Chance von erfolgreichen Unternehmen zu lernen!

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Medienpartnerschaft mit dem KVD Kundendienst-Verband Deutschland e.V.

Programm

  • Kaffee & Brezeln
  • Eröffnung
  • Digitale Kundenkommunikationslösungen
    Timo Bitzer / Head of Technical Support Industry,
    Bizerba SE & Co. GmbH
  • Neue Service-Geschäftsmodelle durch Digitalisierung bei Haushahn
    Stefan Müller / Geschäftsleitung,
    C. Haushahn GmbH & Co. KG

  • Kaffeepause
  • Schulung von Servicetechnikern durch innovative
    VR- und eLearning-Konzepte
    Gerd Duffke / Project Leader Corporate HR Learning & Development,
    TRUMPF GmbH + Co. KG
    Korhan Zeyrek / Assistent der Geschäftsleitung,
    Mauser + Co. GmbH
  • Festools Service Zukunft – Von der Idee bis zur Umsetzung
    Jens Graner / Head of Global Service Department,
    Festool GmbH
  • Mittagspause
  • Ist der Service heute schon digital?
    World-Café
  • Kaffeepause
  • Sharing Economy – Neue Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0
    Thorsten Eller / Geschäftsführer,
    V-INDUSTRY GmbH

    Michael Günzel / Global Production IT,
    Festo AG & Co. KG
  • Schwäbische Werkzeugmaschinen auf dem Weg zur Digitalisierung
    Tobias Stern / Business Development / Industrial Data Services,
    Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH
  • Ausblick und Serviceforum-Stammtisch
    im Wirtshaus „Zom Schiller“ direkt nebenan

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen